Wohnzimmergestaltung Vintage

Mittelgroßes, Abgetrenntes Stilmix Wohnzimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe, braunem Holzboden und braunem Boden in Köln —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

thomas_helbing
Thomas Helbing hat dies zu Best of Houzz 2021: Die beliebtesten Projekte der Houzz-Community hinzugefügt26. Januar 2021

Interior Designerin Nicole Bruch gewinnt 2021 erstmals einen „Best of Houzz“-Award und gestaltete dieses Wohnzimmer. Noch mehr prämierte Wohnzimmer ansehenGut zu wissen: Nur ca. drei Prozent der über 2,5 Millionen aktiven Houzz-Experten gewinnen jedes Jahr einen „Best of Houzz“-Award. In vielen Fällen bedeutet das, dass die Gewinnerfotos tausendfach als Inspiration gespeichert werden. Mit anderen Worten: „Best of Houzz“-Gewinner sind Profis und Designer, die die Houzz-Community ernsthaft begeistern.

nicola_enderle
Nicola Enderle hat dies zu Wie wird eine Wohnung ein Zuhause? 12 Faustregeln für schöneres Wohnen hinzugefügt1. November 2020

1. Farbe wiederholt sich gernMeist dominieren zwei bis drei Töne einen Raum. Der Trick, um dieses Farbkonzept beizubehalten und dem Zimmer dennoch mehr Schwung zu verleihen: Greifen wie Sie wie Interior Designerin Nicole Bruch von Nicoladenseiten die Töne in der Dekoration wieder auf und spielen dabei mit Farbnuancen. So entstehen Beziehungen zwischen den Objekten im Raum, alles wirkt wie aus einem Guss und doch lebendig.Mehr: Tipps & Ideen fürs Einrichten mit Farbe | Kleines ABC des Wohnens

thomas_helbing
Thomas Helbing hat dies zu Wie muss ein Wohnzimmer aussehen, um Houzz-User zu begeistern? hinzugefügt22. Juli 2020

9. Noch ein bisschen Rosé?Vintage, frohe Farben und das gewisse Extra. Das alles vereint Nicoladenseiten in einem Wohnzimmer.

thomas_helbing
Thomas Helbing hat dies zu Welche Farbe passt zu Gelb? 12 Experten-Ideen hinzugefügt10. Februar 2020

Gelb und PastelltöneKombinieren Sie doch mal Gelb mit zarten Pastelltönen! In diesem von Nicole Bruch eingerichteten Wohnzimmer belebt das gelbe Sideboard den von vergrauten Pastelltönen dominierten Raum. Besonders schön: Der gelbe Farbstreifen an der Wand, der den Gelbton wie ein Echo noch einmal aufgreift.

thomas_helbing
Thomas Helbing hat dies zu Rosa, Hygge… Welche Wohntrends der 2010er-Jahre werden bleiben? hinzugefügt30. Januar 2020

1. Rosa-TrendRosa zieht sich wie ein roter Faden durch die 2010er-Jahre – nicht nur im Interieur. Den Anfang machten Luxusjuweliere wie Piaget, die zu Beginn des Jahrzehnts das fast in Vergessenheit geratene Roségold wiederentdeckten. Die Modewelt und andere Industrien zogen nach, darunter Apple mit seinem iPhone 6s in Roségold. Den endgültigen Ritterschlag bekam die liebliche Farbe, nachdem das Pantone Color Institute pastelliges Zartrosa („Rose Quartz“) zusammen mit einem sanften Hellblau („Serenity“) zur Farbe des Jahres 2016 erklärte.

josefinea
Josefine Andrae hat dies zu Wie Sie Altrosa als Wandfarbe kombinieren können hinzugefügt7. August 2019

Frisch und modern wirkt Altrosa zusammen mit Vintage-Accessoires. Der schmale Streifen in leuchtendem Gelb lässt die Wand als Ganzes wie ein Kunstwerk aussehen.Entdecken Sie hier mehr Ideen für Wohnzimmer mit der Wandfarbe Altrosa

kontakt57
Eva Bodenmüller hat dies zu Ohne Kabelsalat: Wie Sie Elektroinstallationen richtig planen hinzugefügt21. Februar 2019

Auch interessant:► Schalter- und Steckdosensysteme für jeden Stil► So vernetzen Sie Ihr Smart Home► DIY: Setzen Sie störende Kabel erst recht in SzeneElektroinstallationen in der RohbauplanungElektroinstallationen werden heute meist unter Putz verlegt. Die Kabel sollen später nicht sichtbar sein. Bei Neubauten oder größeren Umbauarbeiten muss der Elektroinstallateur daher bereits im Rohbau wissen, wo Kabel verlaufen sollen.

Was Houzz-User dazu sagen:

webuser_51897162
Houzz-Nutzer 51897162 hat dies zu Meine Ideen hinzugefügt12. Februar 2021

gelbe Konsole - Wandmalerei - moderne Lampe auf STuck

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.