niklas_kr_he

Küche, Ess- und Wohnzimmer auf 32 qm

Niklas K
vor 2 Jahren
Liebe Community,

wir haben in Hamburg eine ETW erworben und gestalten derzeit final die Wohnung, da wir bis Januar die Küchenplanung abgeben müssen. Wir waren bisher in keinen Studios, daher haben wir noch keine konkrete Planung vorliegen.

Hier die Herausforderung. Küche, Ess- und Wohnzimmer müssen auf 32 qm untergebracht werden. Die vorgeschlagene Anordnung des Bauträgers kommt für uns nicht in Frage. Wir wollen die Küche offen gestalten, sodass der Blick beim Kochen in den Raum fällt. Eine erste Idee ist auch beigefügt. Auch Fotos von Houzz die wir sehr gut finden sind dabei. Problem ist, dass die Zimmer dort meist größer sind. Wasser und Abwasser müssen von der Rückseite vom Bad kommen, daher ist keine Spüle auf einer Insel möglich.

Bisher sieht unsere Planung vor, dass fünf 60er Schränke vor die Rückseite des Badwand gestellt werden und die beiden äußeren Schränke (Kühlschrank und Backofen) bis unter die Decke gehen. Die drei Schränke in der Mitte werden mit einer Arbeitsplatte inkl. Spüle ausgestattet. Dadrüber werden dann die beiden äußeren Schränke bis unter die Decke verbunden (Stauraum). Auf der gegenüberliegenden Seite soll eine Kochinsel aus drei 60er Schränken mit dem Kochfeld stehen. Somit ist vom Flur aus direkt der Essbereich erreichbar. Das hat den Vorteil, dass keiner durch den Wohnzimmerbereich laufen muss, wenn etwas aus der Küche geholt wird oder jemand sich in den Essbereich setzen möchte.

Soweit unsere Gedanken.

Für Eure Vorschläge und Anregungen sind wir Euch sehr dankbar. Eventuell ist auch der Flur leicht zu integrieren. Wir sind wirklich für alles offen und bis auf die genannten Restriktionen ist alles möglich.

Herzliche Grüße

Annika und Niklas

Kommentare (23)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.