bozi79

Wohin mit dem Badezimmer im Dachgeschoss?

bozi79
vor 2 Jahren

Hallo liebe Community,


unser neu erworbenes Haus wird gerade komplett umgebaut. Wir Eltern ziehen ins Dachgeschoss wo ein Badezimmer, Schlafzimmer und Ankleide unterkommen.

Für das Badezimmer hatte ich schon eine konkrete Vorstellung was den Raum angeht. Was haltet ihr davon? Jetzt wo alles entkernt ist, eröffnen sich so viele neue Möglichkeiten und jeder hat andere Vorschläge und Ideen, ich habe gerade einen Inspirationsoverkill, vielleicht könnt ihr mir helfen die optimale Lösung zu finden. :)


So war/ist meine Planung/Aufteilung für das Dachgeschoss. Das WC würde ich unter dem Gaubenfenster separat lassen und den Bereich rechts daneben offen lassen damit wir nicht direkt gegen eine Wand laufen wenn wir die Treppe hochkommen. Dusche (ca. 120x120) und Badewanne (evtl. Regal) auf einem gefliesten Podest. Bodenbelag unter dem Waschtisch wäre dann Fischgrätparkett.


Raum vor den Abrissarbeiten.



Raum aktuell. In die Schräge kommt noch ein Fenster. Darunter hatte ich die Badewanne geplant.



Geplantes Schlafzimmer vor Abrissarbeiten



Aktuell



Ankleide vor Abriss



Aktuell


So, ich hoffe das war jetzt nicht zu viel. Was haltet ihr von der Planung?

Der Mann der unseren Umbau leitet sieht das Badezimmer eher im Schlafzimmer zu Loggia hinaus und das Schlafzimmer da wo ich die Ankleide sehe und die Ankleide in meinem geplanten Badezimmer. Overkill.... ;)

Kommentare (11)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.