Wuppertal I Privatgarten - Gartenarchitekt

page_type: prop_plus_profile
Meine Philosophie der Landschaftsarchitektur und genius loci Genius loci = „der Geist des Ortes“ Sie kennen das Gefühl, Sie betreten einen Garten und sind schlagartig begeistert, sind fasziniert und von der Schönheit des Ortes erfüllt. Losgelöst von den Stimmungen die uns beschäftigen erfüllt uns dieser Bereich mit Ruhe, Freude, Tatendrang und Zufriedenheit. Woran liegt es, dass es Bereiche in unserem Umfeld gibt, die eben diese Kraft und dieses Wohlbehagen vermitteln und Orte, die das eben nicht können. Wer oder was ist für den Wohlfühlcharakter eines Garten (-Raumes) verantwortlich? Sie stehen im Mittelpunkt. Sie in Wechselbeziehungen zu Ihrem Umfeld. Ein wichtiger Parameter für das Begreifen des zu gestaltenden Raumes ist die Lage des Grundstückes, sei es sonnenverwöhnt oder schattenliebend. Die Einbettung Ihres Gartens in seine Umgebung, ob z.B. stark umbaut oder als Solitär auf der grünen Wiese gibt mir als Planer erst einmal eine übergeordnete Wertigkeit, die den Charakter des Raumes und seine Nutzungsmöglichkeiten definiert. Vielleicht liegt ihr Garten auch in einem sehr umbauten Raum – wohlmöglich geprägt durch eine Hinterhofsituation von industriellem Charme und einer gewissen Schwere. Der Einsatz von üppigem Grün und blühenden Pflanzen, zaubert hier Leichtigkeit und schafft eine Oase der Ruhe und Lebendigkeit inmitten von Stein und Beton. Der Entwurf eines Gartens sollte also immer im Zusammenhang mit dessen sichtbarer Umgebung, mit Gebäuden, Grenzen und außergrenzlichen Bereichen stehen, um je nach Absicht Einheit, Kontrast oder geänderte Fokussierungen zu schaffen. Alle diese erwähnten Faktoren - es seien hier noch Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgröße und anderen messbaren Faktoren erwähnt - machen aber noch nicht den genius loci aus. Absolut entscheidend sind die Wechselwirkungen dieser Faktoren, die besondere Atmosphäre und Aura eines jeden Garten (-Raumes), die man erspüren sollte, um gut zu planen. Letztendlich ist der genius loci ein Gebilde aus Wissen, Erinnerungen und ganz persönlicher Wahrnehmung und Deutung eines Ortes. Sammeln und beschreiben Sie mir diese Bilder und Gedanken. Es gilt zuzuhören, zu beobachten und die Details aufmerksam abzuspeichern. Meine interpretative Aufgabe besteht dann u.a. darin, diesen Ort in einem Entwurf zu fixieren. Ziel ist es den genius loci zu Ihnen nach Hause zu bringen, ihn in Ihrem Garten entstehen zu lassen.
Dienstleistungen:

3D Rendering, Baumanagement, Dachbegrünung, Gartenbau, Gartenbewässerung-Installation, Gartendesign, Grundriss-Zeichnung, Innenhofgestaltung, Landschaftsdesign, Landschaftsplanung, Mauerwerk, Naturpools, Pavillon-Bau, Rankgitter, Teichbau, Terrassenbau, Terrassenreparatur, Wandbegrünung, Bauleitung, Entwurfsplanung, Beratung, Garten-Coaching, Baubetreuung, Baubegleitung, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Pflanzplanung, Naturstein

Einsatzorte:

Schwelm, Wuppertal, Düsseldorf, Köln, Herdecke, Dortmund, Gevelsberg, Ennepetal, 58089, Mettmann, Solingen

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.