Terrassen Ideen und Design

Eine Terrasse oder ein Balkon ermöglichen es uns, an der frischen Luft und zugleich zuhause zu sein. Liegen zum Sonnen oder ein Essplatz im Freien – die Ideen, um Terrassen zu gestalten, sind so vielfältig wie die Möglichkeiten, sie zu nutzen. Entdecken Sie auf Houzz als Inspiration für Ihre Terrassengestaltung Ideen und Bilder aus aller Welt. Vom Bodenbelag für die Holzterrasse bis zum Sonnenschutz für die Dachterrasse, finden Sie auf den Fotos Anregungen und Beispiele, wie Sie eine Terrasse so anlegen und gestalten, dass sie nicht nur attraktive Ausblicke liefert, sondern selbst zum Hingucker wird.

Wie Sie eine Terrasse planen


Bodenbelag, Sichtschutz oder Überdachung – beim Gestalten einer Terrasse gibt es vieles zu beachten. Bevor Sie eine Terrasse bauen, sollten Sie die Größe berechnen und die Lage planen. Wer beim Hausbau den Standort frei bestimmen kann, sollte sich fragen, wie er den Platz im Freien später nutzen möchte; welche Himmelsrichtung die optimale Ausrichtung für die Terrasse ist, hängt von der Nutzung ab.

Die Größe sollte beim Anlegen von Terrassen langfristig geplant werden.


Beim Durchstöbern der Ideen für Terrassen vergisst man häufig, dass Gartenmöbel, Pflanzenkübel, ein Grill oder ein Tisch den entsprechenden Platz benötigen. Eine zu klein geplante Terrasse kann sich schnell als Nachteil erweisen und zu Frustration führen. Achten Sie besonders auf genügend Abstand zwischen Ihrem Sitz- oder Essplatz und der Terrassenkante. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Sie hinten über fallen. Tipp: Stellen Sie auf kleinen Terrassen ein Wandregal auf und platzieren Sie in den Regalfächern Blumen und Pflanzen. Ein solches zweckentfremdetes Bücherregal kann auch als Sichtschutz für die Terrasse dienen.

Die optimale Ausrichtung hängt von vielen Faktoren ab


Vielen gilt Süden als die beste Ausrichtung für Terrassen. Hier können Sonnenanbeter den Großteil des Tages die volle Sonne genießen. Die südliche Ausrichtung kann allerdings im Hochsommer zu großer Hitze führen, worunter auch Pflanzen leiden können. Eine Terrasse in Südlage macht daher in vielen Fällen eine Beschattung oder einen Sonnenschutz notwendig. Im Gegensatz zu Südterrassen können Sie auf einer nach Westen ausgerichteten Terrasse die angenehme Nachmittags- oder Abendsonne genießen. Wenn Sie gerne im Freien frühstücken, bringt eine Ausrichtung nach Osten die ersten Sonnenstrahlen des Tages auf den Tisch. Eine Ausrichtung nach Nordost oder Nordwest sorgt morgens und abends für Sonne, liegt aber tagsüber meist im Schatten. Tipp: In der Praxis werden beim Ausrichten der Terrasse auch noch andere Faktoren wie ein schöner Ausblick oder die Lage des Gartens eine Rolle spielen. Beobachten Sie daher die Lichtentwicklung an dem von Ihnen favorisierten Platz.

Tipp: Auf Houzz finden Sie Experten für Terrassenbau, die die Ausrichtung Ihrer Terrasse planen und für Sie die richtige Größe berechnen.

Terrasse gestalten: Ideen für Möbel, Sonnen- und Sichtschutz


Möbel, Pflanzen und Deko – der gelungene Mix für den angenehmen Aufenthalt zu jeder Tages- und Nachtzeit zeichnet schöne Terrassen aus. Traditionell beginnt die Outdoor-Saison im Frühjahr – eine gute Gelegenheit, den Bodenbelag zu überprüfen und die Terrassenmöbel zu erneuern. Liegestühle zum Sonnen, Pflanzkübel oder ein Outdoor-Essplatz – bei der Frage, wie man Terrassen neu gestalten kann, kommen einem viele Ideen in den Sinn. Als Schutz vor Sonneneinstrahlung und Regen ist eine Überdachung sinnvoll. Sonnenschirm oder ein Sonnensegel spenden Schatten, dienen als Sichtschutz und sind dekorative Ideen für die Gestaltung von Terrasse und Garten. Wenn Sie gerne Freunde zum Grillen einladen oder an lauen Sommerabenden mit der Familie im Freien essen möchten, dürfen ein Tisch und Stühle nicht fehlen. Zum Ausruhen und Gartenbräunen eignen sich Sonnenliegen oder eine Hängematte.

