info637568

POOL UMFRAGE: Klassisch oder ausgefallen?

Alutherm D GmbH
9. September 2016
zuletzt bearbeitet:4. Oktober 2017

Liebe Community, welche Überdachung gefällt euch persönlich besser?


Kommentare (50)

  • Levi Doan

    Ich persönlich bevorzuge die ausgefallenere Variante! Sieht tatsächlich aus wie ein kleines Ufo...

    Alutherm D GmbH hat Levi Doan gedankt
  • Duc Vu

    Die Überdachung vom "Ufopool" sieht sehr stylish aus!

    Alutherm D GmbH hat Duc Vu gedankt
  • Corinna Köhn

    Mir gefällt das Ufo besser :)

    Alutherm D GmbH hat Corinna Köhn gedankt
  • Verena Anina Zausch

    Ausgefallen gefällt mir auch besser... muss nicht zwingend ein UFO sein, aber die klassische ist mir zu "klassisch"

    Alutherm D GmbH hat Verena Anina Zausch gedankt
  • Konrad A.

    Es kommt meiner Meinung nach auch ein wenig auf den Stil des Gartens an. Wenn ich Platz für einen Pool hätte, würde ich mir eher eine klassische Form holen.

    Alutherm D GmbH hat Konrad A. gedankt
  • Nancy Wdowiak

    Ich finde den Ufo Pool super für den Garten, ist mal was anderes! Auf jeden Fall ein Hingucker

    Alutherm D GmbH hat Nancy Wdowiak gedankt
  • Christo Mitov

    Ich finde klassisch praktischer, aber Ufo ist sehr cool!

    Alutherm D GmbH hat Christo Mitov gedankt
  • Lasse G

    Ich denke auch, es kommt auf den Gesamtstil der Anlage an. Mir persönlich wäre das Ufo "too much" , aber ich mag auch keine runden Pools, weil sie m.E. eher unpraktisch sind. Ich selbst vermisse schöne, vorallem filigrane Lösungen mit Satteldach. Dann kämen wir vielleicht auch nochmal ins Überlegen.

    Alutherm D GmbH hat Lasse G gedankt
  • ankestueber

    Ehrlich gesagt, ist mir noch keine schöne Pool-Überdachung unter die Augen gekommen. Erinnert alles ein bisschen an einen Schneewitchen-Sarg...

    Alutherm D GmbH hat ankestueber gedankt
  • PRO
    SCHMIEDEL.PHOTOGRAPHY

    ufo gefällt mir besser!

    Alutherm D GmbH hat SCHMIEDEL.PHOTOGRAPHY gedankt
  • PRO
    Tischlerei a.bischoff

    Geschmackssache.

    Alutherm D GmbH hat Tischlerei a.bischoff gedankt
  • PRO
    Alutherm D GmbH hat TBS Schmidt GmbH_lifestyletreppen gedankt
  • PRO
    Martin Lautenschlager Küchen & Innenausbau

    Wenn ich einen Pool im Garten habe will ich auch drin schwimmen. Das ist beim Ufo wohl eher schwierig. Generell finde ich eine Überdachung nur dann akzeptabel wenn ich Sie bei nicht Benutzung nicht sehe.

    Alutherm D GmbH hat Martin Lautenschlager Küchen & Innenausbau gedankt
  • PRO
    TREPPENMANN GmbH

    Die ausgefallene gefällt mir besser.

    Alutherm D GmbH hat TREPPENMANN GmbH gedankt
  • PRO
    RAHTE - Garten - Baumschulen - Forst GmbH

    Mir gefällt der klassische Pool deutlich besser!

    Alutherm D GmbH hat RAHTE - Garten - Baumschulen - Forst GmbH gedankt
  • PRO
    Alutherm D GmbH

    Es gibt viele Arten von Überdachungen nur diese sind teleskopisch verschiebbar. Wenn man bei klassischen Modellen Platz hinter dem Pool hat kann man den Pool auch zu einem kleinen Freilichtschwimmbad werden lassen, weil ich die komplette Überdachung dann auf der Schienenverlängerung in die Parkposition verschieben kann und den ganzen Pool unter der Sonne nutzen kann. Abends wenn es kühler wird schiebt man diese dann wieder ganz über den Pool und die wärme bleibt dem Pool erhalten und es kommt kein Dreck hinein.

    Das neue Ufo Modell ist eine 360° Version, die in 2 x 180° hälften geteilt ist. Ich kann sie je nach stand der Sonne verschieben öffnen oder geschlossen lassen und drin Baden oder bei größeren auch schwimmen. Ufo eignet sich auch eher nur für Runde, Mehreckige oder Quadratische Pools.

  • PRO
    °pha design

    unbedingt ausgefallen!

  • PRO
    Franz Habisreutinger GmbH & Co. KG

    Die ausgefallene Variante sieht unserer Meinung besser aus.

  • PRO
    Laun Treppenbau

    Mir gefällt die Klassische Variante

  • PRO
    KW Garten- und Landschaftsbau

    es spricht einiges für die klassische Variante, jedoch sollte ein Pool sich harmonisch in den Garten einfügen.

