Kommentare (19)
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Claudia Gee

Ja ja, davon kann ich auch ein Lied singen. Die Handwerker schütteln gern mal mit verständnislosem Lächeln den Kopf. :D meist mit den Worten: "Und wozu soll das gut sein?" Nun ja, mit den rohen Wänden täte ich mich auch etwas schwer, wobei ich es interessant fand, was unter der alten Tapete so für Malereien zutage traten. Aber irgendwie hat diese Kombination von alt und neu was. Würde mich nur arge Beherrschung kosten ;)

   
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
Marita Wolff

Ich grüble in meinem Projekt auch schon lange, wie ich Teile der alten Malereien erhalten kann. Allerdings ist soviel Statik und Wärmeisolation nachzubauen, dass ich sie vermutlich opfern muss bis auf eine, die sorgsam mit Tüchern abgehängt auf Restauration wartet.

   
Vielen Dank, dass Du diesen Kommentar gemeldet hast. Rückgängig
PRO
Designort

Schickes Projekt!

   

Ähnliche Artikel

Beliebte Artikel Houzzbesuch: Ein alter Bauernhof in Essen wird zum Familienidyll
Mit vielen Farben und Liebe zum Detail hat eine 4-köpfige Familie diesen alten Bauernhof von 1791 neu belebt
Zum Artikel
Altbau Mehr Licht und Luft für eine Berliner Altbauwohnung an der Spree
Mit clever genutzten Nischen und maßgefertigten Einbauschränken kommt eine Zweizimmerwohnung groß raus
Zum Artikel
Deutschland Houzzbesuch: Zwischen Poesie und Funktionalität in Leipzig
Mit eigenen Entwürfen, verspielten Details und Nostalgischem hauchte ein Designerduo dieser Altbauwohnung Leben ein
Zum Artikel
Beliebte Artikel Ein Haus günstig gebaut mit Materialien aus dem Industriebau
Traditionelle Bauform, günstig umgesetzt: Mithilfe von Trapezblech und Polycarbonat entstand ein großes Einfamilienhaus
Zum Artikel
Skandinavien Houzzbesuch: Wohnen wie auf Bullerbü – in einem alten Schulhaus
Hohe Räume, riesige Fenster und viel Holz machen diese umgebaute Schule aus dem 19. Jahrhundert zum gemütlichen Zuhause
Zum Artikel
Ausgefallene Häuser Houzzbesuch: Wohnen in der Maschinenhalle einer alten Zeche
Früher stand hier eine riesige Dampfmaschine. Jetzt dient das Haus einem Architekten als Wohn- und Arbeitsort
Zum Artikel
Upcycling Willkommen in Jeppes DIY-Schatzhöhle in Kopenhagen
Seltsame Fundstücke, besondere Farbeffekte, überall ein geheimnisvoller Schimmer – und ein Wasserhahn aus purem Gold
Zum Artikel
Skandinavien Houzzbesuch: Wandelbares Landhaus mit Holzmöbeln als Konstante
Die dänische Bloggerin Louise Johansen mag Veränderungen – nur die Holzmöbel ihrer Großeltern würde sie nie loswerden
Zum Artikel
Beliebte Artikel Ein biederer Berliner Klinkerbau wird umgebaut
Wände raus, Licht rein! In Berlin-Biesdorf bekommt ein Vorstadthaus aus den Neunzigern einen völlig neuen Look verpasst
Zum Artikel