Kommentare (4)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Marta Imhof-Kraus

Ich bin ein Gegner von Parkett in der Küche, da ich dies die letzten 10 Jahre so hatte. Fallschäden, unbemerkt hinuntertropfende Flüssigkeiten, Krümel, die den Boden verkratzen...


Sofern man keine reine Showküche hat wird man dies dem Boden nach einigen Jahren deutlich(!) ansehen. Da ist es wesentlich wahrscheinlicher als ein Wasserschaden das man den unansehlich gewordenen Boden in der Küche besser austauschen wollen würde.

Ich würde daher wenn der Allraum optisch ruhig werden sollte lieber Vinyl oder gleich Fliesen in identischer Optik wie das Parkett in der Küche verlegen. Also mit einem Parkettmuster zum Fliesenhandel gehen.

2 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Alex Claire Snoufer

Uns haben auch alle geraten, in unserer offenen Küche das Parkett durchlaufen zu lassen. Nach einigem Hin und Her haben wir es dann doch nicht gemacht, sondern uns für Fliesen entschieden. Die beste Entscheidung! Die Küche ist eine Werkstatt, und da fällt immer mal etwas auf den Boden!

1 „Gefällt mir“    
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
Parkett Kessel

Wir als Fachmann haben sogar Privat "Stabparkettboden" seit zig Jahren liegen. Ich weiß das ich einen Holzboden in der Küche habe und ja wenn etwas herunter fällt, eben auch ein Loch entstehen kann. Damit lebe ich. Mein Parkett ist versiegelt, somit kann ich sehr gut den Boden wischen. In der heutigen Zeit sind die Materialien weiter entwickelt, daher spricht nichts dagegen eine geölte Landhausdiele in der Küche einzubauen. Wichtig ist nur: Man ist sich darüber bewußt, man hat Holzboden.

Auch ein Fliese kann springen oder die Lasur ausplatzen. Auch die Fliese hält nicht ein Leben lang bzw. hat eben Gebrauchsspuren. Uns fällt alles nach unten, nicht nach oben.

Pro und Contra: Sagen Sie ja zum Holzfußboden - auch im Küchen-/Essbereich.



Bodenvielfalt

   

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel 10 praktische Life-Hacks rund ums Kochen
So geht's schneller: Die besten Tricks rund ums Pellkartoffeln schälen, Kirschtomaten schneiden oder Zwiebeln würfeln
Zum Artikel
Beliebte Artikel Kleine Fluchten: 25 grandiose Essplätze unter freiem Himmel
Essen im Freien ist im Frühjahr & Sommer ein Muss! Entdecken Sie die weltweit schönsten Außenplätze zum Schlemmen
Zum Artikel
Outdoor Rankhilfen und Gerüste für Kletterpflanzen im Garten
Gitter, Drahtseile, Obelisken: Um eine Kletterpflanze im Wachstum zu unterstützen, gibt es verschiedene Möglichkeiten
Zum Artikel
Beliebte Artikel Der Garten im August – was jetzt zu tun ist
Ob Blumen, Obst oder Gemüse: Im August braucht der Garten viele Einsätze, sonst droht er zum Dschungel zu werden
Zum Artikel
Tapeten 13 kreative Ideen für Tapetenreste
Nicht wegwerfen! Mit Reststücken von Tapeten kann man noch so viel anstellen – zum Beispiel Schubladen auskleiden oder einen Zoo gründen
Zum Artikel
Materialkunde Trendverdächtig: Hauchdünne Küchenarbeitsplatten
Küchen werden wohnlicher: Oft wird daher jetzt mit millimeterdünnen Arbeitsflächen geplant. Doch wie stabil sind sie?
Zum Artikel
Beliebte Artikel 12 Stauraum-Ideen fürs Badezimmer
Wir zeigen Ihnen, wie Sie endlich Ordnung schaffen und unerwartete Räume im Bad clever nutzen können
Zum Artikel
Beliebte Artikel Wie lässt sich ein schöner Schattengarten gestalten?
Geeignete Pflanzen, Mulchwege, Skulpturen: Mit diesen 15 Tipps wird Ihre schattige Gartenecke zum bezaubernden Elysium
Zum Artikel
Haushaltstipps Spülmaschine und Co. – worauf wir im Haus nicht verzichten wollen
Eine Liste von Dingen im Haushalt, die uns den Alltag erleichtern, und die wir deshalb nicht mehr missen möchten
Zum Artikel