sabine_faber

Kleines Gäste-Duschbad einrichten

Sabine van Nerven
6. Juli 2017

Hallo Community,

wir sind gerade dabei, Möbel und finale Anordnung für das Gäste-Bad zu finden.

Allerdings sind wir mit unserem Entwurf noch nicht so ganz zufrieden. Es gib so viele Möglichkeiten, den Raum einzurichten, aber keine gefällt uns so recht. Rein soll: Waschbecken mit Unterschrank (ca. 60cm breit), WC, Urinal, Dusche.

Hier erst mal der Grundriss:

In Rot eingezeichnet sind die Abflüsse, die Tür soll entgegen des Plans nach innen zur Wand hin auf gehen.

Hier unsere Varianten:


Wir bevorzugen die untere Variante (man sieht eingangs das Waschbecken und nicht das WC mit eventuellem Benutzer :D) , wobei wir befürchten, dass die Seite mit Urinal und WC zu eng wird.

Die Dusche soll ohne Wanne, mit Bodenfliesen ausgeführt werden. Evtl. könnte man solche Türen dazu nehmen, die im "Normalbetrieb" in der Dusche stehen und Platz freigeben:


Was haltet ihr davon, wie seht ihr das? Habt ihr Tipps?

LG, Sabine

Kommentare (23)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.