1. Küche

Küchen mit Kücheninsel Ideen und Design

Küchen mit Kochinseln sind ein Traum jeden Hobbykochs. Die Kochinsel erweitert die Küche und bietet nicht nur mehr Stauraum für Küchenutensilien, sondern bietet dem Koch mehr Platz beim Kochen und Backen. Damit auch der Traum solch einer Küche in Erfüllung geht, sind einige Dinge bei der Planung zu berücksichtigen. Auf Houzz finden Sie die schönsten Ideen und Bilder von Küchen mit Kochinseln. Stöbern Sie etwas in der Fotogalerie und wenn Sie Design-Ideen finden, dann speichern Sie die Fotos in einem Ideenbuch.

Kochinsel planen

Um den Traum einer eigenen Kochinsel zu erfüllen, sind bei der Planung Raumgröße, Nutzung, Maße der Kochinsel und die Abstände zur gegenüberliegenden Küchenzeile zu beachten.

  1. Die Raumgröße der Küche ist natürlich grundlegend für alle folgenden Überlegungen. Ist die Küche nämlich kleiner als 15 Quadratmeter, dann ist die Umsetzung einer Kochinsel eher schwierig. Die Alternative wäre dann eine Kochhalbinsel. Unser Tipp: Die Küche sollte mindestens 15 Quadratmeter sein – umso größer, desto einfacher ist der Einbau einer Kochinsel zu realisieren.
  1. Ist genügend Platz, dann überlegen Sie sich, wie Sie die Kochinsel nutzen möchten: Dient die Kochinsel als reine Arbeitsfläche, als Kochfeld oder ebenfalls zum Spülen? Entsprechend benötigen Sie eine Dunstabzugshaube, ein Spülbecken inklusive fließend Wasser und Strom. Überlegen Sie sich ebenfalls, ob Sie den Platz unterhalb der Kochinsel für zusätzlichen Stauraum verwenden möchten oder ob Sie eine Theke für zusätzliche Sitzplätze anbauen. Beides ist möglich und ist von Beginn mit einzuplanen.
  1. Wer eine Küche mit separater Kochinsel wünscht, der braucht Platz. Wie bereits erwähnt mindestens 15 Quadratmeter. Damit ausreichend Platz beim Kochen und Backen ist, sollten die Maße der Kochinsel mindestens einen Meter betragen. Darüber hinaus ist alles möglich. Neben der Größe der Kücheninsel ist der Abstand zur gegenüberliegende Seite wichtig. Der Mindestabstand zwischen den beiden Küchenschränken beträgt 120 Zentimeter. Nutzen Sie Schubladen mit einer Standardtiefe von 55,5 Zentimeter, dann ist ausreichend Platz für das Öffnen der Schubladen. Auch im geschlossenen Zustand ist genügend Platz, um zwischen Kochinsel und Küchenzeile durchzulaufen. Berücksichtigen Sie ebenfalls bei der Planung das Arbeitsdreieck. Sind die Bereiche gut geplant, brauchen Sie ihre routinierten Bewegungsabläufe nicht zu unterbrechen und das Kochen und Backen macht in der Küche umso mehr Spaß.

Feste versus mobile Kücheninsel

Sie möchte die Kücheninsel nur zum Schnippeln nutzen? Was halten Sie von einer mobilen Kücheninsel? Noch nie davon gehört? Die Kücheninsel hat einige Vorteile. Die Arbeitsplatte ist mobil. Kommen Freunde mal zu Besuch, schieben Sie die Kochinsel einfach zur Seite, wo sie nicht stört und automatisch erhalten Sie mehr Platz in der Küche. Mobile Kücheninseln sind in allen erdenklichen Designs zu erwerben. Ob für moderne Küchen oder Landhausküchen. Überall ist sie einsetzbar.

Wählen Sie eine Arbeitsplatte

Bei Küchen mit Kochinseln stehen die gleichen Materialien für Arbeitsplatten zur Verfügung: Beton, Granit, Holz, Marmor und Glas. Für welche Sie sich entscheiden hängt von Ihrer Vorliebe ab.

Was kostet eine Küche mit Kochinsel

Küchen mit Kochinseln gelten vielen als Synonym für Individualität. Grundsätzlich ist es möglich in jeder Küche eine Kochinsel einzubauen. Ob mobil oder Fest ist abhängig von der Größe Ihrer Küche. Die Kosten zu bestimmen ist daher nicht ganz einfach. Kostenfaktoren wie Größe, Material und Ausstattung (Stauraum und zusätzliche Elektrogeräte) beeinflussen den Preis. Kontaktieren Sie über Houzz unsere Experten und lassen Sie sich kostenlos ein individuelles Angebot erstellen und zusenden.


Sie suchen Inspiration, um Ihre Küche mit Kücheninsel zu renovieren oder planen eine Designer-Küche von Grund auf neu zu gestalten? Houzz hat 725.818 Bilder der besten Designer, Inneneinrichter und Architekten dieses Landes, unter anderem von Ekelhoff Küchen und Cosentino Deutschland. Sehen Sie sich Fotos in vielen verschiedenen Farben und Stilen an – wenn Sie für Ihre Küche mit Kücheninsel das passende Design entdeckt haben, speichern Sie das Foto in einem Ideenbuch oder kontaktieren Sie den Experten, dessen Design-Ideen Sie sich auch für Ihr Zuhause vorstellen können. Entdecken Sie in unserer Fotogalerie schöne Ideen für Ihre Küche und finden Sie heraus, warum Houzz die beste Erfahrung bietet, wenn es um die Renovierung oder das Einrichten von Haus und Wohnung geht.
Gesponsert
Gesponsert
Gesponsert
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.