Eine 80 Jahre alte Scheune wird zum gemütlichen Zuhause umgebaut

Eine 80 Jahre alte Scheune wird zum gemütlichen Zuhause umgebaut

Dieses Video teilen:
Nochmal

Eine 80 Jahre alte Scheune wird zum gemütlichen Zuhause umgebaut

Als Andrew Towne als Kind in der alten Scheune seiner Eltern spielte, hätte er sich nicht vorstellen können, dieses Gebäude mal in ein modernes Zuhause für sich und seine damalige Grundschulfreundin Crystal Madrilejos umzubauen. Doch ein paar Jahrzehnte später hat er genau das getan.

Kommentar4
Weiter anschauen:
Kommentare (4)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Katharina

Unglaublich toll! So kreativ + gemütlich. Was man aus so einer alten Scheune heraus holen kann...

10 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
Joachim Drechsler - DRECHSLER INTERIORS

Wir haben ebenfalls eine alte Scheune ausgebaut ... allerdings zum Wohnstudio ... wobei wir uns durchaus vorstellen könnten, eines Tages darin zu wohnen, aufgrund er einzigartigen Atmosphäre!

   
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
raumdeuter

Wunderbar respektvoll der alten Substanz gegenüber und dabei so zeitgemäß. Schön!

3 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
hilde191

Traumhaft !

1 „Gefällt mir“