Kommentare (4)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
i_mechler

Darauf warte ich schon lange. Das Thema "Vogelschutz" in Bezug auf große Fensterscheiben muß unbedingt in grösserem Rahmen angepackt werden. Es ist ein Jammer wenn die Vögel mit gebrochenem Hals auf der Erde liegen und das passiert nicht nur einmal im Jahr sondern ziemlich oft. Bitte bitte - kümmert Euch um das Thema!

11 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
seyfarth stahlhut | architekten bda Hamburg
Das bewegliche Strandhaus ist wirklich klasse. Hier ist vor allen Dingen die zweite Ebene mit einem guten Ausblick überzeugend. Wir haben auch ein kleines Haus mit 98 Quadratmetern einmal planen dürfen. Der vorgestellter Balkon ermöglicht einen ähnlich schönen Ausblick auf die Leine-Auen.
1 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Heidemarie Fischer

Ich habe mir Eagle Point genauer angesehen. Das gefällt mir sehr gut und ich würde glatt zum Dauerwohnen dort einziehen. Das Haus ist auch im Einklang mit der Natur. Was ist der Mensch egoistisch. Ich finde die Häuser mit den riesengroßen Glasflächen weder schön noch umwelttauglich. Das ist meiner Meinung nach auch wieder so ein modischer Wettbewerb untereinander. Leute, bleibt doch alle mal auf dem Teppich, egal wieviel Geld Ihr zum Bauen einsetzen wollt. Diese großspurigen Glasbauten sind in meinen Augen umweltschädlich und wirklich, die armen Vögel, die dafür mit ihrem Leben zahlen müssen, tun mir entsetzlich leid. Und dann regen wir Menschlein uns noch über das Artensterben auf. Wir tun auf jeden Fall jede Menge dafür und könnten schon mit kleinen Sachen viel bewirken. Man kann auch mit kleineren Fenstern schöne Aussichten genießen und vielleicht mal mit weniger zufrieden sein, auch wenn es nicht am Geld mangelt. Dann hätten wir vielleicht wieder mehr glückliche und zufriedene Menschen.

   

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel Houzzbesuch: Hamburger Stadthaus wird zum lebendigen Familienort
Frischer Lack und alte Substanz, Stilsicherheit und behutsame Erneuerung haben dieser Villa zu neuem Leben verholfen
Zum Artikel
In ausgefallenen Häusern Houzzbesuch: Wohnen in der Maschinenhalle einer alten Zeche
Früher stand hier eine riesige Dampfmaschine. Jetzt dient das Haus einem Architekten als Wohn- und Arbeitsort
Zum Artikel
Beliebte Artikel Tiny House in Deutschland kaufen: Möglichkeiten und Rechtsfragen
Wo darf ich mein Minihaus bauen und welche Auflagen sind zu erfüllen? Wir klären, wie man hierzulande winzig wohnen kann
Zum Artikel
Beliebte Artikel Architektur: 19 qm Wohnen – im serienmäßig produzierten Holzhaus
Wie ein Selbstversuch, aus Wohnraumnot geboren, zur Geschäftsidee für vorgefertigte, energieautarke Kleinsthäuser wurde
Zum Artikel
Beliebte Artikel Kleine Fluchten: 19 kleine Pools – mit riesigem Badespaß!
Nur weil Ihr Garten klein ist, müssen Sie nicht auf den Sprung ins kühle Nass verzichten, wie diese kleinen Pools zeigen
Zum Artikel
Beliebte Artikel Wohnen im Containerhaus – das günstige Eigenheim ist im Kommen
Immer mehr Häuslebauer wohnen im stylischen Container. Warum? Die Bauweise geht fix, ist hochwertig und preiswert
Zum Artikel
Umbauen & Renovieren Dunkle Wände weiß streichen – mit diesen Tipps ist es ganz leicht
Keine Angst vor intensiven Farben! Mit folgenden Maßnahmen bekommen Sie dunkle Wände im Handumdrehen wieder weiß
Zum Artikel
Upcycling Houzzbesuch: Ein ausgedienter Schiffscontainer wird zu einem Hausboot
In einem idyllischen Bootshafen mitten in England hat der Upcycling-Experte Max McMurdo sich seinen Traum vom Wohnen auf dem Wasser erfüllt
Zum Artikel
Beliebte Artikel Houzzbesuch: Ein Fertighaus aus Holz wird zur Ferienresidenz
Aus einem Sommerhaus ist ein serienmäßig produziertes Holzfertighaus entstanden – in dem man auch ganzjährig wohnen kann
Zum Artikel