142.792 Fotos: Mid-Century-Stil

Mid-Century ist eine Design-Epoche, die in den 1950er und 1960er Jahren eine neue Ära im Wohnen einläutete. Eleganz, innovative Materialien und organische Formen: Mid-Century-Design ist die perfekte Mischung von Behaglichkeit und Coolness. Befeuert durch den den Boom der Nachkriegszeit entstand in den USA ein vom Bauhaus-Design inspirierter Einrichtungsstil, der in der Architektur neue Formen etablierte. Seit der Fernsehserie „Mad Men“ und der darin gezeigten Einrichtung ist der Mid-Century-Style mit seinen erdigen Farben, den geschwungenen Polstermöbeln und verspielten Mustern vielen Menschen ein Begriff – wir zeigen Ihnen die schönsten Retro-Häuser und Wohnideen.

Mid-Century-Design – Was ist das?


Der originäre Mid-Century-Stil müsste streng genommen als Mid 20th-century Style bezeichnet werden, denn die Anfänge dieser für die Moderne so wichtigen Design-Epoche liegen in den 40er und 50er Jahren des 20. Jahrhunderts. Eine wesentliche Neuerung war die Verschmelzung von Innen- und Außenräumen durch offene Grundrisse oder große Fensterfronten aus Glas. Ein typisches Kennzeichen für die Einrichtung im Retro-Look sind daher erdige und braune Farbtöne – sie betonen die in der Häuser-Architektur dieser Zeit angestrebte Durchdringung von Innen und Außen. In puncto Möbel kennzeichnen geschwungene, organische Formen wie bei dem berühmten Nierentisch und ein hoher Anspruch an handwerkliche Verarbeitung (in der Tradition der Arts and Crafts-Bewegung) den Mid-Century Einrichtungsstil: Sideboards und Schränke sind meist aus dunklem Holz gefertigt. Für Sitzmöbel kommen auch Materialien wie Kunststoff oder Leder zum Einsatz.

Wie kann ich mein Zuhause Mid-Century einrichten?


Schlichte Anmutung, schwungvolle Formen sowie der Verzicht auf Ornamente und Verzierungen – Möbel im Mid-Century-Design haben einen ganz eigenen Stil. In der Nachkriegszeit, in der ein großer Bedarf an neuer und bedarfsgerechter Einrichtung herrschte und gleichzeitig die Lust am Einrichten Aufwind erhielt, entstanden zahlreiche Design-Ikonen. Der „Eames Lounge Chair“ (Charles und Ray Eames) oder der „Tulip Chair“ von Eero Saarinen sind zwei weltberühmte Klassiker, die bis heute nichts von ihrer Eleganz eingebüßt haben und den Mid-Century-Style in Ihr Zuhause bringen. Neben den heiß begehrten und dementsprechend teuren Designermöbeln aus dieser Zeit gibt es aber auch viele Nachbildungen im Retro-Look.

Comic-Poster und gemusterte Kissen – Deko im Mid-Century-Style


Gedämpfte Farben und minimalistisch-verspielte Formen bieten eine willkommene Kulisse für ausgewählte Wohnaccessoires. Auffällige Leuchten komplementieren den Retro-Look besonders gut und schaffen mit Lichtakzenten eine gemütliche Atmosphäre. Kissen mit grafischen Prints sind Deko-Highlights für Sofa und Sessel. Bunte Glasvasen mit frischen Blumen oder ein Kofferradio auf dem Sideboard bringen den Charme der Fifties und Sixties zurück in Ihr Zuhause. An den Wänden macht sich das Mid-Century-Design durch wilde Tapetenmuster oder Pop-Art Poster im Comic-Style bemerkbar.
Mittelgroßes, Repräsentatives, Fernseherloses, Offenes Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin mit grauer Wandfarbe, Betonboden und grauem Boden in Hamburg

Mittelgroßes, Repräsentatives, Fernseherloses, Offenes Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin mit grauer Wandfarbe, Betonboden und grauem Boden in Hamburg
terra i estil plattenbau a bln - merga00

Große Retro Wohnküche ohne Kamin mit grauer Wandfarbe und Betonboden in Berlin

Torsten Halm
Große Retro Wohnküche ohne Kamin mit grauer Wandfarbe und Betonboden in Berlin
Fensterrahmen - lola1987

Gesponsert
Offenes, Großes Retro Esszimmer mit braunem Holzboden in Berlin

See the video for this project here - https://youtu.be/vg1Y_tF6X7Y
Offenes, Großes Retro Esszimmer mit braunem Holzboden in Berlin
Schrankwand - gabi_treublein

Mittelgroßes Retro Schlafzimmer in Berlin

Mittelgroßes Retro Schlafzimmer in Berlin
Witziger Schuhraum - bookwoodk

Großes, Offenes, Fernseherloses Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin in Frankfurt am Main

Ludgar Paffrath
Großes, Offenes, Fernseherloses Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin in Frankfurt am Main
Der weiße Tisch, nur in einer anderen Farbe maybe? - canan_guelcan

Gerade, Große Retro Holztreppe mit Holz-Setzstufen in Sonstige

Faltwerktreppe mit Lamellengeländer
Gerade, Große Retro Holztreppe mit Holz-Setzstufen in Sonstige
Die Aufhängung der Bilder - ute_goehler01

