1. Treppen

Treppen Ideen und Design

Haus am See
Haus am See
swa.studio /// Sebastian Wiedemann Architektur
Die Erschliessung des Hauses erfolgt über verschiedene Niveaus, Stufen und Podeste - so werden die einzelnen Ebenen einfach und locker erreichbar. Im ganzen Haus wurden Eichenholzdielen verlegt, die sich über eine "gefaltete" Treppe bis ins Dachgeschoss ziehen. Foto: MierswaKluska
Eingangsbereich mit Luftraum
Eingangsbereich mit Luftraum
Architektur S+R
Fotograf: Peter van Bohemen
Gerade Moderne Holztreppe mit offenen Setzstufen und Glasgeländer in Essen
Haus P
Haus P
Duda Architekten GmbH
Foto: Jürgen Schmidt, Köln
Gerade, Mittelgroße Moderne Holztreppe mit offenen Setzstufen und Holzgeländer in Köln
Faltwerktreppe mit Schuhschrank
Faltwerktreppe mit Schuhschrank
BÄTHE Treppen GmbH
Gerade, Mittelgroße Moderne Treppe mit gebeizten Holz-Treppenstufen, gebeizten Holz-Setzstufen und Mix-Geländer in Nürnberg
Innenausbau in warmen Holztönen
Innenausbau in warmen Holztönen
mayr + mayr GmbH
Moderne Holztreppe in U-Form mit Holz-Setzstufen und Glasgeländer in München
Narrow House
Narrow House
HI-MACS® Italia
Moderne Treppe in Frankfurt am Main
Treppe von ALAS
Treppe von ALAS
Joe Clark | Architektur & Inneneinrichtung Fotogra
Gewendelte, Mittelgroße Moderne Holztreppe mit Holz-Setzstufen und Stahlgeländer in Berlin
Arbeiten unterm Regenbogen
Arbeiten unterm Regenbogen
REFUGIUM - Interior Design
Mittelgroße, Gewendelte Moderne Holztreppe mit Stahlgeländer und offenen Setzstufen in Düsseldorf
Holzhaus in Dachau
Holzhaus in Dachau
Lebensraum Holz GmbH
„Wohnen mit Treppe“ könnte man als Thema für diese schmucke Holzhaus wählen. Ein kleines Haus ohne Keller, das Räume klug zu nutzen weiß. So wird die Haupttreppe zwischen EG und OG komplett unterbaut und mit einem schicken Einbauschrank versehen. Bad, Ankleide und Schlafzimmer im OG bekommen eine Decke, um eine Galerie bzw. Staufläche unter dem Dach zu erhalten, der Rest des OG bleibt als Wohnraum großzügig bis unter das Dach offen. Die Galerietreppe wird an der Wand als Regal weitergeführt, ein optisches Highlight und praktisch noch dazu. Im Erdgeschoss gibt es neben dem Technikraum und einem Bad ein offenes Kochen, Essen und Wohnen mit einem gemütlichen Sitzfenster zum Garten. Die Fassade wurde mit unterschiedlich breiter, waagerechter Lärchenschalung verkleidet, wobei das Fugenbild natürlich perfekt auf die Fensteröffnungen abgestimmt ist. Mit der angebauten Garage mit gleicher Schalung und einem Flachdach, welches als Vordach über dem Eingangsbereich weitergeführt wird, wirkt alles zusammen als perfektes, stimmiges Ensemble. Baujahr 2019 Wohnfläche 121 m² Leistungen Entwurf, Fachplanung, GU-Ausführung Entwurf Gisela Kienzle Heizsystem Luft-/Wasserwärmepumpe mit Fußbodenheizung Aufnahmen: Michael Voit
Hausfuchs
Hausfuchs
IFUB*
Um die unterschiedlichen Raumhöhen auf kompaktem Raum erschließen zu können und gleichzeitig eine lichtdurchlässige, leichte Konstruktion zu erreichen, wurde als Konzept ein Stahlgestell mit eingeschobenen Holzboxen aus Birke entwickelt. Auch der Fußboden ist aus Birkenholz. Das massive Industrieparkett wurde genau wie die Boxen mit einem hellen, leicht weiß eingefärbten Hartwachsöl bearbeitet. Fotograf: Sorin Morar