Tipps für Terrassenmöbel


Liegen, Stühle und ein Tisch sind die Basisausstattung, um Balkone und Terrassen x zu gestalten. Allgemein sollten die Materialien für Terrassenmöbel wetterfest und für die Nutzung im Außenbereich geeignet sein. Auch die Ausrichtung spielt eine wichtige Rolle, wenn es um die Ausstattung geht. Holz strahlt Wärme und Natürlichkeit aus und ist als Bodenbelag oder Material für Möbel der Klassiker für Terrassen. Stühle oder Tische aus Kunststoff sind dagegen pflegeleicht, einfach zu bewegen und können notfalls auch ohne Überdachung draußen überwintern. Aufgrund ihrer schönen Flechtoptik und ihrer Robustheit sind Korbmöbel oder Lounge-Möbel für die Einrichtung der Terrasse sehr beliebt.

Beliebte Stile für die Terrassengestaltung


  • Moderne Terrasse: Ein gewisser Minimalismus und die Verwendung hochwertiger Materialien für den Terrassenbelag zeichnet moderne Terrassen aus. Durch die minimalistische Gestaltung rückt die exklusive Einrichtung in den Vordergrund: Loungemöbel, Tische und Stühle und Designer-Terrassenmöbel fungieren als Hingucker und sind integraler Bestandteil einer modernen Terrassengestaltung. Ergänzt werden Sie durch eine modern-puristische Kübelbepflanzung.
  • Mediterrane Terrasse: Große Terrakotta-Pflanzkübel mit blühenden Pflanzen – das Symbol schlechthin für mediterrane Terrassen. Verwandeln Sie den Außenbereich in ein duftendes Kräuterparadies oder eine blühende Blumeninsel. Als mediterraner Terrassenbelag eignen sich Terrassenplatten aus Stein, die den Boden angenehm kühlen.
  • Maritime Terrasse: Weiß lackierte Korbstühle, blau-weiß gestreifte Polster sowie sanfte Blau-, Türkis und Sandtöne symbolisieren die Nähe zu Meer. Holzdielen als Untergrund erinnern an einen Schiffsboden. Verwenden Sie als Sonnenschutz für maritime Terrassen weiße Vorhänge, die an Segel erinnern. Als maritime Deko machen sich Fischernetze, Muscheln oder andere Fundstücke vom Strand gut.
  • Shabby-Chic Terrasse: Wie wäre es mit einer alten Hollywoodschaukel auf der Terrasse? Shabby-Chic-Terrassen verfolgen nicht den Anspruch perfekt zu sein. Eisenstühle vom Flohmarkt oder selbstgebaute Lounge-Möbel aus Paletten versprühen ein kreatives Flair.
  • Asiatische Terrassen: Die Kombination von Steinen, Pflanzen und Holz zeichnet die asiatische Terrassengestaltung aus. Als Sichtschutz eignet sich Bambusrohr. Mit Pflanzen wie Bambus oder Fächerahorn, Sitzkissen und Buddha-Statuen als Deko sorgen Sie für ein asiatisches Flair.
  • Terrasse im Landhausstil: Hochwachsende Sträucher, eine große Auswahl an Pflanzen und Gräsern und die typischen Landhausmöbel aus Holz: Terrassen im Landhausstil haben etwas zärtliches und zugleich wild-romantisches an sich. Ergänzen Sie Ihre Möbel mit hellen Sitzpolstern und den Tisch mit Deko-Körben und anderen Accessoires.
  • Skandinavische Terrasse: Ob Möbel oder Terrassenbelag: Holz in allen Facetten und Farbtönen dominiert die Gestaltung skandinavischer Terrassen. Die Gestaltung mit Pflanzen fällt hier eher minimalistisch aus. Nicht vergessen werden sollten helle gemütliche Polster und Decken – in Skandinavien kann es schließlich abends recht kühl werden!
  • Rustikale Terrasse: Rund um Blockhütten und Holzhäusern bilden Steinpflaster oder Holzdielen die Basis für rustikale Terrassen. Sie werden ergänzt durch gusseiserne und witterungsbeständige Gartenmöbel aus Metall oder Eisen oder selbstgezimmerte Sitzbänke aus Holz.

Tipp: Nutzen Sie die Suchoptionen in der linken Seitenleiste, um für Ihre Terrassengestaltung Bilder zu einem bestimmten Stil zu finden.

