webuser_54332816289

Wohnen, Essen, Kochen in einem quadratischen Raum- aber wie?

Houzz-Nutzer 54332816289
Vor 4 Monaten
zuletzt bearbeitet:Vor 4 Monaten

Dieser offene Wohnküchengrundriss soll lt Baufirma sehr beliebt sein, aber der in der Skizze gezeigte Einrichtungsvorschlag gefällt mir nicht. Ich möchte es zwar großzügig haben, aber nicht alles so offen nebeneinander. Wir könnten aktuell in der Planungsphase noch Einfluss nehmen auf die Innenwände und ggfs sogar das rechts unten angrenzende schmale Zimmer (ca 2,80 breit) der Nachbarwohnung mit in unsere Wohnung einbeziehen und hätten dann -dort oder woanders in der Wohnung- ein zusätzliches Arbeits- und Gästezimmer.

Meine Wünsche wären

-ein großer Essplatz, am liebsten in der unteren linken Ecke des Raumes. (Das vorhandene Fenster links geht nach Norden in einen großen Garten, ein zusätzliches Fenster zur Terrasse oder eine breitere Fensterfront an der Terrasse könnte ich mir wegen der Sonne am Esstisch gut vorstellen.)

-eine etwas abgegrenzte Küche, damit man den "Maschinenpark" und die Unordnung nach dem Kochen nicht zu sehr im Blick hat.

-ein Bereich zum Fernsehen, mit großem Sofa (3m breit einschl. Recamierenteil links) und einem großen Monitor gegenüber. Mit möglichst wenig Blick auf die Küche, aber auch eher kein ganz freistehendes Sofa mit dem Rücken zum Raum.

Lässt sich das in dem quadratischen Raum überhaupt machen?

Oder können wir irgendwie einen abgewinkelten oder einen längeren schmaleren Raum einplanen?

Oder lassen wir die Finger ganz weg von diesem Projekt und suchen ein Anderes?

Wir sind für jede Idee dankbar, die uns neue Perspektiven aufzeigt.



Kommentare (26)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.