Preisgestaltung

Holen Sie sich Houzz Pro

Unser bestes Tool zur Gewinnsteigerung für Bau- und Wohndesign-Experten

Testen Sie unsere kostenlosen Tools
  1. Houzz Pro Wissen
  2. Business-Management
  3. Bau & Ausführung

6 Wege, wie Sie mit Ihrem Bauunternehmen mehr erreichen

Mit diesen Tipps und Tools ist Ihr Unternehmen für den Erfolg gerüstet

Houzz Pro

Sind Sie bereit, mehr Aufträge zu gewinnen, Bestandskund*innen zufrieden zu stellen, effizienter zu arbeiten und Kosten zu senken? Unsere Tipps unterstützen Sie dabei – ganz egal, ob Sie Ihr Bauunternehmen gerade erst gegründet haben oder bereits ein erfahrener Profi sind.

1. Ihre Vision mit Augmented Reality zum Leben erwecken

Augmented Reality (AR) revolutioniert derzeit die Baubranche. Die Integration von AR-Technologie in Ihre Arbeitsabläufe kann die Effizienz und Genauigkeit Ihrer Entwürfe erheblich steigern. Auch das Vertrauen der Kund*innen in Ihre Arbeit wird gestärkt, da Sie gemeinsam mit ihnen vor der Ausführung im wahrsten Sinne des Wortes durch das geplante Projekt gehen können. Virtuell können die einzelnen Räume bis aufs kleinste Detail eingesehen werden, was es einfacher macht, Ihre Ideen zu erklären, die Wünsche Ihrer Kund*innen zu erfüllen, Fehler früh zu erkennen und kostspielige nachträgliche Änderungen zu vermeiden.

Der 3D-Raumplaner von Houzz Pro bietet jetzt eine Rundgang-Funktion, die die Vorteile von AR nutzt und Ihre Kund*innen in Ihre Entwürfe eintauchen lässt. Sie erstellen dazu einfach einen 3D-Grundriss online auf Houzz Pro, öffnen diesen dann in der App und wählen die Ansicht „Rundgang“ aus. Während Sie oder Ihre Kund*innen virtuell durch den Raum gehen, erscheinen Elemente wie Oberflächen, Türen, Fenster und viele mehr genau so, wie sie im wahren Leben aussehen würden.

Hier erfahren Sie, wie die virtuelle 3D-Tour funktioniert

2. Genaue Bauabrechnungen erstellen

Ob man den Zuschlag für einen Bauauftrag bekommt oder nicht, hängt oft davon ab, wie schnell man in der Lage ist, präzise Kostenvoranschläge zu erstellen. Hier kommt das Planaufmaß ins Spiel. Sie vermessen den Grundriss und können dann anhand der Aufmaßdaten schnell präzise Angebote erstellen. Die Berechnung der Menge und der Kosten der für ein Projekt benötigten Materialien ist von entscheidender Bedeutung, um die Durchführbarkeit eines Projekts zu bestimmen und sicherzustellen, dass das Budget eingehalten wird. Die manuelle Aufmaßerstellung ist allerdings sehr mühsam, zeitaufwendig und anfällig für menschliche Fehler. Eine internationale Umfrage von KPMG ergab sogar, dass nur 31 Prozent der Bauprojekte weltweit innerhalb eines 10-Prozent-Rahmens des ursprünglichen Budgets bleiben.

Mit dem Planaufmaß-Tool von Houzz Pro können Sie bis zu 10-Mal schneller präzise Kostenvoranschläge erstellen, denn das Tool übernimmt die komplette Rechenarbeit für Sie. Sie müssen nur Ihre Grundrisse hochladen und das Programm führt in Minutenschnelle komplexe Berechnungen durch und fügt diese in professionell gestaltete Dokumente ein, die im Anschluss mit nur einem Klick von Ihren Kund*innen genehmigt werden können. Das Tool hilft Ihnen dabei, Zeit zu sparen, mehr Projekte zu gewinnen, das Budget einzuhalten und Ihre Bearbeitungsrate zu erhöhen.

3. Die Möglichkeiten der Teamarbeit nutzen

Eine effektive Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist entscheidend für die termingerechte Fertigstellung von Bauprojekten unter Einhaltung des Budgets. Zu den weiteren Vorteilen der Teamarbeit gehören eine geringere Fehlerquote, ein größeres Ideenpotenzial, weniger Änderungen und Materialverschwendung und mehr langfristige Geschäfte und Weiterempfehlungen. Effiziente Teamarbeit erhöht auch die Loyalität der Mitarbeiter*innen und deren Bindung an das Unternehmen.

Nicht alles allein zu erledigen erfordert allerdings sorgfältige Planung, Koordination, Kommunikation und Vertrauen. Eine gute Organisation ist sogar noch wichtiger, wenn nicht alle Teammitglieder am gleichen Ort arbeiten. Houzz Pro verfügt über eine Vielzahl von Tools für die Projektzusammenarbeit, die Ihnen die Organisation erleichtern.

Sie können Ihren Teammitgliedern Zugang zu Houzz Pro geben, damit sie Informationen zu Leads, Angeboten und Projektdetails einsehen und auch bearbeiten können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mit Subunternehmen auf Houzz Pro zusammenzuarbeiten. Dafür fallen keine zusätzlichen Kosten an und Sie bestimmen für jede einzelne Person, worauf sie Zugriff hat, beispielsweise relevante Projektdetails, Dateien und Zeitpläne. Mit Tagesprotokollen halten Sie alle Beteiligten auf dem Laufenden. Darin können Sie aktuelle Informationen über den Projektfortschritt bereitstellen und Fotos und Videos einfügen. Für jedes Projekt können Sie Aufgabenlisten erstellen und einzelne Aufgaben Teammitgliedern zuweisen, die dann per E-Mail benachrichtigt werden. Sämtliche Aufgaben werden mit dem aktuellen Status auf der Aufgabenübersicht aufgeführt.

