maren_reed

Vorgarten Zaun oder ....?

Maren Reed
vor 21 Tagen

Hallo ūüĎčūüŹĽ,


ich brauche mal wieder ein paar Ideen und Anregungen. Das Problem:


Mein Vorgarten grenzt direkt an eine Spielstraße und liegt an einer Ecke, weswegen einige meiner Ideen schon mal nicht gehen.

Die Hecke, Feuerdorn, muss/soll weg. Warum? Erstens bekomme ich sie nicht mehr niedriger und schmaler, weil viele Zweig schon recht dick sind. Dann ist sie drinnen ziemlich verholzt, w√§re also ziemlich traurig, wenn ein Profi eine S√§ge ansetzen w√ľrde. Das dritte ist, dass meine Daumenarthrose das regelm√§√üige schneiden immer schwerer macht. Deswegen also auch etwas, was nicht st√§ndig geschnitten, ge√∂lt oder gestrichen werden muss.


Die Abgrenzung ist auch wichtig, damit nicht andere Autos etc √ľber meine Ecke abk√ľrzen. Und, passen sollte es nat√ľrlich zum restlichen Haus, dem Eingang mit dem Porphyr. Vor dem Schuppen zur Stra√üe liegt noch Granit, wie auch auf der Terrasse.

Ich w√§lze das Internet und fahre im Umkreis alle m√∂glichen Wohngebiete ab ... aber, finde nichts, was mich √ľberzeugt und f√ľr mich bezahlbar ist. Insgesamt sind es ca. 15 m (12 m mit Rundung und 3 m rechts zum Schuppen. Da w√ľrde ich gerne √ľbrigens die M√ľlltonnen, die jetzt an der Hauswand stehen, irgendwie verstecken, hinter einem zumindest dort h√∂heren Zaun. An der Hauswand geht ein Vorbau nicht - dann geht die Schuppent√ľr nicht mehr auf.


Ich hänge mal ein paar Fotos an.






Kommentare (23)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.