So nutzen Sie den Platz auf Terrassen und Balkons optimal


Auf einem Balkon muss man verschiedene Aktivitäten auf kleinem Raum vereinen. Den Balkon gestalten – das ist gar nicht so einfach. Platzsparende Möbel sind Trumpf, wenn Sie kleine Balkone oder eine kleine Terrasse gestalten. Klappstühle, Gartenstühle zum Stapeln oder ein ausziehbarer Tisch sind ebenfalls tolle Ideen, wenn Sie einen kleinen Balkon platzsparend einrichten. Eine weitere Option stellen Stühle und Tabletttische dar. Diese lassen sich bei Bedarf mit nach draußen nehmen und machen bei schlechtem Wetter auch drinnen eine gute Figur.

Der Frühling kommt! Deko für Balkon und Terrasse


Wenn man über Balkon-Deko nachdenkt, kommen einem sogleich blühende Pflanzen und Blumen in den Sinn. Durch große Pflanzkübel können Sie eine große Terrasse gemütlich gestalten. Geschickt aufgestellt, können die Pflanzen auch als Sichtschutz dienen. Im Frühling und im Herbst kann es mitunter nachts noch kühl werden: denken Sie an bequeme Polster für Ihre Sitzmöbel und kuschelige Decken. Stimmungsvolle Beleuchtung ist ein wichtiger Bestandteil der Terrassen-Dekoration. Um lange Abende im Freien genießen zu können sind Wandleuchten, Windlichter in Pflanzkästen, Lampions oder eine Lichterkette als Deko auf Terrasse oder Balkon tolle Ideen, die den Außenbereich in ein schönes und gemütliches Licht tauchen.
Unbedeckte, Mittelgroße Moderne Dachterrasse in München

Stefan Mehringer - Mehringer-Photography
Unbedeckte, Mittelgroße Moderne Dachterrasse in München

Große, Überdachte Moderne Terrasse hinter dem Haus mit Feuerstelle in München

Terrasse mit Loungebereich incl. Gasfeuerstelle, Pool und freiem Blick in die Natur
Große, Überdachte Moderne Terrasse hinter dem Haus mit Feuerstelle in München
schöne Feuerstelle (www.kaminwunder.de, Gasfeuerstelle) - astrid_staeubli

Gesponsert
Unbedeckte Moderne Terrasse in Düsseldorf

Lioba Schneider, Fotodesign
Unbedeckte Moderne Terrasse in Düsseldorf
Terrassenförmig - fabienne_daumann

Überdachte Moderne Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Köln

Annika Feuss Fotografie
Überdachte Moderne Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Köln
Überdachung >scheint 1 Element zu sein, dass man am Haus befestigt - miahoesl

Mittelgroße, Überdachte Moderne Dachterrasse in Köln

das lichtbild_Claudio Kalex
Mittelgroße, Überdachte Moderne Dachterrasse in Köln
Schlafzimmer Farben - natalie_schulz

Große, Überdachte Moderne Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Sonstige

„Haussicht“ von Baufritz als konstruktive Herausforderung Design meets Baukunst Wer wirklich Neues schaffen möchte, muss ausgefahrene Wege verlassen und bereit sein, ein Wagnis einzugehen. Das war für Helmut Holl, Projektleiter und ehemaliger Geschäftsführer von Anfang an klar, und rückblickend konstatiert er: „Das Projekt Haussicht, die konsequente Verbindung von Architektur, Design, - und unseren ökologischen Wertevorstellungen war für das gesamte Team ein Abenteuer“. Das Abenteuer wurde gemeistert. Das heißt, beide Seiten – in persona Designer Alfredo Häberli und Architekt Stephan Rehm – waren offen füreinander, bereit den anderen zu verstehen und auch fremde Ideen in die eigene Denkwelt aufnehmen. „Wir wollten Grenzgänger sein, Dinge neu durchdenken und Möglichkeiten ausloten“, sagt Rehm. „Wir suchten Wege, eine neue Holzbausprache zu entwickeln, den Konstruktionen Leichtigkeit zu geben und beispielsweise die Statik spürbar zu machen“, erklärt Häberli, dem man nachsagt, beim Designen mit dem Herzen zu denken. Entstanden ist ein Gebäude, das keine Kulissenarchitektur zeigt, sondern echten, sichtbaren Holzbau. Design und Architektur fließen ineinander, was bei der neuartigen Fassade aus haushoher Vertikalverschalung („Häberli-Schalung“) ebenso deutlich wird wie bei den üppigen Glasflächen mit schlanken Holzständern dazwischen und der hinterlüfteten Hartbedachung aus Blech, die die Robustheit eines geneigten Daches mit Flachdacharchitektur verbindet. Ökologischer Holzsystembau Rein praktisch ging es auch darum, gemeinsam Lösungen für eine moderne, ökologische Holzsystembauweise zu entwickeln, die trotz standardisierten Details eine freie architektonische Gestaltung ermöglicht. Fazit: Die Ideen und Designvorgaben konnten von Baufritz bis auf Nuancen konstruktiv umgesetzt werden und fließen in die reguläre Häuserproduktion ein. Wobei es für Häberli, der üblicherweise kleinere Gegenstände wie Trinkgläser oder Sitzmöbel gestaltet ein echtes Aha-Erlebnis gab: In diesem Fall sah er seine Schöpfung erst nach dem Bau 1:1 und in voller Größe. Weitere Infos finden Sie unter www.baufritz.de/haussicht
Terrasse Boden - patrik_tykesson

