Inner-city suburban tiny house

No, we don't sleep up there - the bed drops down into the lounge area by remote to convert the space into a bedroom. High loft spaces tend to be quite hot in a sub-tropical climate, so we preferred to sleep lower down and leave the loft (at the opposite end of the house) as an occasional mixed-use space. It's currently home to our sound system and record collection.

Fernseherloses, Offenes Modernes Wohnzimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe und dunklem Holzboden in Brisbane —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

nicola_enderle
Nicola Enderle hat dies zu Kleine Fluchten: 18 großartige Tiny Houses hinzugefügt27. September 2017

6. Ein 18 qm-Häuschen mit Küche, Dusche und Terrasse. Brisbane, Australien

melissajanecowan
Melissa Cowan hat dies zu 14 Tipps zum Platz sparen: Was wir von Tiny Houses lernen können hinzugefügt20. Januar 2017

3. Ein Bett, das unter der Zimmerdecke verschwindetWenn Ihre Wohnfläche begrenzt ist, die Räume aber hohe Wände haben, bietet sich eine ungewöhnliche Lösung an: Verstecken Sie das Bett tagsüber unter der Zimmerdecke. In diesem raffinierten Tiny House lässt sich das Bett per Fernbedienung nach oben fahren; so steht die Fläche, die es nachts einnimmt, tagsüber für andere Zwecke zur Verfügung. Diese Möglichkeit bietet sich vor allem an, wenn ein Hochbett mit Leiter keine Option ist – zum Beispiel, weil Sie körperlich beeinträchtigt sind oder einfach keine Lust haben, zum Schlafengehen hochklettern zu müssen.Diese Lösung hat natürlich ihren Preis, aber der Gewinn an Komfort und Zweckmäßigkeit macht sich bald bezahlt, denn der kleine Raum lässt sich wesentlich besser ausnutzen. In der mit Einbauschränken versehenen Wand befindet sich eine elektrische Winde, mit der sich das auf Schienen gelagerte Bett abends nach unten bewegen lässt. So verwandelt sich der Wohnraum in ein Schlafzimmer, und umgekehrt – ganz ohne mühsames Aus- und Einklappen.

Was Houzz-User dazu sagen:

dybpantano
dybpantano hat dies zu Small House Living hinzugefügtvor 18 Stunden

I like the use of vertical space. The bed is on a lift controlled with a remote.

dijohns
dijohns hat dies zu Tiny house hinzugefügt6. Juni 2020

Clean lines, white paint and minimal timber use, large amount of glass for sunlight and ventilation, drop down bed.

marc_francois
Marc Francois - The Hughes Estates hat dies zu Tiny House hinzugefügt19. Mai 2020

Bed that lowers so you don't have to scoot out of your sleeping space.

hangerheaven
hangerheaven hat dies zu Bedroom hinzugefügt26. März 2020

Retractable bed. If you have limited floor space but relatively high ceilings, a retractable bed can be a smart solution. In this clever tiny house, the bed is raised and lowered remotely so the space below can be used for other purposes during the day. This option may be chosen if a ladder is impractical due to mobility issues, or if you just don’t like ladders. While retractable beds aren’t the cheapest option, they do add significant comfort and practicality to small spaces. When this bed is needed, the remote-controlled hoist and track system that’s built into a full-height storage wall lowers the bed down to rest, turning the living room into a bedroom. There’s no folding or packing away involved either.

Wohnzimmer mit ähnlichen Farben
Contemporary Living Room
Cary Bernstein Architect Potrero Residence
Florida Vacation Home- Living Room
Green & Wood
Tanzania Chandelier - Contemporary Living Room Stairwell Light Fixture
Coastal/contemporary Project
La casa col camino
Green Hills House
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.