Haus Dr. B

Moderner Flur in Düsseldorf —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

kontakt57
Eva Bodenmüller hat dies zu Houzzbesuch: Modern umgebautes Einfamilienhaus aus den 1960er-Jahren hinzugefügt12. Januar 2016

Auf einen BlickHier wohnt: ein Paar Ende fünfzig, mit gelegentlichem Besuch des erwachsenen SohnesIn: MeerbuschAuf: 280 QuadratmeternExperten: Ferreira Verfürth und Partner Architekten Der Flur bildet die wesentliche Blickachse. „Das Haus öffnet sich, je weiter man rein geht“, erläutert Architekt Ricardo Ferreira das Konzept. Vom Flur aus sind alle Räume des Erdgeschosses zu erreichen. Öffnungen zu Wohnzimmer und Lounge liegen linker Hand; rechts geht es an der Treppe vorbei zur Küche. Und geradeaus führt der Weg in das Esszimmer.Doch eigentlich ist der Wohnbereich durch Wandscheiben eher in Zonen gegliedert, als in einzelne Zimmer, wie Ferreira betont. „Lediglich die Gästeräume haben Türen. Den übrigen Wohnbereich haben wir offen gestaltet.“ Diese Offenheit sollten auch die Möbel nicht behindern. Im Flur fügen sich Konsolentische aus Glas fast unsichtbar in das Konzept ein.

Fotos im Projekt Haus Dr. B

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.