1. Schlafzimmer

Gästezimmer Ideen und Design

Gesponsert
Gesponsert
Kompetente Experten lassen Ihre Träume wahr werden
Kompetente Experten lassen Ihre Träume wahr werden

Wenn Sie häufiger Gäste empfangen, die bei Ihnen übernachten, ist ein separates Gästezimmer die ideale Lösung. Stimmen Sie die Möbel, Farben und Dekorationen aufeinander ab und verwandeln Sie das Gästezimmer in eine Wohlfühloase. In unserer Fotogalerie finden Sie die schönsten Gästezimmer von Experten. Lassen Sie sich von den Fotos inspirieren und entscheiden Sie, welche Gästezimmer-Designs Ihrer Bedürfnisse entsprechen und kontaktieren Sie anschließend unsere Experten.

Wie möchten Sie das Gästezimmer nutzen?

Bevor Sie das Gästezimmer einrichten, sind grundlegende Fragen zu klären: Bekommen Sie regelmäßig Besuch? Nutzen Sie das Gästezimmer ebenfalls als Arbeitszimmer? Wie groß ist das Gästezimmer?

Bleiben die Gäste für eine längere Zeit bei Ihnen, dann achten Sie auf mehr Komfort. Die meisten Gästezimmer sind klein und dienen gleichzeitig als Arbeitszimmer. In solch einem Fall sind multifunktionale Möbel zu empfehlen: Schlafsofa oder -sessel, mobile Garderoben und Schrankbetten.

Schlafsofa: Platz zum Sitzen und Schlafen

Die meisten Gästezimmer sind etwas kleiner und der Platz reicht nicht für Kleiderschränke, Garderoben, Sitzecken, Arbeitsflächen und für ein Bett. Wir empfehlen für diesen Fall das Schlafsofa. Das multifunktionale Schlafsofa ermöglicht Ihnen tagsüber einen Platz zum Sitzen und nachts einen Ort zum Schlafen. Dank einfacher Technik und wenigen Handgriffen lässt sich das Bett tagsüber zusammenklappen und ist von einer normalen Couch nicht mehr zu unterscheiden. Ist das ausladende Bett erst mal eingeklappt, erhöht sich das geringe Platzangebot in Ihrem Gästezimmer. Neben vielfältigen Designs gibt es ebenfalls unterschiedliche Matratzen. Sie können zwischen Federkern, Latex und Schaumstoff wählen. Die Variationen gibt es in den Härtestufen sehr weich, weich, mittel, hart, sehr hart. Bevor Sie sich für eine Härtestufe entscheiden, investieren Sie die Zeit und liegen Sie zur Probe, damit Sie nicht eine Matratze kaufen, die unbequem ist und Rückenschmerzen verursacht.

Schrankbett – bequem und unsichtbar

Beim Schrankbett versteckt sich das Bett in einem Schrank. Der Schrank misst eine Länge von ca. 2 Metern. Durch verschiedene Klappmechanismen fährt das Bett aus dem Schrank heraus und bietet Ihnen ebenso einen Schlafplatz. Die Vorrichtung integriert sich nahtlos in die Wohnlandschaft des Gästezimmers. So erhalten Sie wie beim Schlafsofa eine Kombination aus Schlaf- und Wohnfunktion trotz enger Raumverhältnisse.

Wandfarbe im Gästezimmer

Grundsätzlich können Sie in Gästezimmern mit verschiedenen Farben spielen. Unser Tipp: Streichen Sie die Wände in Blau- und Grüntönen. Diese Farben sorgen für Weite und Offenheit. Sie möchten es Frisch? Dann streichen Sie die Wände in Türkis. Die Farbe vergrößert nicht nur den Raum, sondern vermittelt eine gewisse Frische. Sie können natürlich auch auf Ihre Lieblingsfarben zurückgreifen. Am Ende ist das Gesamtkonzept des Gästezimmers entscheidend.

Tapeten – Wandschmuck für das Gästezimmer

Sie möchte etwas besodneres? Dann wählen Sie Tapeten. Unabhängig von der Einrichtung vermitteln Tapeten Wärme und eine klare Struktur. Im Fachhandel finden Sie Tapeten in verschiedenen Formen und Muster, die dem Zimmer Größe, Weite und Helligkeit vermittelt. Die Tapete wird zum Wandschmuck und Orientierungspunkt im Gästezimmer. Durch geschicktes Kombinieren mit Möbeln und Farben entsteht Harmonie im Gästezimmer.

Schränke im Gästezimmer

Neben der Farbgestaltung beeinflussen Möbel die Wohlfühlatmosphäre. Verzichten Sie grundsätzlich auf überflüssige Möbel, denn die Gästezimmer sind meistens nicht geräumig. Setzen Sie Möbel gezielt ein, sodass Kleider, Blusen, Hosen, Schuhe, Bettdecken und Kissen darin Platz finden. Ein geräumiges Gästezimmer wirkt einladend und bereitet den Gästen einen schönen Aufenthalt.

Garderoben: Der Ort für Mäntel und Taschen

Denken Sie ebenfalls an Garderoben. Garderoben sind in Gästezimmern ebenso wichtig, denn Mäntel, Jacken,


Sie suchen Inspiration, um Ihr Gästezimmer zu renovieren oder planen ein Designer-Gästezimmer von Grund auf neu zu gestalten? Houzz hat 79.444 Bilder der besten Designer, Inneneinrichter und Architekten dieses Landes, unter anderem von Homestaging Böhm und LICHT RAUM KLANG - die welle Sonja Bruckner e.K.. Sehen Sie sich Fotos in vielen verschiedenen Farben und Stilen an – wenn Sie ein Gästezimmer -Design entdeckt haben, das Sie inspiriert, speichern Sie das Foto in einem Ideenbuch oder kontaktieren Sie den Experten, dessen Design-Ideen Sie sich auch für Ihr Zuhause vorstellen können. Entdecken Sie in unserer Fotogalerie schöne Gästezimmer-Ideen und finden Sie heraus, warum Houzz die beste Erfahrung bietet, wenn es um die Renovierung oder das Einrichten von Haus und Wohnung geht.
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.