christo

Gartensaison 2017: Was hast Du dieses Jahr mit Deinem Garten vor?

Christo Mitov
vor 3 Jahren

Ich freue mich besonders auf die Gartensaison 2017! Ich lerne aus meinen Fehlern und gebe somit die Hoffnung auf eine Tomatenernte im schattigen Hinterhof auf – führe aber neue Pflanzenexperimente durch! Was hast Du noch in Deinem Garten vor – ein Hochbeet bepflanzen, einen Baum pflanzen, alles umgestalten? Und wenn Du nur ein paar Blumenkästen auf dem Balkon hast – was wird dieses Jahr darin gepflanzt? Wir sind gespannt! Bilder sind willkommen!

National Style Sandy Colorful Water Wise Front Yard · Mehr Info

Kommentare (34)

  • PRO
    Welt der Blüten
    vor 3 Jahren

    In diesem Jahr nehme ich den dritten Anlauf den Vorgarten, ca. 120qm, zu gestalten. Diverse Interessen prallen aufeinander: hier steht das Spielhaus, viel Schatten, eine leichte Schräge und der Weg vom Tor zum Haus müssen übereingebracht werden. Ich habe zahlreiche Ideen bisher aus Zeitgründen nicht umsetzen können, aber 2017 geht es jetzt wirklich mal los!

  • Annett Schmidt
    vor 3 Jahren

    Nachdem wir hoffentlich in diesem Jahr die Sanierung im Haus abschließen können, möchte ich spätestens im Herbst endlich die Gestaltung des Gartens in Angriff nehmen. Es ist ein Schlauchgarten mit einer Länge von ca. 30 Metern und 9 Metern Breite. Das ist nicht allzu viel, ich hoffe, aber 3 schöne Gartenzimmer gestalten zu können, in denen meine Söhne auch ihren Platz finden. Ideen von der Community sind immer herzlich willkommen.

  • Ähnliche Diskussionen

    UMFRAGE: Hast Du einen Gärtner?

    Q

    Kommentare (92)
    Viele unserer Kunden machen einige Arbeit selbst, vergeben wieder andere Arbeiten an tatkräftige Helfer und überlassen uns die 2 mal jährliche Fachpflege. Und für alle, die gerne selber ein bißchen bauen wollen, aber nicht genau wissen, wie oder wo sie die Zeit hernehmen: unsere einbaufertigen Gärten 'Garten-Perlen' gibt es in 5 Typen und 3 Größen. Online bestellen, einfach einbauen und sofort genießen: Garten-Glück für sportliche Selbermacher, die dennoch gesichertes Design und wenig Voraufwand für die Planung und Technik haben wollen. Weitere Details auf unserer homepage www.garten-perlen.de unter 'So funktioniert's'
    ...mehr

    UMFRAGE: Wie viele Pflanzen hast Du zu Hause?

    Q

    Kommentare (34)
    Unser altes Häuschen ist nicht gerade lichtdurchflutet, daher haben es die Pflanzen leider ziemlich schwer bei uns. Im laufe der letzten Jahre sind es leider immer weniger geworden nur ein paar unempfindliche Exemplare sind noch da!
    ...mehr

    UMFRAGE: Hast Du Angst, alleine zu Hause zu bleiben?

    Q

    Kommentare (15)
    Auch ich genieße es, wenn ich allein zu Hause bin, was aber nur sehr selten vorkommt mit Mann, drei Kindern und zwei Hunden. Ab und zu brauche ich einfach diese himmlische Ruhe, in der ich mich mit einem Buch und einer Tasse Tee/Kaffee herrlich entspannen kann. Angst habe ich dabei nicht wirklich, allerdings darf ich mir abends keine Thriller o.ä: anschauen, dann geht die Phantasie mit mir durch und mir ist dann schon mulmig zu Mute, wenn ich in der Nacht ungewöhnliche Geräusche höre. Letztes Jahr wachte ich von einem Rascheln und Schnaufen vorm Schlafzimmerfenster auf, das ich nicht einordnen konnte. Nach einer Weile siegte meine Neugier und ich ging nachschauen. Wie sich herausstellte hatte der Wind einen Wertstoffsack heruntergeweht und nun tat sich eine Igelfamilie daran gütlich ;-)
    ...mehr

    UMFRAGE: Was baust Du im Garten oder auf dem Balkon an?