Faltwerktreppen mit Glasgeländer
Faltwerktreppen mit Glasgeländer
Treppen und Bauelemente Schmidt GmbH
Mittelgroße Moderne Holztreppe in U-Form mit Mix-Geländer und Holz-Setzstufen in Sonstige
Skandinavisch Treppen
Skandinavisch Treppen
Mittelgroße Skandinavische Treppe in München
Altbauvilla in Köln in kt.COLOR Farben
Altbauvilla in Köln in kt.COLOR Farben
VerWANDlung remmers Malerwerkstätten
Wände in den wunderschönen kt.COLOR Naturpigmentfarben gestrichen
Gewendelte Klassische Holztreppe mit Holz-Setzstufen und Holzgeländer in Köln
Abriss und Neubau in Münster - in nur fünf Monaten
Abriss und Neubau in Münster - in nur fünf Monaten
Raumfabrik Konzept- und Ideenschmiede GmbH
Die Treppe verbindet Erdgeschoss und Obergeschoss miteinander.
Moderne Treppe in Sonstige
Villa München - Vom maßgeschneiderten Konzept zum Wohntraum
Villa München - Vom maßgeschneiderten Konzept zum Wohntraum
VOIT SCHREINEREI + PLANUNG GmbH
Klare Linie in allen Räumen, wiederkehrende Materialien und sich wiederholende Details im gesamten Einrichtungskonzept. Eine Optik geschaffene wie aus einer Zeitschrift für Inneneinrichtung. Zwei Welten vereint – Der äußere Eindruck der Villa stand bewusst im Kontrast zum gewählten Innenraumkonzept. Eine Symbiose aus Holz Fassade und Beton und Stahl im Innenbereich rundete das Gesamtkonzept stimmig ab. Im Inneren überzeugt eine abgestimmte Kombination aus individuellen Einbaumöbeln und Designklassikern der heutigen Zeit. HERAUSFORDERUNGEN DES PROJEKTES Die Herausforderung bei diesem exklusiven Projekt lag im passgenauen Arbeiten, der Präzision in sämtlichen Ecken und der hohe Anspruch in allen Detailarbeiten. Da das Haus eine gewollt schräge Wand besitzt, mussten nahezu alle Einbauten, Möbel und Einrichtungslösungen individuell gefertigt und angepasst werden. Die Feinabstimmungen mit Architekten und Bauleitung begannen bereits lange vor Fertigungsbeginn. Sämtliche Fertigungsmaße und Detaillösungen wurden individuell nach Kundenwunsch erarbeitet und realisiert Fotograf: Jonathan Sage
ARCHITEKTURFOTOGRAFIE FÜR MARC ELLER ARCHITEKTEN
ARCHITEKTURFOTOGRAFIE FÜR MARC ELLER ARCHITEKTEN
SIMONE AUGUSTIN PHOTOGRAPHY
Architekt: MARC ELLER ARCHITEKTEN, DÜSSELDORF Foto: SIMONE AUGUSTIN PHOTOGRAPHY, BERLIN
Moderne Treppe mit offenen Setzstufen und Stahlgeländer in Düsseldorf
Treppen HOLZPLUSART
Treppen HOLZPLUSART
Holzplusart
Treppe aus Bootssteg Eiche Herkunft: Kiel
Gerade Moderne Holztreppe mit gebeizten Holz-Setzstufen in Hamburg
Haus HO
Haus HO
Duda Architekten GmbH
Foto: Jürgen Schmidt, Köln
Mittelgroße Moderne Holztreppe in U-Form mit Holz-Setzstufen und Holzgeländer in Köln
In puncto Design werden Treppen bisweilen unterschätzt. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass das Treppenhaus in der Regel schnell durchquert wird. Dabei gibt es von den Treppenstufen über die Wangen, von der Brüstung bis zum Geländer oder der Beleuchtung unzählige Möglichkeiten, um eine schöne Treppe zu gestalten.

