bulthaup b3 Küche in Aluminium sandbeige

matthias baumbach

Offene, Große Moderne Küche in U-Form mit flächenbündigen Schrankfronten, beigen Schränken, Edelstahl-Arbeitsplatte, braunem Holzboden, Kücheninsel, braunem Boden, grauer Arbeitsplatte, Unterbauwaschbecken und schwarzen Elektrogeräten in Berlin —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

thomas_helbing
Thomas Helbing hat dies zu Zum Tod von Gerd Bulthaup: Was wir dem Küchenmeister verdanken hinzugefügt5. August 2019

2. Reduziert auf das WesentlicheHeute ist die schnörkellose, vornehmlich weiße Küche aus hochwertigen Materialien Standard und am beliebtesten. Den Trend dazu hat Bulthaup ausgelöst. Dort gilt seit den Anfangsjahren von Gerd Bulthaup das Prinzip: keine 100 Farben, keine Dekore, keinen Trends folgen. Bei Bulthaup gibt es zehn Farben und drei Serien, die so schlicht heißen wie die Küchen aussehen: b1, b2, b3. Eine Bulthaup-Küche fällt nicht auf und steht für zeitloses Design. Spektakulär sind bei einer Bulthaup-Küche die Verarbeitung, die Materialien, die Funktion – und leider auch der Preis.

Was Houzz-User dazu sagen:

julka_tdimhcs
Julka Tdimhcs hat dies zu Küchen Einrichten hinzugefügt9. September 2020

Wandfarbe; Boden; Lampen; helle Küche

giovannacarpinellobruzzonearchitect
giovanna carpinello + bruzZONE ARCHITECTURE hat dies zu LOVE hinzugefügt22. März 2020

Eccezionale qualità dei materiali, rigore progettuale, semplicità d’uso. Cade un po’ nel banale il sistema di illuminazione

Küchen mit ähnlichen Farben
Green View
Oak White Oiled
Green Hills Elegance
Grand Teton Residence
Hoover House
Mandurah Canals Makin Homes Overland Media
Hampstead Kitchen
Interior Photography Portfolio
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.