webuser_285277260

Kleines Bad und großes Schlafzimmer mit hohen Decken: wie aufteilen?

Sina So
letzten Monat
zuletzt bearbeitet:letzten Monat

Hallo liebe Community,


ich bin neu hier, denn wir sind gerade dabei ein Haus zu kaufen. Das Haus ist ca. 30 Jahre alt und wirklich etwas ganz besonderes, denn es hat an verschiedenen Stellen im Haus teilweise sehr hohe Decken. Zum Einzug möchten wir gerne das Bad renovieren. Und dabei bräuchten wir eure Hilfe bzw. eure Ideen und Tipps :)


Das Bad schließt sich en-suite an das Schlafzimmer an. Leider ist das Bad sehr klein und etwas ungewöhnlich geschnitten (siehe Grundriss, den ich aus Datenschutzugründen der aktuellen Eigentümer abgezeichnet habe). Ich bin mir auch nicht sicher, ob wirklich ein en-suite-Bad wollen, da wir teilweise zu sehr unterschiedlichen Zeiten aufstehen. Ich habe auf dem Grundriss eingezeichnet, wie das Bad aktuell eingerichtet ist, damit man sieht wo Anschlüssel, Fallrohr etc. sind. Wir hätten in unserem Bad gerne eine Dusche (am liebsten mit rechteckiger Grundfläche), eine Badewanne (am liebsten mit 1,80m Länge, da ich über 1,80m groß bin), eine Toilette und zwei Waschbecken. Ich weiß, ich will die eierlegende Wollmilchsau auf kleinstem Raum. Wir haben schon verschiedenes ausprobiert, machbar wäre es vermutlich aber ggf. recht eng. Von der Ausstattung würden wir wahrscheinlich am ehesten auf das zweite Wachbecken verzichten wollen, wenn nötig.


Denkbar wäre natürlich auch ein Umsetzen der nicht-tragenden Wände, z.B. eine Vergrößerung des Bads nach rechts, sodass die Balkontür im Bad liegt. Wir sind da aktuell noch total offen und unsicher, was am sinnvollsten ist. Auch bei der Gestaltung und Einrichtung des Schlafzimmers sind wir uns unsicher. Wir hätten gerne einen begehbaren Kleiderschrank oder zumindest zwei Schrankseiten, die sich gegenüber stehen und "gegenseitig anschauen". Vom Platz her sollte das ja auch kein Problem sein. Was man jedoch beachten muss, damit es am Ende schön aussieht, ist die Deckenhöhe. Das Schlafzimmer ist direkt unterm Dach (große, weiße Holzbalken) und an der höchsten Stelle (oben am Grundriss) ca. 4,50m hoch und an der niedrigsten Stelle (rechts neben dem Balkon) ca. 1,80m hoch.


Wir würden uns über kreative Ideen für das Bad und Schlafzimmer sehr freuen :)


Zum Grundriss sollte man noch folgendes wissen:

- Die Lage der Tür zum Bad habe ich nur ungefähr eingezeichnet, da diese aktuell an einer anderen Stelle ist, als sie im originalen Grundriss eingezeichnet ist (damals ging die Tür zum Flur und nicht zum Schlafzimmer)

- Ein paar Wände wirken schief, das kommt überwiegend durch meine Zeichnung. Welche Wand aber tatsächlich nicht durchgängig gerade ist, ist die Wand oben im Badezimmer, die hat am rechten Ende einen leichten Knick.

- Es gibt noch ein Dachfenster, etwa in Mitte der oberen Hälfte des Schlafzimmers


Danke schonmal im Voraus und liebe Grüße :)

Sina



Kommentare (3)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.