d0504

Grosser Höhenausgleich

an we
vor 4 Jahren

Hallo,

Mein Sohn baut ein Haus um,die Ehemalige Garage kommt zum Wohnraum.Leider sind ca 55cm Höhe auzugleichen. Kann mir jemand einen Tip geben wie die relativ günstig zu machen wäre?

Kommentare (5)

  • PRO
    Fischer Raumgestaltung
    vor 4 Jahren
    Hallo. Also ich würde den Holzbauer / Zimmerer meines Vertrauens kontaktieren :)
  • an we
    Ursprünglicher Verfasser
    vor 4 Jahren

    der Wohnraum bei dem sich nichts ändert ist 2,50. Die Garage dort wo der Boden erhöht werden muss ist knapp über 3 ,00 Meter hoch ,also von der Höhe kein Problem.

  • an we
    Ursprünglicher Verfasser
    vor 4 Jahren

    ca 50qm

  • Axel R.
    vor 4 Jahren
    Zuletzt geändert: vor 4 Jahren

    Hallo!

    Ich würde dem Garagenboden ein durchgängiges Holz-Podest von ca. 25 cm spendieren. und den verbleibenden Höhenunterschied von max. 30 cm mit 2 Stufen oder einer Rampe ausgleichen. Die Abstufung muss aber nicht zwangsläufig an einer Stelle sein, sondern kann auch an 2 Stellen erfolgen.

    Zwischen die Hölzer der Podestunterkonstruktion würde ich eine Zelluloseschüttung (zB. Isolfloc o.ä.) einbringen und oben drauf Holzdielen verlegen. Das haben wir vor Jahren in unserer Garage so gemacht.

    Das würde ich jederzeit wieder so machen!!

  • an we
    Ursprünglicher Verfasser
    vor 4 Jahren

    Danke,ich hätte nur bedenken das ohne weitere Trennschicht die Holzdielen knarren.


Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.