webuser_399843195

Gestaltung Neubau EFH Wohn-&Essbereich ca. 30m²

Marius
vor 11 Tagen

Hallo zusammen,


auf der Suche nach Tipps für Innendesign/Wohnraumgestaltung bin ich auf diese Seite hier gestoßen. Wir zerbrechen uns derzeit den Kopf über die "ideale" Gestaltung des Wohn-&Essbereiches für unser zukünftiges Haus. Die Planung der Anschlüsse/Elektrik ist bereits abgeschlossen, jetzt geht es darum: wo soll was stehen.


Hier der Grundriss (Blau markiert: Lampenauslässe/TV Anschlüsse):



Im Süden und Osten befindet sich die Terrasse/der Garten.


Prinzipiell sind zunächst zwei Varianten möglich:


1) Esstisch im linken Bereich: z.B. ein runder Tisch unter dem einzelnen Lampenauslass. Ein länglicher Esstisch parallel zum Unterzug der Küche ist wahrscheinlich zu gequetscht. Vorteil: kürzere Wege Küche/Esstisch. Nachteil: vielleicht etwas gequetscht (ein runder Tisch für 8 Personen nimmt schon viel Platz weg), weniger Aussicht in den Garten beim Essen.


2) Typischer länglicher Esstisch im rechten Bereich, unter den beiden Lampenauslässen. Vorteil: schönere Aussicht. Nachteil: längere/vielleicht verstellte Laufwege Küche/Esstisch, weniger "Wohnbereich" zwischen Tisch und Küche.


Beide Varianten hätten Vor- und Nachteile.


Was wir nicht wollen: große Couch mit dem Rücken zu den südlichen Fenstern, zumal ein schöner Blick in den Garten wichtiger ist als der Blick auf den TV.


Unkonventionelle Möbel/Ideen sind hingegen gerne willkommen :)


Es ist ein bisschen die Quadratur des Kreises - vielleicht habt Ihr ja Tipps.


Vielen Dank und besten Gruß




Kommentare (6)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.