    Q

    Kommentare (18)
    auf meinem Balkon stehen Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Stachelbeeren und eine Säulenkirsche. Mittags esse ich so oft es geht auf dem Balkon, erfreue mich an den Blüten, schaue den Hummeln bei der Arbeit zu und nasche später die Früchte.
    ...mehr
  • PRO
    SUD[D]EN Gärten und Landschaften
    vor 3 Jahren

    Wie man sieht, sind auch oder gerade im Bereich der Gartenplanung unheimlich viele Aspekte, sei es von der Nutzung her wie z.B. Spielflächen, Wege, Aufenthaltsbereiche usw. usf. zu berücksichtigen. Und natürlich sind die Ansprüche der Pflanzen für die Pflegeleichtigkeit und das Wachstum ebenso relevant wie Farbgebung des Gartens, Winteraspekt etc.

    Ganz oft geht es uns so, dass unsere Bauherren lediglich eine Assoziation/Idee für den eigenen Garten haben. Sei es sie bringen Erlebnisse, Bilder aus dem Urlaub mit oder haben in einer Gartenzeitung einiges gesehen.

    Deshalb ist unser Beruf so spannend und immer wieder neu und herausfordernd.

    Auch 2017 wird wieder spannend !!!

  • PRO
    Gestaltungsatelier KIRCHNER, Innenarchitekten
    vor 3 Jahren

    Wenn ein Innenarchitekt sich an seinen Garten im Frühjahr voller Tatendrang begibt, so stehen die Gartenmöbel im Fokus. Leider erneuern die sich nicht von alleine, wie die umstehenden Anpflanzungen.

  • midmodfan
    vor 3 Jahren

    Ich möchte endlich ein riesengroßes Gartenposter für unsere überdachte Terrasse bestellen. Weiterhin suche ich nach einem Stück "Gartenkunst" für eine Lücke zwischen Bambus und Ahorn, egal ob stehend oder an der Wand hängend. Vielleicht werde ich zu gegebener Zeit noch die Houzz Community dazu befragen.

    Ansonsten haben wir nur ein paar große Kübel zu bepflanzen. Bevor ich da aktiv werde, warte ich erstmal ab, was wieder austreibt.

  • anchristin68
    vor 3 Jahren

    In diesem Jahr will ich unbedingt ein Hochbeet für meine Erdbeeren anlegen. Erdbeeren pflegen und ernten ohne sich krumm zu buckeln wäre mein Traum. Dazu haben wir uns schon viele Gedanken gemacht. Die sonnigste Ecke im Garten wird nicht genutzt und das wird jetzt ein Paradies für meine Erdbeeren. Geplant ist, das Hochbeet selber zu bauen um die Kosten niedrig zu halten. Ähnliche Objekte wie wir es uns vorstellen sind sehr hochpreisig. Ich benötige ein Eckelement mit einer Länge von 2 m einer Breite von 60 cm und einer Höhe von ca. 80 cm um eine häßliche Ecke vom Nachbarn zu verdecken. Mal sehen wie lange die Umsetzung dauert. : )

  • PRO
    Droll & Lauenstein
    vor 3 Jahren
    Und wir entwickeln gerade gemeinsam mit einem sehr engagierten Architekten Komplettlösungen für Haus und Garten. Was die Bauherren sehr schätzen. Es würde mich freuen, wenn dieses Konzept Schule macht.
  • PRO
    Garten Design - Design Garten
    vor 3 Jahren

    Es ist immer viel besser, wenn man die Gartenplanung bereits beim Hausbau mit berücksichtigt. Manch merkwürdige Problemstellen hätte man so vermeiden können. Oft muss eine Menge Geld bei der Gartenplanung investiert werden, da man ungewollte Höhenunterschiede, unpraktische Kasematten etc. zurechtbiegen muss. Leider hat man eine solche kombinierte Planung nur sehr selten.

