Moderne Badezimmer Ideen und Design

Das Badezimmer ist der Ort am Morgen, in dem die Sie Müdigkeit langsam überwinden. Umso so wichtiger, dass der Raum Harmonie und Ruhe ausstrahlt. Besonders moderne Bäder sind im Trend. Es muss puristisch und übersichtlich sein, kombiniert mit Naturmaterialien, wie Holz oder Stein. Aber auch andere Materialien, wie Granit oder Beton, finden verstärkt ihre Anwendung. In der Fotogalerie zeigen wir Ihnen die schönsten Badezimmer Ideen von den besten Badplaner. Speichern Sie die Fotos in eigenen Ideenbücher oder kontaktieren Sie die Experten.

Bäder modern gestalten

Bevor Sie das Bad modern gestalten, überlegen Sie sich ein Gesamtkonzept. Das Konzept und die Planung sind die Basis für ein erfolgreiches, modernes Badezimmer. Jedes Detail der Einrichtung muss durchdacht sein. Stimmen Sie Dusche, Badewanne, Wandfarben, Bodenbeläge, Materialien, Möbel, Armaturen, Dekorationen und das Beleuchtungskonzept aufeinander ab. Verzichten Sie in modernen Bäder auf überflüssige Möbel und Dekorationen. Fokussieren Sie sich auf das Allernötigste. Berücksichtigen Sie auch die Größe des Badezimmers. Ist das moderne Bad etwas kleiner, dann belassen Sie es bei einer bodengleichen Dusche. Integrieren Sie eine Glaswand als Abtrennung. Glas wirkt zum einen Modern und auf der anderen Seite kann das Tageslicht und die Beleuchtung den Duschbereich weiterhin ausleuchten. In modernen Bädern, die etwas größer sind, können Sie Duschen einmauern oder auch freistehende Badewannen nutzen. Unser Tipp: Besonders ovale freistehende Badewannen sind das extravagante i-Tüpfelchen in modernen Bädern.

Wandfarben – mehr als nur Schwarz

Moderne Bäder können Schwarz sein, müssen es aber nicht. Neben Schwarz können Sie alle Farben verwenden, die Ihnen ein ruhiges Gefühl vermitteln. Neben Blau- und Grüntönen, die das Badezimmer gleichzeitig größer wirken lassen, können Sie auch Grau- und Beigetöne einsetzen. Grau vermittelt Ruhe und Eleganz.

Welche Boden- und Wandbeläge wirken modern?

Moderne Bäder leben von Klarheit und Struktur. Verzichten Sie auf kleinteilige Fliesenplatten. Verwenden Sie großflächige Fliesen. Verlegen Sie in kleinen Bädern nur eine Art Fliese. Ist das Bad etwas größer, dann unterteilen Sie das Bad in mehrere Bereiche und verlegen Sie dafür unterschiedliche Fliesen. Neben der Fliesen ist der Baustoff Beton eine weitere Alternative, um das Bad optisch modern wirken zu lassen. Das Gemisch aus Zement und Kies wirkt modern und ist ein absoluter Allrounder. Ob am Boden oder an der Wand, Beton verleiht dem modernen Badezimmer ein individuelles Design. Betonböden lassen sich auch mit anderen Materialien hervorragend kombinieren, insbesondere mit Massivholz. Sie möchten kein Beton, dann nutzen Sie natürliche Materialien wie Holz oder Naturstein.

Moderne Möbel dürfen im Badezimmer nicht fehlen

Moderne Bäder benötigen ebenfalls Badezimmermöbel, denn frische Handtücher, Duschutensilien und Föhn müssen im Bad griffbereit sein. Im Fachgeschäften finden Sie eine Vielzahl an verschiedenen Möbeln. Die Gefahr dabei ist, dass Sie sich für zu viele Möbel und/oder für zu große Möbel entscheiden. Moderne Bäder leben jedoch von Klarheit, Größe und puristischem Stil. Verzichten Sie auf eine Vielzahl von Schränken. Kaufen Sie Sideboards oder Spiegelschränke, wenn das Platzangebot nicht groß ist. Verzichten Sie auf verspielte Details und Schnörkel.

Armaturen müssen nicht Chrome sein

Die Armaturen sind ebenfalls dem reduzierten Design unterworfen. Es muss jedoch nicht immer Chrome sein. Auch Messing und mattes Schwarz sind in modernen Bädern möglich. Stimmen Sie die Farben und Oberflächen mit dem Waschbecken ab: Rund, eckig, schwarz, weiß, alles ist möglich.

Beleuchtung und Dekoration im modernen Bad

Denken Sie an Licht im Bad. Ohne Licht wirken Bäder trist und nicht einladend. Daher ist auch ein durchdachtes Lichtkonzept in modernen Bädern wichtig. Platzieren Sie Decken- und LED Leuchten im Bad. Positionieren Sie die Deckenlampen nicht


Sie suchen Inspiration, um Ihr modernes Badezimmer zu renovieren oder planen ein Designer-Badezimmer von Grund auf neu zu gestalten? Houzz hat 595.801 Bilder der besten Designer, Inneneinrichter und Architekten dieses Landes, unter anderem von Axel Fröhlich GmbH und Judith Heisterkamp. Sehen Sie sich Fotos in vielen verschiedenen Farben und Stilen an – wenn Sie ein modernes Badezimmer -Design entdeckt haben, das Sie inspiriert, speichern Sie das Foto in einem Ideenbuch oder kontaktieren Sie den Experten, dessen moderne Design-Ideen Sie sich auch für Ihr Zuhause vorstellen können. Entdecken Sie in unserer Fotogalerie schöne Badezimmer-Ideen und finden Sie heraus, warum Houzz die beste Erfahrung bietet, wenn es um die Renovierung oder das Einrichten von Haus und Wohnung geht.
Gesponsert
Gesponsert
Gesponsert
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.