Offene fugenlose Dusche im frischen maritimen Design

Modern & Individuell
Es gibt viele Möglichkeiten Ihr Bad modern zu gestalten, doch Funktionalität und Design sollten fein justiert sein. Jede Situation erfordert andere Bedürfnisse und entsprechende Produkte, die wie maßgeschneidert passen sollten. Raffinierte Lösungen bedeuten für Ihr modernes Bad ein Mehr an Lebensfreude.

Foto: Ralf Emmerich

Großes Maritimes Badezimmer En Suite mit flächenbündigen Schrankfronten, weißen Schränken, Einbaubadewanne, offener Dusche, Wandtoilette mit Spülkasten, grünen Fliesen, Fliesen aus Glasscheiben, weißer Wandfarbe, Marmorboden, Aufsatzwaschbecken, Granit-Waschbecken/Waschtisch und offener Dusche in Hamburg —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurde 1 Frage gestellt
leepaloma schrieb:11. Sep. 2016
  • PRO
    baqua

    Hallo leepaloma, das ist ein Naturstein namens Nero Assoluto.

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

alexandra_oertel
Alexandra Oertel hat dies zu Diese 21 Design-Heizkörper sehen beinahe aus wie Kunstwerke! hinzugefügt3. Okt. 2016

18. „Ideos“, KermiStatt Röhren sorgen am Heizkörper „Ideos“ mit Elektro-Zusatzbetrieb in Weiß von Kermi (via Reuter) sternförmige Elemente für die Wärmeübertragung. Je nach Bedarf gibt es ihn auch dreireihig.Weitere Design-Heizkörper in der Produktsuche entdecken

alexandra_oertel
Alexandra Oertel hat dies zu Ebenerdige Dusche einbauen: Voraussetzungen und Aufwand hinzugefügt8. Aug. 2016

3. Abläufe eine Etage tiefer verlegenGar nicht so selten werden Ablauf und Siphon einfach in der Etage unter dem Bad verlegt. „Wenn sich das Bad im Erdgeschoss befindet und darunter der Keller liegt, stellt das eine gute Lösung dar. Ist das Badezimmer allerdings im Obergeschoss, kann dies schon schwieriger sein. Hier könnte man zum Beispiel durch einen Abstellraum gehen, dort die Leitungen verlegen und die Raumecke abkasten“, sagt Beßler. „Schwierig wird es, wenn unter einer Privatwohnung eine Mietwohnung liegt. In diesem Fall kann man die Leitungen natürlich nicht einfach eine Etage tiefer verbauen.“ 4. PumpeWenn es nicht möglich ist, mit der Konstruktion in das darunterliegende Geschoss auszuweichen, wäre neben dem Einbau eines Podestes der einer Abwasserpumpe eine Alternative. Diese pumpt das Abwasser zu einem in der Wand verbauten, höher liegenden Abfluss. Ebenerdige Duschen mit diesem System erfordern jedoch wesentlich kürzere Wartungsintervalle. Die Säuberung der Pumpe muss mindestens alle zwei bis drei Monate vorgenommen werden.

Was Houzz-User dazu sagen:

klaudia_pfeiffer
Klaudia Pfeiffer hat dies zu Ideen von Klaudia hinzugefügt2. Nov. 2019

Sehr hübsch vor allem der Handtuchwärmer

webuser_700988962
Houzz-Nutzer 700988962 hat dies zu Ideen von webuser_700988962 hinzugefügt25. Jan. 2019

die glasscheibe und wie sie verankert ist

Fotos im Projekt Design-Bäder

Nutzern gefallen auch folgende Fotos:
Radiateur Tubes
Radiateur Tubes
architectural
Exklusive Designheizkörper
Radiateur Tubes
Exklusive Designheizkörper
Radiateur Ad hoc
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.