arithmetik_militantpoetry

Einrichtung /Mikroapartment?

DRINGEND GESUCHT: Ideen und Anregungen eine 25qm Einzimmerwohnung mőglichst platzeffizient einzurichten und dabei einen minimalistischen touch zu akkzentuieren?

• hochbett? • raumaufteilung mittels Vorhang oder Trennwand
• Regale űber den Tűrrahmen• Ablage bei den Einbuchtungen er Fenster (aus Glas; etwa fuer Planzen). .
• neutraler, den Holzmőbeln gleichender Farbton.

Kommentare (13)

  • byrslf
    letztes Jahr

    Ich finde die Ideen von @Mix Match Home super! Spontan hätte ich auch diese Raumaufteilung vorgeschlagen. Ohne genaue Maße kann man es natürlich nicht sagen, aber ich hätte das Bett auf jeden Fall auch in die Ecke gepackt. Generell würde ich auch versuchen, den Raum nicht zu überladen.

    Ich würde auch zu weißen oder hellen Möbeln tendieren und ein etwas höheres Bett mit Schubladen darunter nehmen. Um Dinge zu verstauen, würde ich auch weiße Kommoden/Schränke mit Türen/Schubladen empfehlen, das nicht so viel offen 'rumsteht', da das einfach immer ein bisschen unruhig wirkt.

  • Paul 00
    letztes Jahr

    Den Schlafplatz wuerde ich in den Flur unter die Decke verlegen.Das schafft Raum fuer ein geraeumiges Wohnzimmer!

  • PRO
    Raumonie by Carola Böhmig mit OrdnungsService.com
    letztes Jahr

    Perfekt gelöst von Marjorie - schicker Lebensraum mit Platz und Stauraum. Mir gefällt es sehr gut!

  • sopame
    letztes Jahr

    Bevor Sie den Schlafplatz in Flur verlegen bitte dort ein Mal probeschlafen:
    ist die Wohnungstür dicht genug dass man nicht jeden heimkommenden Partylöwen / Frühschichtler hört? Ist dort gut belüftet? Welches Klima hat der Flur im Tief Winter bzw Hochsommer? Wie gestaltet sich der Bettwäschewechsel?

  • PRO
    Atmotivation Beratung f. Atmosphäre u. Motivation
    letztes Jahr

    Sorry, Schlafplatz im Flur, egal auf welcher Höhe - das geht gar nicht. Es sei denn, man will überhaupt nicht schlafen. Der Vorschlag von MixMatch ist prima - um aus dem Schreibtisch auch einen Essplatz für 2 Personen zu machen, könnte man noch überlegen, ob die Tischplatte ausschwenkbar wäre, so dass man sich gegenüber sitzen kann.

  • PRO
    Atmotivation Beratung f. Atmosphäre u. Motivation
    letztes Jahr

    @ Paul - sorry, ich wusste nicht, dass SIE die Deutungshoheit haben über das, was geht und was nicht.... Air Condition im Flur, damit man dort schlafen kann? Sehr interessant. Passt zu Ihrem Möbelvorschlag. Vielleicht sollte man vorher mal das Budget für eine Neumöblierung erfragen.

  • sihaleka
    Vor 12 Monaten

    Ich denke, hier ist jeder weitere Kommentar überflüssig, da viele Dinge unklar sind.

    Handelt es sich hier vielleicht nur um ein Zimmer in einer WG (dann wäre der Schlafplatz im Flur sowieso hinfällig), wie ist das Budget, was muss zwingend rein (Kitchenette?), ...

    Was wird unter "platzeffizient" und "minimalistisch" verstanden?

    Fragen, die nur der Verfasser (@ArithmetiK Militant Poetry) beantworten kann.

    Schade, dass bisher noch keine Rückmeldung kam...