Bei einer offenen Treppe bildet das Design der Stufen und Geländer ein besonders wichtiges Element. Befindet sich die Treppe im Eingangsbereich, ist es besonders wichtig, den Treppenaufgang repräsentativ und einladend zu gestalten. Auch die Sicherheit spielt bei der Architektur und der Gestaltung der Treppe eine Rolle. Lassen Sie sich inspirieren: wir zeigen Ihnen die schönsten Fotos und Ideen für Ihr Treppen-Design sowie viele Beispiele, wie sie Ihr Treppenhaus gestalten oder renovieren.

Treppen gestalten: Ideen für Stufen und Geländer


Treppenhäuser sorgen in einem Haus oder einer Wohnung für die Verbindung räumlich voneinander getrennter Ebenen. Eine Treppe mit offenen Trittstufen beeinflusst die Wahrnehmung umliegender Räume wie Flur oder Wohnzimmer. Durch ein einheitliches Treppendesign können Sie verschiedene Geschosse harmonisch miteinander verbinden. Die Grundlage legen Sie mit der Treppenkonstruktion: Steintreppe, Holztreppe, Glastreppen sowie Stahl- oder Betontreppen – die Materialien für das Design von Treppen und Geländer sind vielfältig. Während Stahl sehr robust ist, wirkt eine Treppe aus Holz meist gemütlich. Glastreppen sehen dagegen sehr elegant aus und eignen sich für die Kombination verschiedener Materialien. Damit ein Treppenhaus mehr ist als ein Raum, der durchquert werden muss, braucht es kreative Wohnideen. In kleinen Räumen kann das Treppenhaus oder der Platz unter der Treppe auch als Stauraum genutzt werden. Eine Treppenhausgestaltung durch eine frische Farbe oder eine neue Tapete sind tolle Ideen, um einen alten Treppenaufgang neu zu gestalten.

Welche Treppenformen gibt es?


Ob extravagante Faltwerktreppe oder die klassische Zweiholmtreppe: die Bauart oder Konstruktion der Treppe sticht als erstes ins Auge und prägt die Ästhetik. Welche Konstruktionsart sich am besten eignet, hängt von der Größe Ihres Raumes und natürlich Ihrem Budget ab. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Treppenvarianten vor:

  • Luftig, dynamisch und leicht: mit ihrer bestechenden Optik und frei im Raum schwebenden Stufen zählen Faltwerktreppen zu den Designertreppen par excellence. Sie kommen ohne tragende Wangen aus und scheinen dadurch in der Luft zu schweben.
  • Wendeltreppe: Bei einer gewendelten Treppe werden Stufen und Wangen gebogen geführt. Dies sieht besonders harmonisch aus und ist ein Klassiker, um schöne Treppenhäuser auf engem Raum zu gestalten. Eine besondere Form der Wendeltreppe ist die Kragarmtreppe.
  • Die Spindeltreppe ist eine Sonderform der Wendeltreppe. Bei ihr werden die Stufen um eine Säule angeordnet, die als tragendes Element die Treppe trägt. Daraus ergibt sich ein geringer Platzbedarf, weshalb gespindelte Treppen oft in kleinen Räumen eingesetzt werden.
  • Wangentreppe: Als Wangen bezeichnet man jene tragenden Elemente zu beiden Seiten der Treppe. In die beiden Wangen werden die Trittstufen eingefräst. Ob offen, geschlossen oder aufgesattelt, lassen sich mit dieser Konstruktion viele Formen realisieren und verschiedene Materialien kombinieren.
  • Raumspartreppen weisen kleinere Treppenstufen auf und sind lediglich als ergänzende Treppen, etwa als Aufgang zu einer Galerie oder einem Dachboden zu sehen. Aufgrund der kleineren Trittfläche sollten Sie besonders auf die Sicherheit in Form von Treppengeländern achten.

Tipp: Finden Sie auf Houzz jede Menge Treppenbauer in Ihrer Nähe, die mit Ihnen Ihre neue Treppe planen oder alte Treppen renovieren.

Ein Treppenhaus ist der perfekte Ort für Wandgestaltung.


