Houzz Logo Print
gaby_dede57

Grundriss-Ideen - Ein altes Einfamilienhaus wird wieder jung (1964)

Gaby Dede
Vor 5 Monaten
zuletzt bearbeitet:Vor 4 Monaten

Hallo liebe Community,Wir sind 41 Jahre alt, haben 2 kleine tolle Kinder und sind d dabei aus einem wunderbaren schönem Einfamilienhaus aus dem Jahre 1964 ein neues zu Hause zu zaubern.Typisch für die damalige Zeit sind kleine Zimmer, lange Flure und geschlossene Räume. Schön sind die vielen großen Fenster.Was wünschen wir uns?Wir wünschen uns neben einem ausgebautem Dachgeschoss vor allem offene und größere Räume (Koch- Wohn-Essbereich und große Fenster. Schön wäre die Möglichkeit für barrierefreies Wohnen im Alter im Erdegeschoss, so dass ein Duschbad und mindestens ein Schlaf/Gästezimmer schön wäre.Im Obergeschoss wünschen wir uns neben 2 Kinderzimmer und einem Elternschlafzimmer ein mittelgroße Familienbadezimmer.Die größte Herausforderung ist aber: Wo geht die Treppe nach oben ins Dachgeschoss?1. Variante: direkt links neben der Haustür, gegenläufige in Richtung Norden.2. Variante: im Süden den Flures rechts entlang der Wohnzimmerwand als viertelgewendelte TreppeEine weiter Herausforderung:Wie gestalten wir die offene Küche mit einer Halbinsel? Ist die Halbinsel realistisch, oder der Platz und die qm² doch zu klein? Wo kommen die "Türme" mit Kühlschrank und Herd/Mikrowelle hin? Wor drehen uns mit dieser Fragestellung ein wenig im Kreise.Wir würden uns sehr freuen über kleine Tipps, Ergänzungen und Vorschläge.Vielen Dank!Gaby &Jörg

Kommentare (3)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Einstellungen verwalten“ ablehnen.