  • PRO
    Mix Match Home
    Vor 12 Monaten
    Zuletzt geändert: Vor 12 Monaten

    Wow, hier wird ja ordentlich ausgeteilt! Vielen Dank @Paul 00 für das liebevoll und konstruktives Feedback. Wenn man überlegt, dass wir hier, gerade als pro, viele unserer Tipps, Vorschläge… einfach „so“ weitergeben, macht das Beitragen auf Houzz so auf einmal gar kein Spaß und Sinn mehr. Ich hätte mir auch gerne ein Feedback vom Verfasser gewünscht!

    Das Ganze soll ja nur als Anregung dienen. Wie wissen ja oft nur ein Teil von den wirklichen Bedürfnissen oder der Problematik.

    Auch hier, wie es @sihaleka erwähnt hat, ist sehr vieles unklar.

    Ich bin wegen der Frage von @ArithmetiK MilitantPoetry ob ein Mezzanine Schlafplatz und ein Regal über der Tür gut aussehen würde, davon ausgegangen das Stauraum und eine Platzeffiziente Raumplanung benötig wird. Auf dem einen Bild ist einen Klapptisch im Flur zu sehen! Werden dort auch Malzeiten genommen?

    Wichtig ist es aber vor allem das Ganze an den jeweiligen Bedürfnissen zu justieren (weniger Stauraum geht immer ;) Auch das Budget ist wichtig. Ich habe hier Standardmöbeln vom Schweden benützt (also ja sorry keinen Designer Pieces), die auch auf ein geringes Budget passen würden (teuerer geht auch immer ;))

    Am Ende, wenn man sich in den Raum in dem man so viel Zeit verbringt wohlfühlt, weil das Ganze für den einen funktioniert (funktional und schön), dann ist eine Raumplanung auch wirklich gelungen, und das ist priceless...

    Viele Grüße

    Marjorie

  • Christine Marmont
    Vor 12 Monaten

    @Paul 00: So eine Community funktioniert nur und macht allen Spaß, wenn man freundlich und respektvoll miteinander umgeht. Ihr Tonfall ist da eher kontraproduktiv. Sorry, aber Sie wurden durch "die Blume" darauf hingewiesen und scheinen es nicht verstanden zu haben. Grüße

  • Paul 00
    Vor 12 Monaten

    @Christine Marmont

    Dessen bedarf es nicht. Mich kann man offen und direkt ansprechen.Kein Problem.

  • MHEN
    Vor 11 Monaten

    @ Mix Match Home.....Hallo, darf ich fragen, mit welchem Programm Sie die ansprechende Skizze angefertigt haben? Ich bin auf der Suche nach einem Programm zum Zeichnen und Skizzieren von Inneneinrichtungen.... Danke und viele Grüße Eva

  • ArithmetiK MilitantPoetry
    Ursprünglicher Verfasser
    Vor 11 Monaten

    Na toll! ich habe eben einen riesen Text aber erhielt nur eine Fehlermeldung! :(( nun Versuch Nr.2.. Danke fűr euer Interresse, die diversen Anregungen, sowie Antworten! Die Skizze gefällt mir unheimlich gut.. so etwas entspricht meiner Vorstellung von 'minialistisch' auch die Idee, Bett im Flur verlegen finde ich Interressant. Die nőtige Konstruktion kőnnte ich schon konzipieren. Temperatur in der ganzen Wohnung sehr heiss (sommer) oder eher Kalt (winter), aber akustisch sonst i.O. Die beiden grossen Schränke sind eingebaut, nicht bewegbarund bieten grosszűgigen Stauraum. Um auf eure Aussagen einzugehen: ich miete die Wohnung alleine. Budget ist begrenzt. Der klapptisch im Flur ist űberflűssig, da Mahlzeiten i.d.R. vor dem Fernseher oder Schreibtisch eingenommen werden. ich habe noch einen grossen balkon, voller pflanzen (GalaGärtner von Beruf, selbstständig). Dem Vorschlag weisser Mőbel, dem sich auch die Mehrheit anzuschliessen scheint, finde ich gut, aber bevorzuge Holz/Braun farbene Mőbel, iinsbesondere wegen Boden und teils bestehender Einrichtung.

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Einstellungen verwalten“ ablehnen.