Um Dekoideen für den Treppenaufgang zu verwirklichen, eignen sich die Wände. Man kann sie mit Bildern schmücken, eine schöne Fototapete aufhängen, eine besondere Wandfarbe oder die Treppe streichen. Farben sind zentral, wenn Sie Ihr Treppenhaus gestalten. Durch eine intensive Farbe heben Sie den Bereich rund um Geländer und Stufen hervor. Sehr schön als Ideen sind Kontraste aus hellen Wandfarben und dunklen Treppenstufen aus Holz. Diese Kombination ist in vielen Altbau-Wohnungen oder Jugendstil-Häusern anzutreffen. Dunkle Grautöne an den Wänden sorgen für Tiefe und Eleganz. Weiß dagegen hellt die Treppenhausgestaltung auf. Wird Ihr Treppenhaus stark beansprucht, lohnt es sich, über eine Wandbeschichtung nachzudenken. Durch die einheitliche Farbgestaltung von Trittstufen, Treppengeländer und Wandfarben verschmilzt die Treppenkonstruktion organisch mit den Wänden. Ein Effekt, der bei offenen und freischwebenden Treppen sehr schön aussieht.

Denken Sie an Lampen für den Treppenaufgang.


Eine Treppenhausbeleuchtung dient zunächst der Sicherheit beim Aufenthalt auf der Treppe. In geschlossenen Treppenhäusern, wo es an Tageslicht fehlt, dienen Oberlichter und Wandleuchten, ähnlich wie das Geländer, zur sicheren Orientierung auf der Treppe. So weisen kleine Treppenspots Ihren Besuchern den Weg in die nächste Etage. Darüber hinaus kommt der Beleuchtung der Treppe auch eine ästhetische Bedeutung zu, wenn Sie Ihr Treppenhaus einrichten. Eine kühle Beton- oder Stahltreppe wird durch Leuchten in ein angenehmes, warmes Licht getaucht. Oberlichter, die den gesamten Raum des Treppenhauses ausleuchten, haben den Vorteil, dass die Wände frei bleiben und für Dekoration genutzt werden können.

Treppenhaus-Deko: Mit Fotos und Läufern zieht Gemütlichkeit ein


Große Deko-Elemente oder Möbel – dafür haben die meisten Treppenhäuser keinen Platz. Umso wichtiger ist es, dass Sie Accessoires besonders in Szene setzen. Bei einer Treppe, die übers Eck verläuft, machen sich schmale Bodenvasen auf der großen Mittelstufe gut. Auch große Kunstwerke und Bilder sind tolle Deko-Ideen für die Treppe. Eine persönliche Note erhält die Gestaltung des Treppenaufgangs durch eine Galerie mit Familienfotos. Orientieren Sie sich beim Anordnen der Bilder oder Bilderrahmen im Treppenaufgang an der Steigung der Treppenstufen. Durch denselben Abstand zwischen jedem Bild wirkt die Wandgestaltung des Treppenhauses strukturiert. Alte Holztreppen, aber auch moderne Steintreppen werden gerne mit Treppenläufern verkleidet – die schmalen Teppiche sorgen als Deko im Treppenhaus nicht nur für Gemütlichkeit und warme Füße, sondern dämpfen laute Trittgeräusche und verhindern das Ausrutschen auf den glatten Treppenstufen.

Entdecken Sie Ideen wie Sie eine Garderobe unter der Treppe platzieren können.

Sie suchen Inspiration, um Ihre Treppe zu renovieren oder planen eine Designer-Treppe von Grund auf neu zu gestalten? Houzz hat 331.773 Bilder der besten Designer, Inneneinrichter und Architekten dieses Landes, unter anderem von Raumfabrik Konzept- und Ideenschmiede GmbH und Lebensraum Holz GmbH. Sehen Sie sich Fotos in vielen verschiedenen Farben und Stilen an – wenn Sie für Ihre Treppe das passende Design entdeckt haben, speichern Sie das Foto in einem Ideenbuch oder kontaktieren Sie den Experten, dessen Design-Ideen Sie sich auch für Ihr Zuhause vorstellen können. Entdecken Sie in unserer Fotogalerie schöne Ideen für Ihre Treppe und finden Sie heraus, warum Houzz die beste Erfahrung bietet, wenn es um die Renovierung oder das Einrichten von Haus und Wohnung geht.
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.