4. Den Überblick über Ihre Finanzen behalten

Die Ordnung und Überwachung der Finanzen ist für den Erfolg eines jeden Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Nur mit einem klaren Überblick über die Unternehmensleistung können Sie nachvollziehen, ob Ihr Geschäft rentabel ist. Und nur wenn Sie genau wissen, wie viel Geld ein- und ausgeht, können Sie Ihr Budget sinnvoll einsetzen. Doch die Finanzverwaltung kann mühsam und überwältigend sein, vor allem, wenn man vielleicht nicht unbedingt ein Händchen für Zahlen hat.

Houzz Pro unterstützt Sie dabei mit einer Reihe von Finanztools. Unter „Finanzberichte“ können Sie mit wenigen Klicks übersichtliche und genaue Berichte erstellen, ohne dafür Tabellen manuell ausfüllen zu müssen. Mit Berichten zu Zahlungen können Sie alle ein- und ausgehenden Zahlungen verfolgen. Sämtliche Zahlungen können nach Datum, Projekt, Zahlungsmethode oder Lieferant sortiert werden, die Gesamtsummen werden jeweils automatisch aktualisiert. Der Bericht zu Transaktionen beinhaltet alle Transaktionsvorgänge für ein Projekt, einschließlich Angeboten, Änderungsanträgen, zur Genehmigung ausstehenden Vorschusszahlungen und überfälligen Rechnungen.

5. Sich auch unterwegs ums Geschäft kümmern

Wenn Sie mit der Weitergabe von Raummaßen oder der Beantwortung einer E-Mail warten, bis Sie wieder im Büro sind, kann das ein Projekt verlangsamen. Im schlimmsten Fall sorgt es für unzufriedene Kund*innen oder sogar verpasste Aufträge. Laut einer Studie von InsideSales werden 30 bis 50 Prozent der Projektaufträge von dem Unternehmen abgeschlossen, das zuerst auf die Anfrage reagiert. Egal, ob es darum geht, Leads zu verfolgen und Kund*innen auf dem Laufenden zu halten oder Grundrisse auf der Baustelle zu erstellen – wenn Sie auch unterwegs produktiv bleiben, verschaffen Sie Ihrem Bauunternehmen einen Wettbewerbsvorteil und beschleunigen den Projektfortschritt.

Mit der mobilen App von Houzz Pro, die jetzt auch für das iPad verfügbar ist, haben Sie alles, was Sie brauchen, immer griffbereit. Sie können in minutenschnelle einen Raum ausmessen, einen maßstabsgetreuen Grundriss erstellen und diesen mit nur einem Klick in eine 3D-Ansicht verwandeln. Außerdem können Sie den aktuellen Status Ihrer Leads einsehen und potenzielle sowie bestehende Kund*innen über das integrierte Nachrichtensystem kontaktieren. Angebote und Rechnungen lassen sich natürlich auch mit der App versenden.

6. Kund*innen auf dem Laufenden halten

Ein Haus zu bauen oder zu renovieren kann stressig sein, deshalb möchten die meisten Auftraggeber*innen über jeden Schritt informiert werden. Mit einer geeigneten Software können Sie sie nicht nur in Echtzeit über den Projektfortschritt auf dem Laufenden halten, sondern verhindern auch, dass Sie zu ungewünschten Zeiten mit Anrufen und E-Mails konfrontiert werden, weil Ihre Kund*innen sich Sorgen machen. Insgesamt werden durch regelmäßige Kommunikation Ihre Kundenbeziehungen und das Vertrauen in Ihr Unternehmen gestärkt.

Mit dem Kunden-Dashboard von Houzz Pro können Sie Ihren Auftraggeber*innen Zugriff auf den gesamten Kommunikationsverlauf und alle Projektdetails geben. So sehen sie auf einen Blick, wie die Arbeit an ihrem Projekt voranschreitet und können sich vergewissern, dass alles nach Plan läuft. In Tagesprotokollen können Sie Notizen und Fotos einfügen, um die aktuellen Arbeiten anschaulicher zu machen. Außerdem können Sie Ihre Kund*innen noch stärker einbinden, indem Sie das Online-Messaging, die Foto- und Dateifreigabe und Designtools nutzen, um effizient zusammenzuarbeiten.

Mit diesen Tipps und den vielen praktischen Funktionen von Houzz Pro steht dem Erfolg Ihres Unternehmens eigentlich nichts mehr im Weg. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie Houzz Pro noch heute kostenlos.

Houzz Pro

Ihre neue Software, mit der Sie Zeit sparen, Aufträge gewinnen und Projekte verwalten werden

Probieren Sie es kostenlos aus

Houzz Pro ist das All-in-One Tool für Marketing, Projekt- und Kundenmanagement – speziell für Bau- und Designexperten erstellt.

Weitere Artikel von Houzz Pro Wissen

1 von 4
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Houzz nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen und die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Indem Sie auf „Annehmen“ klicken, stimmen Sie dem zu. Erfahren Sie hierzu mehr in der Houzz Cookie-Richtlinie. Sie können nicht notwendige Cookies über „Alle ablehnen“ oder „Einstellungen verwalten“ ablehnen.