Houzz Logo Print
webuser_242310394

Verwendung Mutterboden Neubauprojekt

F. Berliner
vor 3 Tagen
zuletzt bearbeitet:vor 3 Tagen

Liebe Houzz Community,

bald geht es mit unserem Hausbau los und wir stehen vor der Entscheidung wieviel Mutterboden wir vom Aushub der Bodenplatte behalten wollen. Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich gerne den kompletten Mutterboden behalten. Es könnte aber schwierig werden diesen während der Bauarbeiten auf dem Grundstück zu lagern.

Wir haben viele Ideen für den Garten und wollen uns (anders als es beim Hausbau war) etwas Zeit lassen. Es sollen in jedem Fall 2 Hochbeete entstehen und ich würde gerne einige Aufhügelungen im Garten gestalten. Auch der Vorgarten soll möglichst grün werden.

Hier die Eckdaten:

Grundstücksgröße ca 355 qm

Grundfläche Haus ca 96 qm

Menge Aushub Mutterboden ca 80 cbm



Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was raten die Gartenprofis?

Viele Grüße

Frida

Kommentare (3)

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Einstellungen verwalten“ ablehnen.