bankerin

Schlafzimmer

Jennifer
vor 5 Jahren
Moin zusammen,
obwohl wir es mit viel Liebe gestaltet haben, fühle ich mich leider in meinem Bett nicht richtig wohl, so gar nicht "geborgen".
Hat jemand hier eine Idee zur Verbesserung?
Fotos zeigen (selbst gestaltetes) Pflegebett mit -Nachttisch, eigentlich jeweils aus hässlichem braunen Metall. Beides leider unabdingbar, bin krankheitsbedingt bed-bounded.
Daneben gibt's noch einen blauen Besucher-Ohrensessel sowie den Pax-Kleiderschrank.
Raum hat ohne Schräge 15qm WFL, 2 Türen nebeneinander (Bad/Flur), Fensterseite ist Osten, (leider recht dunkle) Schräge Süden.
Bin wirklich für jeden Tipp dankbar.
Fröhliche Grüße von der Nordseeküste, Jennifer

Kommentare (18)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.