Kommentare (7)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
georg44
Hab' ich mal auf einer Ausstellung gelesen, hat mir sehr gefallen:
" Wer mit seinem Garten zufrieden ist, hat ihn nicht verdient."
1 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
Garten Design - Design Garten

Neben einem Fragebogen, der die Ansprüche und Wünsche der Kunden herausfilter soll, habe ich Fotoseiten zu verschiedenen Stilrichtungen auf meinem Tablet. Anhand von Bildern fällt es den Kunden oft leichter zu definieren, was ihnen wirklich gefällt. Mit reinen Fragebogen-Begrifflichkeiten tun sich besonders Kunden schwer, die sich noch nie mit Gärten beschäftigt haben. Auch kann man an den Bildern die Besonderheiten der Gartenstile und ihre Vor- und Nachteile gut erläutern. Ähnlich verfahre ich bei der Pflanzplanung.

2 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
Stefan Wentzel – Neues Gartendesign

Ich bin auch der Meinung das man von jeder Stilrichtung ein paar Fotos von fertigestellten Projekten haben sollte. Man sieht dann ja ob sie den Kunden gefallen oder nicht. Wenn ich dann eine ungefähre Richtung weiss, kann man mit der Planung beginnen. Dabei zeichne ich was mir selber gefällt und hoffe es gefällt auch den Kunden. Meistens klappt es.

   

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel Ein schöner Garten, das ganze Jahr lang – mit diesen 21 Pflanzideen
Ob ein Garten ganzjährig gut aussieht und prächtig blüht, hängt von den Pflanzen ab – und davon, wie sie eingesetzt werden
Zum Artikel
Beliebte Artikel Wie kann man ein Beet schön und sinnvoll begrenzen?
Ob Granitwürfel oder Rasenkante: Die Beetbegrenzung bestimmt den Look des Gartens und kann äußerst praktisch sein
Zum Artikel
Beliebte Artikel 11 Tipps für kleine, rechteckige Gärten und Reihenhausgärten
Gartenteile betonen, diagonale Wegführungen oder Ebenen schaffen: Diese Gestaltungsideen lassen Gärten hinter dem Haus zur Oase werden
Zum Artikel
Beliebte Artikel Gartenstile kurz erklärt: Der naturnahe Garten
Ein Natur- oder Ökogarten ist nicht nur wunderbar bunt – er schont auch Ressourcen und unterstützt die regionale Tier- und Pflanzenwelt
Zum Artikel
Beliebte Artikel Wie Sie einen romantischen Garten anlegen und pflegen
Ein blättergrüner Laubengang, zarte Strauchrosen, bunte Blüten und lauschige Ecken zum Verweilen – so liebreizend kann ein Garten sein
Zum Artikel
Beliebte Artikel Gartenbeleuchtung: Allgemeine Tipps vom Experten
Mit guter Gartenbeleuchtung kann man Akzente setzen und abends länger draußen bleiben. So planen Sie richtig
Zum Artikel
Outdoor Grüner Daumen zu vermieten! So helfen Ihnen Garten-Experten
Gartenarbeit macht Spaß, doch manchmal stößt man dabei an Grenzen. Wann und wofür lohnt es sich, einen Profi zu engagieren? Ein Überblick
Zum Artikel
Beliebte Artikel Gewusst wie: Kräutergarten anlegen und abwechslungsreich bepflanzen
Von der Kräuterspirale bis zum Kübel: Wie man ein Kräuterbeet im Garten gestalten kann – und warum auch Löwenzahn und Rosen hineinpassen
Zum Artikel
Outdoor Das brauchen wir jetzt im Garten: Einen Platz am Feuer
Am Feuer zu sitzen, ist romantisch – und macht auch dann noch Spaß, wenn es abends kühler wird. Platz dafür ist selbst im kleinsten Garten.
Zum Artikel