pnauso

Hilfe bei der Optimierung eines Neubaus benötigt!

pnauso
vor 4 Jahren

Hallo liebe Houzzer!

Hier mal unsere aktuelle Situation der Hausaufteilung.

Es ist ein Einfamilienhaus ohne Keller. Leider gehen uns momentan die Ideen für eine bessere Planung/Aufteilung aus. Haben aktuell die Hebe-Schiebe-Tür im Wohn-Essbereich in 6 Metern geplant, um mehr Sicht in den Garten zu bekommen. Die äußeren zwei Fenster würden in diesem Zusammenhang entfallen. Unter der Treppe war ein Vorratsraum geplant. Allerdings sind wir nun am überlegen, Einbaugeräte wie Kühlschrank und Backofen unter die Treppe zu integrieren. Würde zwar den Entfall des Stauraums bedeuten, doch dafür eventuell mehr Raum in der Küche. Würden auch gerne den Aufgang in das erste 1.OG vom Wohnzimmer aus vorsehen (d.h.die Treppe drehen). Zudem sind wir über die Badaufteilung nicht ganz glücklich. Vielleicht hat ja jemand von Euch die zündende Idee für uns-eventuell auch mit einer Raumplanänderung.

Würden uns sehr über Eure Ideen freuen!

LG pat & nic

Kommentare (43)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.