dunja30

Alternative zur Nimbus Q36

D Cru
letztes Jahr

Hallo! Die Nimbus Q36 gefällt uns prima, aber bei 12 Stück wird es ganz schön teuer. Hat jemand gute Erfahrungen mit anderen Deckenleuchten gemacht? Besten Dank!!

Kommentare (4)

  • PRO
    Planergruppe Licht GmbH
    letztes Jahr

    Hallo D Cru,


    die Q36 ist an der richtigen Stelle tatsächlich eine tolle Lösung. Und ja, sie hat ihren Preis, aber der ist aus unserer Sicht auch berechtigt.


    Natürlich gibt es unzählige andere Deckenleuchten die auch an der richigen Stelle super sein können und die ggf. auch günstiger sind. Das ist aber so pauschal nicht zu beantworten. Dafür müsste man wissen, wo die Leuchten verbaut werden sollen (Raum, Nutzung, etc.) und was damit erreicht werden soll. Eine Vorstellung was sie dafür ausgeben möchten wäre auch von Vorteil.


    Beste Grüße von der Planergruppe Licht

  • D Cru
    Ursprünglicher Verfasser
    letztes Jahr

    Hallo Herr Hüpen,


    vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe einen Ausschnitt des Grundrisses angehängt. Es betrifft vor allem Küche und Diele als auch ggf. Bad EG und Bad 1 OG. In der Küche wird über der Insel auch noch eine Secto Octo klein hängen. Wir haben uns kein festes Budget gesetzt, aber wie es beim Bauen so ist wird alles teurer als geplant und ich habe gedacht, dass ich das Geld lieber auf eine Occhio über dem Esstisch verwende :-)

    Besten Dank im Voraus!


  • PRO
    Planergruppe Licht GmbH
    letztes Jahr

    Hallo D Cru,


    es scheint, als hätten Sie einen guten, gesunden Anspruch an Design und Licht, sonst hätten Sie sicherlich nicht Modelle von Nimbus, Occhio und Secto gewählt. Das finden wir als gestaltende Lichtplaner zunächst einmal sehr gut.


    Schaut man sich auf Ihrem Plan die Leuchtenpositionen in der Küche an, würden wir Ihnen in diesem Zusammenhang eher empfehlen, bei den Q36 zu bleiben. Es gibt natürlich ähnliche Leuchten (sowohl optisch als auch von der Lichtwirkung), die bewegen sich allerdings in ähnlicher Preisklasse, wenn man denn nicht auf die Lichtqualität verzichten möchte. Und eine vernünftige Lichtqualität benötigen Sie an den Auslässen auf jeden Fall.


    Unter den Gegebenheiten (Positionen Leuchtenauslässe, Raumnutzung, offensichtlich gutem Geschmack und Design-Anspruch...) hier spürbar an Budget zu sparen wäre aus unserer Sicht zwingend mit einem schlechten Kompromiss verbunden, von dem wir abraten möchten.


    Wir möchten hier auch keine Verwirrung in Ihre fortgeschrittene Planung bringen, möchten aber dennoch loswerden, dass wir die Leuchtenauslässe in der Küche definitiv so nicht geplant hätten.

    Kurzum: Sie haben die Möglichkeit an den Auslässen Geld zu sparen mit anderen Leuchten, das wird aber nur mit einem Kompromiss an Lichtqualität oder an Design oder auch an Beidem gehen.


    Wir raten Ihnen eher, hierrüber nochmal nachzudenken. Gefällt Ihnen die Q36 und ist grundsätzlich das Budget vorhanden, macht es vielleicht eher Sinn, an anderer Stelle beim Bau Geld zu sparen.


    Wenn Sie mögen und hier noch keinen Partner an Ihrer Seite haben, schicken Sie uns eine Auflistung der benötigten Leuchten und Komponenten, dann können wir Ihnen ein unverbindliches Paket-Angebot zur Lieferung der Leuchten machen. Vielleicht erleichtert Ihnen das die Entscheidung der Investition.


    Beste Grüße von der Planergruppe Licht

  • D Cru
    Ursprünglicher Verfasser
    letztes Jahr

    Vielen Dank! Ich schreibe eine Email :-)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.