  • Nico Menn
    vor 3 Jahren
    Unser begrüntes Dach der Großraumgarage wird endlich nutzbar gemacht, nutzbar in dem Sinne, dass wir es mit einer Sitzecke und einem Sandkasten versehen.
  • Lasse G
    vor 3 Jahren
    Die Beetgestelle stehen, Drainage ist angelegt, die Erde wartet auf den bestellten Pferdedung. Noch einmal mit Mutterboden mischen und dann dürfte es -entsprechende Temperaturen vorausgesetzt-mit der Aussaat von Salaten und Kräutern losgehen...Endlich wieder in der Erde wuhlen! ;-)))
  • PRO
    Barbara Hartmann
    vor 3 Jahren

    ich werde mir noch größere Pflanzgefäße anschaffen, sie können nicht groß genug sein

    Exklusive Pflanzgefäße · Mehr Info

  • Christina Simon
    vor 3 Jahren
    @ Barbara Hartmann
    Von wo beziehen sie die Pflanzkübel?
    Welches Material ist das ?
  • PRO
    Barbara Hartmann
    vor 3 Jahren
    Zuletzt geändert: vor 3 Jahren

    @shabby14

    Die Pflanzgefäße können Sie über uns beziehen, sie sind aus Ton, der bei sehr hohen Temperaturen gebrannt wird, und damit winterfest ist.

    Barbara-Hartmann.com

    p.s. die Gefäße auf dem Foto haben wir letzte Woche ausgeliefert, es sind Sonderanfertigungen bezügl. der Struktur

  • Christina Simon
    vor 3 Jahren
    Danke, leider muss ich mich erst registrieren um genauere Infos zu bekommen!?
  • PRO
    Barbara Hartmann
    vor 3 Jahren

    ja, dann bekommen Sie die Zugangsdaten, einfache Mail reicht

  • PRO
    Bernhardt Wohnraum & Design
    vor 3 Jahren

    Nach Garagenabriss und Loch in der Teichfolie steht eine Restaurierung an, wenn ich nur schon bei den Gartenmöbeln angekommen wäre ;)

  • Dennise Laue
    vor 3 Jahren

    in diesem Jahr habe ich vor, das erste Mal Tomaten zu pflanzen. Cocktailtomaten sollen e werden

  • basboll
    vor 3 Jahren

    2015 hatten wir unseren Garten nach unseren Vorstellungen auf Vordermann gebracht. Mittlerweile haben wir drei Hunde und der Garten hat sehr gelitten. Unser größtes Problem ist, dass der Rasen fast verschwunden ist, wir sind also auf der Suche nach einer besonders robusten Rasensorte. Zudem werden wir einige Bereiche (Beete) mit niedrigen Zäunen versehen, wobei wir hoffen, dass diese von den Hunden genauso respektiert werden, wie der ca. 70 cm hohe Gartenzaun.

    Ansonsten soll der Garten mit seinen diversen Sitzecken, den Bienenständen und dem Teich einfach nur wieder so hergestellt werden, wie in 2015.


  • PRO
    Ommertalhof Gartenmanufaktur Schroeder
    vor 3 Jahren

    Hallo Basboll , schon mal über Kunstrasen nachgedacht ?

    Hier gibt es mittlerweile täuschend echte Nachbildungen , es gibt auch Mischformen zwischen Kunst und Echtrasen für Sportplätze .

    Grüsse vom Ommertalhof

  • ingasu
    vor 3 Jahren

    Wir brauchen dringend große Pflanzkübel vor dem Haus, da die Nachbarn immer an die fenster kommen und schauen.

    Außerdem muss der Garten hinter dem Haus neu überarbeitet werden - umgraben, bepflanzen, Terrasse anlegen.......

    dabei sind wir im Haus auch noch nicht fertig - hmmmm.....

  • Lasse G
    vor 3 Jahren

    @basboll: Wenn die Hunde den Garten auseinander nehmen, sollte man ihnen das -sorry! - nachhaltig verbieten und abtrainieren. - Zur Not mit professioneller Hilfe.

