thassilo_bechtel

Grundriss schmales Haus 11,00m x 7,00m

T B
letzten Monat

Hallo liebe Community,


meine Lebensgefährtin und ich planen zurzeit einen Neubau in Holzständerbauweise mit Keller. Geplant sind zwei oder 3 Vollgeschosse, hier kommt es darauf an, was realisierbar ist.

Da es hier immer tolle Vorschläge und Ideen gibt, dachten wir unser Anliegen mit euch zu teilen.

Wir suchen nach Vorschlägen zur Optimierung und Umgestaltung des Grundrisses. Bevor wir einen Architekten kontaktieren, wollten wir schon mal einen guten, groben Plan haben, um diesen mit dem Architekten nochmal zu optimieren.


Hier die Beschreibung und die Vorgaben:

- Wir wollen das Haus direkt an das Haus meiner Eltern bauen, eine Außenwand kann deshalb keine

Fenster haben

- Der Grundriss des Hauses kann 11,00 m x 7,00 m betragen, durch das schmale Grundstück kann

man hier nichts ändern

- Das OG kann 13,00 m lang sein, somit wollen wir auch direkt die Terrasse vom EG "überdachen"
- die Terrassenseite muss auf der Westseite des Hauses sein

- der Eingang auf der Südseite

- Lichteinfall gibt es fast nur von der Südseite


Unsere Vorstellungen zu 3 Vollgeschosse:

- KG ist soweit klar

- EG sollte im Bereich Kochen/ Wohnen/ Essen lichtdurchflutet sein, deshalb sollten sich der Bereich

Wohnen und Essen auf der Südseite befinden, Küche auf der Nordseite

- gerne hätten wir einen Kamin und eine Falttür zur Terrasse

- bei der Treppe sind wir unschlüssig, gerne hätten wir eine geradlinige oder halbgewendelte Treppe

im Wohnbereich, was aber wahrscheinlich schwierig wird aufgrund des schmalen Grundrissen

- EG: Wohnen, Küche mit Kochinsel und Speisekammer/ Essen, Gäste WC, Flur

- OG: Kinderzimmer 1, Kinderzimmer 2 (Gästezimmer), Sportraum, Leseraum, Kinderbad

- DG: Elterngeschoss mit offenem Bad, seperates WC und Ankleidezimmer


KG (11,00m x 7,00m)


EG ( 11,00m x 7,00m)


OG ( 13,00m x 7,00m)


DG ( 10,00 m x 5,50m)


Unsere Vorstellungen zu 2 Vollgeschosse:

- KG ist soweit klar

- EG sollte im Bereich Kochen/ Wohnen/ Essen lichtdurchflutet sein, deshalb sollten sich der Bereich

Wohnen und Essen auf der Südseite befinden, Küche auf der Nordseite

- gerne hätten wir einen Kamin und eine Falttür zur Terrasse

- bei der Treppe sind wir unschlüssig, gerne hätten wir eine geradlinige oder halbgewendelte Treppe

im Wohnbereich, was aber wahrscheinlich schwierig wird aufgrund des schmalen Grundrissen

- EG: Wohnen, Küche mit Kochinsel und Speisekammer/ Essen, Gäste WC, Flur

- OG: Kinderzimmer 1, Kinderzimmer 2(Gästezimmer), kleines Kinderbad mit WC, Elternbereich mit

offenem Bad(ohne WC) und Ankleide


KG und EG wie oben

OG (13,00m x 7,00m)


Danke schon einmal vorab für Vorschläge, Tipps, Ideen und eine rege Beteiligung. :)

Kommentare (5)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.