gesche_blattner

Ideen Vorgarten/-platz gesucht!

Gesche B.
23. Juni 2017
Liebe Houzz Community,

wir sanieren ein 70er Jahre Walmdach-Haus zu einem modernen Haus mit Flachdach. Die äußeren Arbeiten am Haus sind quasi angeschlossen und nun wird es Zeit sich dem Vorplatz und dem Vorgarten zu widmen...

...wir sind leider recht ideenlos und freuen uns über jede Inspiration und jeden Rat!

Der Vorplatz liegt im Norden des Grundstücks und schließt an eine recht befahrene Straße an. Deshalb benötigen wir die Möglichkeit auf dem Vorplatz auch mal zu wenden und es wäre gut, wenn wir recht viele (flexible) Auto- Stellplätze hätten. Die Garage soll im Alltag eher für Fahrräder & Co genutzt werden. Wir würden gerne an der Westseite des Vorplatzes einen Carport für zwei Autos realisieren. Wir dürfen aber wegen einer festgelegen Sichtachse für die Privatstrasse im Westen nicht mit dem Carport ganz in den Norden rutschen. Die maximale bebaute bzw. bepflanzte Höhe beträgt 70 cm (siehe Zeichnung).

Die Auffahrt zum Grundstück liegt im Nordosten und kann nicht versetzt werden.
Der Vorplatz hat im Westen eine bestehende Hecke, die wir gerne als Sichtschutz stehen lassen möchten. Im Norden gibt es eine Mauer mit Zaun, die wir aufarbeiten wollen, so dass es zum Haus passt (Klinker weiß streichen, Metall Element in schwarz neu aufarbeiten). Die kleine Hecke im Norden hinter der Mauer steht noch zur Disposition (andere Heckenart als die Hecke im Westen).
Im Osten zur Abgrenzung zum Nachbargrundstück sind wir flexibel, sollte aber geschlossen werden.
Im Eck zwischen Garage und Haus wollen wir eine verdeckte Lösung für Mülltonnen schaffen. Für den Hauseingang hatten wir an ein Podest gedacht um den Höhenunterschied auszugleichen.

Unser Vorplatz soll funktional in Hinblick auf die Parkplätze und der Wendemöglichkeit sein. Die Bepflanzung soll ansprechend und pflegeleicht sein (der eigentliche Garten liegt im Süden). Es soll nicht "zugepflastert" wirken und keine zu cleane (asiatische) Bepflanzung.
Es wäre schön, wenn der Durchgang zum Garten im Süden mit ins Konzept integriert wird.

Hier ein paar unser zahlreichen Fragen:

A) Wo würden Sie das Carport platzieren? Welche Bereiche würden Sie pflastern und womit?

B) Welche Bereiche würden Sie bepflanzen und welche Pflanzen würden Sie wählen?

C) Würden Sie eine Rasenfläche vorne planen und die ggf. mit einem "Rasenweg" zum Garten "verbinden"?

D) Würden Sie einen Hausbaum planen und wo würden Sie hinpflanzen?

E) Würden Sie die kleine Hecke im Norden stehen lassen? Was würden Sie da alternativ dort planen?

Wir freuen uns über jede grundsätzliche Meinung und über jede konkrete Antwort auf unsere Fragen!

Merci!

Kommentare (11)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.