    Des weiteren: Hunde lösen sich gerne auf Rasen, weil da nichts an die Beine spritzt. Sinnvoll ist es - auch für Tage, an denen es einem evtl. krankheitsbedingt mal nicht gut geht - eine Löseecke einzurichten und den Hunden anzubieten. Also ein fest definiertes und vorbereitetes Terrain, auf dem die Hunde ihre Geschäfte verrichten dürfen. An anderen Stellen sollte jegliche Pfütze etc. strikt unterbunden werden. Wenn der Hund sich dort löst, wo sein zugestandener Platz ist - ausgiebig loben, anfangs auch m.w. mit einem Leckerli. Anbei mal - ich hoffe, die Autorin nimmt´s mir nicht übel - eine Anleitung aus einem wirklich sehr guten Hundebuch (Norma Zvolsky Retriever Schule, ISBN 978-3-440-10633-4) dazu:


    Es spielt hier übrigens keine Rolle, ob Sie nun Retriever oder andere Fellnasen haben, das "funzt" im Prinzip bei allen gleich.

    Außerdem: (Junge) Hunde haben allgemein unbeaufsichtigt nichts im Garten zu suchen, da sie u.U. Dinge fressen, die gesundheitschädlich (giftig) sein können. Da gilt gleiches, wie mit kleinen Kindern. Sobald sie unerwünschtes Verhalten zeigen, nachhaltig korrigieren. Der Hundehalter hat sich nicht dem/ den Hund(en) anzupassen, sondern umgekehrt. - Die Hunde haben zu gehorchen. Von den Höhenangaben des Zauns her schließe ich eher auf kleinere Rassen?! Lassen Sie sich von den "süßen Kleinen" nicht einwickeln, nur weil sie so "nett" nach oben schauen und sich so toll bekuscheln lassen. Sonst wird das Invest in eine Gartenrenovierung - ehrlich gesagt -nur von kurzer Freude sein. Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Hundeerziehung!

  • Lasse G
    vor 3 Jahren
    So! Nach der späten Lieferung von frischem Pferdemist für's Kräuter-u. Salatbeet ist jetzt Feierabend bei Landluft angesagt ;-)) Aber, ich kann nur empfehlen: rausgehen und noch etwas den relativ "lauen" Abend genießen! (Schade, dass man kein Soundfile hochladen kann: hier zwitschert es in allen Ecken!) Liebe Grüße, schönen Abend! Morgen soll's ja nochmal richtig gutes Gartenwetter geben!
  • koralle
    vor 3 Jahren
    Meinen Balkon werde ich ähnlich wie letztes Jahr einrichten, mit vielen Kräutern und Salat. Zu meinem Gärtnerglück kommt jetzt aber noch ein Stück gepachteter Bioacker hinzu - ich bin sehr gespannt, wie das wird.
  • PRO
    bd-factory - Betonmanufaktur
    vor 3 Jahren

    Wie wärs denn mit einem Gartenhaus aus Sichtbeton in modularer Bauweise?


  • PRO
    Bernhardt Wohnraum & Design
    vor 3 Jahren

    @Lasse .. ja diese Welpen ..

    ich hab das auch gerade gehabt .. mein Hund hatte am Anfang auch den Trieb alles umzukrempeln und alles gut nun. Ich habe ihm konsequent gezeigt das ich das nicht möchte. Nun hat er das begriffen und springt nur noch rum ohne schaden anzurichten. Er liebt die Frühjahrssonne.

    @ommertalhof ... was für ein tolles Gartenhaus das ist wünderschön :)

  • PRO
    Ihr grüner Daumen Kiril Grigorov
    vor 3 Jahren

    Alles ist eine Fage der Kreation und der Lust nach Erfrischung und Abwechslung im Garten:-) Hier ein paar grüne Impressionen von Ihr grüner Daumen Kiril Grigorov:

  • PRO
    Garten-Q GmbH
    vor 3 Jahren

    Alle Gartenplanungen für kleine Gärten aufgepasst: Wir haben die optimale Aufbewahrungslösung für alle Gartengeräte! In unseren Gartenschrank Garten[Q]TERAS passen Rasenmäher, Grill, Sitzauflagen, Spaten, Rechen, ..., Blumentöpfe und unzählige weitere Gartenutensilien.