Unbedeckte Moderne Dachterrasse in Sonstige

Dachterrasse mit Studiozimmer KitzlingerHaus
Unbedeckte Moderne Dachterrasse in Sonstige
Schöne gemütliche Dach Terrasse - m_auletta

Unbedeckte Moderne Terrasse in Frankfurt am Main

Bremer + Bremer Architekten
Unbedeckte Moderne Terrasse in Frankfurt am Main
Sitz - isi4x461

Große Mediterrane Terrasse hinter dem Haus mit Kübelpflanzen in Stuttgart

Die Hauptterrasse bietet viel Platz zum Leben und Genießen. Fotograf: Andreas Jung
Große Mediterrane Terrasse hinter dem Haus mit Kübelpflanzen in Stuttgart
Terrasse mit Mauer an der Seite - eva_frankfurt

Jetzt die 5-Sterne-App herunterladen
Jetzt die 5-Sterne-App herunterladen
Kleine, Überdachte Landhaus Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Berlin

Klemens Renner
Kleine, Überdachte Landhaus Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Berlin
Good - marshall_balondo

Unbedeckte, Mittelgroße Moderne Dachterrasse mit Steg in Köln

Fotos: Lioba Schneider Architekturfotografie I Architekten: MAY Architectural Design
Unbedeckte, Mittelgroße Moderne Dachterrasse mit Steg in Köln

Moderne Terrasse in Hamburg

Piet Niemann
Moderne Terrasse in Hamburg
Terrasse, große Fenster - tami96s

Mittelgroße, Unbedeckte Klassische Terrasse hinter dem Haus in Berlin

Mittelgroße, Unbedeckte Klassische Terrasse hinter dem Haus in Berlin
fenster - schonhalseduard

Mittelgroße, Überdachte Landhausstil Terrasse in Stuttgart

www.bernhardmuellerfoto.de
Mittelgroße, Überdachte Landhausstil Terrasse in Stuttgart
Coole Idee - semy_otmane

Mittelgroße, Unbedeckte Moderne Dachterrasse in Köln

Peter Hinschläger
Mittelgroße, Unbedeckte Moderne Dachterrasse in Köln
Farbe Aussenfassade - anitakirchner

Unbedeckte, Mittelgroße Moderne Dachterrasse mit Kübelpflanzen in Hamburg

Das große Haus einer alteingesessenen Obstbauerfamilie im Alten Land war ursprünglich ein Einfamilienhaus und sollte nach unserer Sanierung zwei Familien Platz zum Leben bieten. Die Herausforderung für uns war, einen neuen Hauseingang und ein Treppenhaus zu schaffen, um die Wohneinheit im Dachgeschoss zugänglich zu machen. Dafür gestalteten wir die ehemalige Obstsortierhalle komplett um: Es entstanden eine breite, gewendelte Treppe aus Esche, eine großzügige Terrasse auf dem Hallendach und eine Gaube. Das ursprüngliche Bauernhaus wurde so durch einen Anbau komplettiert, der sich perfekt in den ländlichen Kontext einfügt.
Holzboden der Terasse - tim_hoff79

Gesponsert
Mittelgroße, Unbedeckte Moderne Dachterrasse in Berlin

Fotos: Stephan Baumann ( http://www.bild-raum.com/) Entwurf: baurmann.dürr Architekten
This is what can be done with the top floor - sandra_forster_mueller

Mittelgroße, Unbedeckte Moderne Terrasse hinter dem Haus in Bonn

Modernisierung Altbau, Architekt: VSBL (Belgrad), Fotograf: Jochen Stüber Terrassenplatten von AGROB BUCHTAL
Mittelgroße, Unbedeckte Moderne Terrasse hinter dem Haus in Bonn
Fliesen für unsere Wohnung oder Kaiserswerth - ina_wedekind

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.