  • Alexander Schendel

    Infinity Kante ist ein Muss und der pool muss zum Haus als Einheit passen finde ich. Wenn du ein Haus mit klaren Linien hast past auch ein Pool mit klaren Linien, aber mit kleinen Hinguckern wie z,B Eine Achryl Trennwand an bestimmten Bereichen, so dass der Pool offen wirkt z.b im Boden, oder an der Einstiegstreppe usw.

    . In Einer Alten Villa muss man die Poolform anpassen und eventuell mit passenden Fliesen arbeiten, die aber unter Wasser nicht schmutzig wirken.

  • Alexander Schendel

    Es kommt auch darauf an , was der Kunde sich wünscht- z.B ein Kunde möchte Felsen am Pool, oder er möchte einen Bach , der in einem Naturteich mündet und das ganze mit Felsen am ende säumen ( ganz natürlicher Look). Geschmacksache und Budgetsache.

    Alutherm D GmbH hat Alexander Schendel gedankt
  • PRO
    Telscher Raumausstattung

    Díe klassische Variante

  • Alexander Schendel

    Dann mit geschliffenen Travertin und dann kommt es noch auf die Form an. Also wenn es nur rechteckig sein soll, kann man sich hier seine Worte sparen. Dann ist ja alles klar.

  • Alexander Schendel

    Ich finde schwebend wirkende Steine und Travertin in einem klassischem Pool toll. Auch ein integrierter Whirlpool mit integrierter Acrylwand wäre schön. so sieht man den Whirlpool erstmal nicht und das warmeWasser ist vom kühlerem unsichtbar getrennt.tricky Motto: Modern und klassisch treffen sich

  • PRO
    agadon - wärme und mehr

    Die klassische Variante! Das "Ufo" muss wirklich in das gesamte Gartenkonzept passen, aber mein Fall ist es nicht.

  • Alexander Schendel

    Was reden eigentlich alle hier vom UFO? Klassisch ist gefragt.

  • PRO
  • elenorlisa

    hier wird nach der Überdachung gefragt ! zum runden Pool passt logisch die runde Überdachung besser ... mir persönlich gefällt von den beiden Bildern klassisch besser

  • PRO
    HolzWin Fensterbau

    ich würde sagen: funktionell, passend und optisch ansprechend, ob klassisch oder modern darf jeder selbst entscheiden ;-)

  • PRO
    BvdM Architekten

    sieht toll aus

  • PRO
  • PRO
  • PRO
  • iriskainz

    Ich habe noch nie ein "Ufo" gesehen, weder als Poolüberdachung noch eines mit grünen Männchen drin. Aber auf Anhieb gefällt mir das Ufo-Modell sehr gut!

  • PRO
    Garten & Landschaftsbau Martin Pott

    Mir gefällt die Klassische Variante

  • PRO
    Fliesen Koca

    Definitiv ausgefallen :-)!

  • PRO
    PLANSTUDIO

    Klassisch, da lässt sich besser schwimmen ;-)

  • PRO
    A la Siesta e. K.

    Einfach hübsch

  • PRO
    Morgenland Teppiche

    Sehr ausgefallen

  • PRO
  • PRO
    Raumagentur ArteFakt

    Die Einzelhauben der Becken sind das, was sie sind: Einzelabdeckungen. Geschlossen bieten sie Schutz gegen Laub und Wetter, aber sind nur schlecht zu nutzen (weil sie dafür ja geöffnet werden müssen). Und geöffnet sind sie als halbfertige Abdeckungen zu sehen.

    Sind sie geschlossen und ungenutzt, wirken sie nicht einladend, sondern eher wie fischlose Aquarien.

    Interessanterweise ist das Titelbild da ungleich charmanter. Eine Neuinterpretation des Wintergartens oder des englischen Glashauses im Garten für den 5-Uhr-Tee. Ein eigenständiger Raum, einer Orangerie nicht unähnlich, in dem ein Schwimmbecken installiert ist. Hier kann man sich geschützt aufhalten und dennoch frei bewegen. Auch ungenutzt besitzt es auch von außen betrachtet eine gewisse Anziehungskraft als ein Ort, in dem man sich gern aufhalten würde.

  • PRO
    Krappatsch Innenarchitektur

    Die Gesamtüberdachung ist toll

  • PRO
  • PRO
    City Immobilien und Finanzplanung Vogtland GmbH

    Mir gefällt das Ufo besser, weil es ausgefallener ist.

  • PRO
    Katalinic

    Ausgefallen!

  • PRO
    Fensterzentrale Freiberg

    beides sehr schön

  • PRO
    Terrassen Design

    Klassisch finden wir besser

  • PRO
    GIFFEL GMBH - Garten.Pool

    Wenn der Nutzen des Pools sich eher auf den Style bezieht dann ist das "Ufo" natürlich ein absolut cooles Objekt um den Garten unglaublich individuell aufzuwerten. Hat man kleinere Kinder und erwartet die ein oder andere Pool-Kinder - Gartenparty..... wäre die klassische Version bestimmt etwas besser geeignet.

    -- Wer traut sich? -- Rundpool -- #anderssein

  • PRO
    grasgrau - GARTENDESIGN

    Das kommt natürlich sehr darauf an. Das "Ufo" sieht sehr stylish aus und wäre meine Wahl bei einem runden Pool. Prinzipiell würde ich aber einen rechteckigen Pool (und damit die klassische Überdachung) bevorzugen, einfach weil man in dieser Art Pool richtig schwimmen kann.

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.