    Das alles auf einer Grundfläche von nur 80 x 158 cm. Möglich wird das durch einen patentierten Zugriff von mehreren Seiten, wodurch wirklich der kommplette Innenraum bis unter das Dach strukturiert ausgenutzt wird. Die Fachböden erlauben eine Einstellung auf individuelle Bedürfnisse. Durch die Höhe von nur 158 cm wird der Garten auch nicht erdrückt, wie z.B. durch ein größeres Gartenhaus ...


  • PRO
    Gärten von Heininger
    vor 3 Jahren

    Wie heißt es so schön, "Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe"! Tja, da ist was wahres dran. Bei mir sind privat im Garten einige Baustellen offen. Zuerst kommen die Kunden und die Firma und da wir einen wahrlichen Strum der Planung und Ausführung erleben bleibt da für das Private derzeit nicht viel Spielraum. Der Vorgarten ist seit längerem Abgeräumt und wartet auf Erneuerung. Die Ideen und Planung ist seit längerem Abgeschlossen und wartet auf die Umsetzung! Schau mer mal.
    Auch Teilbereiche des Gartens sind in der Umplanung und -setzung. Ein neuer Bachlauf wurde bereits umgesetzt. Neue Wasserbecken aus einem alten 1500 Liter Dieselfass wurde umgearbeitet und pulverbeschichtet. Hier muss noch die Filter- und Pumpentechnik installiert werden. Pflanzen und Lichtgestaltung fehlen auch noch. Aber wie heißt es so schön "Gut Ding braucht Weile!" So sei es!

  • Kirsten S.
    vor 3 Jahren

    Wir haben neben dem Haus im schmalen Durchgang zwischen Stellplatz (vor dem Haus), Mülltonnenplatz und dem eigentlichen Garten einen kleinen Nutzgarten aus "Niedrigbeeten" gezaubert. Bin gespannt, wie das Gemüse gedeihen wird... Radieschen und Kresse können schon geerntet werden, aber Hauptprojekt sind die Tomaten!

  • PRO
    RWagner-Design
    vor 3 Jahren

    bei uns ist es ähnlich erst kommt der Kunde und dann das private.

    Wir gestalten unseren garten komplett um der verschlammte Teich wird durch ein pflegeleichtes Wasserspiel ersetzt die Terrasse bekommt ein WPC und eine 6m Wandscheibe der 200 qm Rasen wird komplett in Basaltsplitt ausgetauscht... wir haben einfach keine Zeit mehr zum mähen *g*

    In die andere Richtung wird ein gemischter Sichtschutz installiert.

  • Lasse G
    vor 3 Jahren
    @RWagner-Design: Bitte nicht falsch verstehen: Die beiden Leuchtobjekte erinnern mich an "Der weiße Hai". Ich hab schon die Filmmusik im Ohr... Das hat was. ;-))
  • Lasse G
    vor 3 Jahren

    Yippieh! Mittlerweile kann schon geerntet werden: Salbei für die Salbeibutter, Minze für das Tabouleh und den gelegentlichen Mojito ;-), Ruccola und Feldsalat, ... Erdbeeren, Gurken, Paprika und Tomaten sind gut angegangen oder ausgetrieben...

    Eigenes · Mehr Info

    Kurz: Richtig viel Garten-Spaß auf kleinem Raum und noch dazu direkt vor unserem Büro-Fenster ;-) Schönen Tag allerseits!

  • PRO
    höfats
    vor 3 Jahren

    Wer mag ihn nicht - den atmosphärischen Zauber eines offenen Feuers: Unser CUBE ist aber nicht nur eine Feuerstelle, sondern auch Hocker und Grill. Ein vielseitiges outdoormöbel, das alle Blicke auf sich zieht.

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.