NetzwerkHolz ist eine QualitätsInitiative von Holzhändlern, Herstellern von Bauteilen und Zubehör und Holzhandwerkern – also Schreinern und Tischlern, Zimmerleuten und Holzbau-Betrieben, Inneneinrichtern und Möbelmanufakturen. Mitglieder dieser QualitätsInitiative stehen für nachweisliche Qualität – für Bauherren zu erkennen am NetzwerkHolz Gütesiegel in der Werkstatt, auf dem Briefpapier oder dem Firmenfahrzeug. Es wird nur an Betriebe verliehen, die ihre Qualität belegt haben – durch den Nachweis ihrer Solvenz, die Teilnahme an Qualifizierungsveranstaltungen und Fortbildungsseminaren und durch positive Kundenbeurteilungen.
Dienstleistungen:

Tischler, Schreiner, Zimmerer, Innenausbau, Küchenbau, Ladenbau, Möbelbau, Holzbau

Einsatzorte:

Deutschland bundesweit, Europa

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.