firlas

Neue Heizung für Altbau

Sabrina
vor 2 Jahren

Hallo, wir überlegen einen kleinen, sanierungsbedürftigen Altbau zu kaufen (NRW, 110qm inkl ausgebautem Dachboden) Das Haus wird derzeit noch mit Kohle beheizt.


Wir möchten die komplette Verrohung mit Verbundrohen (auf Putz) selber machen und im Anschluss nur die Gastherme plus Warmwasseraufbereitung fachmännisch anschließen lassen. Lese recht häufig, dass das durchaus machbar sei.


Wir haben jedoch bei Fachfirmen angefragt und man sagte uns, dass wir nichts selber machen könnten und uns einen Preis von 25 - 30000 Euro genannt plus Verlegung des Gasanschlusses der Stadt.


Würde mich über Erfahrungen zwecks Heizungseinbau in Eigenleistung und Kosteninfos recht freuen!

Kommentar (1)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.