Kleines Mid-Century Duschbad mit offenen Schränken, braunen Schränken, bodengleicher Dusche, schwarzen Fliesen, Zementfliesen, weißer Wandfarbe, Betonboden, Wandwaschbecken, weißem Boden und offener Dusche in Berlin

Misha Vetter Hamburg
Kleines Mid-Century Duschbad mit offenen Schränken, braunen Schränken, bodengleicher Dusche, schwarzen Fliesen, Zementfliesen, weißer Wandfarbe, Betonboden, Wandwaschbecken, weißem Boden und offener Dusche in Berlin
Spiegel und die Wand Gestaltung - jela_kevic

Kleines Retro Arbeitszimmer ohne Kamin mit Arbeitsplatz, weißer Wandfarbe, braunem Holzboden, Einbau-Schreibtisch und braunem Boden in Berlin

HEJM
Kleines Retro Arbeitszimmer ohne Kamin mit Arbeitsplatz, weißer Wandfarbe, braunem Holzboden, Einbau-Schreibtisch und braunem Boden in Berlin
Das wär natürlich auch schön ... - sophiechen2_70

Kleine Retro Hausbar mit braunem Holzboden und braunem Boden in Köln

Kleine Retro Hausbar mit braunem Holzboden und braunem Boden in Köln
Bar Theke viel Platz Abtrennen abtrennbar schrank - jane_ku74

Gesponsert
Geschlossenes, Kleines Mid-Century Esszimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe, braunem Holzboden und braunem Boden in Sonstige

Für die Deckenleuchte mit dem Namen ZAPPY ließen sich die Designer von Schneid von französischen Pinienzapfen inspirieren. Die Leuchte ZAPPY glänzt vor allem durch eine besonders hohe Lichtausbeute. Durch das Material der Pendelleuchte - Holzfurnier - wird der Wohnraum in ein herrliches Licht getaucht wird. Ein besonders schöner Nebeneffekt: unter dem Einfluss von Wärme öffnen sich die einzelnen Blätter der Lampe.
Tolle Leuchte - nadine_kruger26

Offenes, Mittelgroßes Mid-Century Esszimmer mit schwarzer Wandfarbe und hellem Holzboden in Köln

Offenes, Mittelgroßes Mid-Century Esszimmer mit schwarzer Wandfarbe und hellem Holzboden in Köln
würde auch ein dunkler Tisch passen? - m_rohjans

Gewendelte, Mittelgroße Mid-Century Glastreppe mit Glasgeländer und offenen Setzstufen in München

Exklusive Ganzglastreppe für das Foyer eines Privathauses im Raum Stuttgart. Moderne Designtreppen finden Sie bei Siller http://www.sillertreppen.com
Sehr schönes Design - m_auletta

Großes, Geschlossenes Retro Esszimmer mit grauer Wandfarbe und hellem Holzboden in Berlin

table by Piet Hein Eek chairs by Artifort Vintage Murano Chandelier via Original in Berlin Side Table by Elisa Strozyk Interior Design & Styling by VINTAGENCY Photos: © Laura Nickel
die gesamte Komposition - effg76

Offenes, Kleines Retro Esszimmer mit grauer Wandfarbe und braunem Holzboden in Berlin

Ein Haus - viele Stile. © Marcus Brodt
Offenes, Kleines Retro Esszimmer mit grauer Wandfarbe und braunem Holzboden in Berlin
Fliesenboden statt Teppich - stefanie_st

Offenes, Mittelgroßes Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe, Betonboden und Wand-TV in Berlin

Photo: Thomas Berberich
Offenes, Mittelgroßes Mid-Century Wohnzimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe, Betonboden und Wand-TV in Berlin
Split front kitchen - aigars_mahinovs

Mittelgroßer Retro Eingang mit Stauraum, weißer Wandfarbe und Betonboden in Hamburg

Foto: Christian Burmester
Mittelgroßer Retro Eingang mit Stauraum, weißer Wandfarbe und Betonboden in Hamburg
Deckenfarben, um den Bereich zu markieren; Wand-Leuchten - tsang_hilliges

Gesponsert
Großer Mid-Century Patio hinter dem Haus mit Markisen, Kübelpflanzen und Betonplatten in München

Großer Mid-Century Patio hinter dem Haus mit Markisen, Kübelpflanzen und Betonplatten in München
lively colours - katja_oji

Geschlossenes, Mittelgroßes Retro Esszimmer mit grauer Wandfarbe, hellem Holzboden und braunem Boden in Sonstige

Geschlossenes, Mittelgroßes Retro Esszimmer mit grauer Wandfarbe, hellem Holzboden und braunem Boden in Sonstige
1. Stauraum für Ordnung am EsstischFür einen guten Workflow im Esszimmer ist Stauraum unerlässlich. Denn auch wenn Ess- und Schreibtisch eins sind, dürfen die beiden Bereiche nicht zu stark durcheinander geraten. Bücherregale oder -schränke mit Schubladen und Türen machen die Doppelfunktion auch organisatorisch möglich.Achtung: Bei offenen Regalen ist es besonders wichtig, Bücher, Hefte und Ordner ansehnlich einzusortieren, denn der Anblick eines verkramten Regals wirkt sich beim Arbeiten negati - christiane30

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.