MANUFAKTUR 73
UPCYCLING ist der gängige Begriff, bei dem ich in vielen Stunden liebevoller Handarbeit alte, gebrauchte Holzstücke aufarbeite und ihnen eine neue Verwendung gebe. Vornehmlich beschäftige ich mich mit altem Bauholz.

Der Begriff „upcycling“ stammt aus dem Englischen und bedeutet, dass Müll oder nutzlose Materialien durch das „upcycling“ [up = (engl.) aufwärts/hoch)] in höherwertige Produkte umgewandelt werden.

Jedes Holz erhält somit seinen individuellen und einzigartigen Charme. Eine sehr spannende Sache, da man bei den ursprünglich verdreckten und verwitterten Hölzern nie genau weiß, wie das Stück nach der Bearbeitung aussehen wird.

Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind Risse, Unebenheiten, eventuelle Farbspuren, etc. gewünschte Besonderheiten. Jedes Stück ist ein Unikat!

Sollten Sie an weiteren Hölzern, Sonderwünschen, etc. Interesse haben, treten Sie einfach mit mir in Kontakt. Jedes Stück wird nach Absprache mit Ihnen angefertigt.

Herzliche Grüße!
Daniel Doetsch
Kontakt: Daniel Dötsch
Standort: Daniel Dötsch
Platanenweg 1
50259 Pulheim
Deutschland
Impressum:
Daniel Dötsch
Platanenweg 1
50259 Pulheim
kontakt@manufaktur73.de