Produkte: Besteck

Ob Frühstück oder Kuchen am Nachmittag: ohne es uns bewusst zu machen, gebrauchen wir jeden Tag zahlreiches Besteck. Messer, Löffel und Gabel zählen zur absoluten Grundausstattung einer Küche. Essbesteck gibt es in verschiedenen Designs, von festlich bis praktisch. Gutes Besteck aus Silber oder Edelstahl zu kaufen lohnt sich, denn Schneidwaren aus diesen Materialien haben eine lange Lebensdauer. Vom Buttermesser bis zu Kuchen- und Essgabeln, Suppen- und Teelöffeln oder Salatbesteck – wenn Sie neues Besteck kaufen möchten, finden Sie auf Houzz exklusive Bestecke bekannter Hersteller und Marken, darunter Messer, Löffel, Gabeln oder Bestecksets.

Schönes Besteck kaufen – denn das Auge isst mit!


Bunt oder mit geschwungenem Stiel: Bestecke, die zu Ihrem Geschirr passen, lassen einen stilvoll eingedeckten Tisch noch schöner aussehen. Während glänzendes und hochpoliertes Besteck in schwarz oder silber edel wirkt, sorgt buntes Tischbesteck für eine freundliche und einladende Atmosphäre. Besteck mit Holzgriff sollte nie lange im Wasser liegen bleiben, da es dadurch rissig wird. Außerdem empfiehlt es sich Holzbesteck vor dem Verstauen gut trocknen zu lassen und es mit der Hand zu reinigen. Im Gegenteil zu Edelstahl ist Besteck aus Holz nicht spülmaschinenfest.

Hochwertiges Essbesteck braucht besondere Pflege.


Damit edles Besteck auch bei seltener Nutzung seinen schönen Glanz nicht verliert, sollten Sie es gut pflegen. Silberbesteck gilt als Klassiker unter allen Bestecken. Es wird vor allem zu festlichen Anlässen verwendet. Achten Sie nach dem Reinigen darauf, dass Sie die silberne Besteckgarnitur gut abtrocknen. Anschließend sollten Sie silbernes Besteck in einem Koffer verstauen, der mit Samt ausgelegt ist. Sollte es trotz Pflege einmal anlaufen, lässt es sich mit speziellen Reinigungsmitteln, Tüchern oder in einem Bad wieder säubern.

Besteck im Set zu kaufen bietet viele Vorteile


Selbstverständlich gibt es Essbesteck nicht nur einzeln, sondern auch in praktischen Sets. Solche Besteckgarnituren bieten dabei viele Vorteile. Gabeln, Messer und Löffel haben ein einheitliches Design, was sich auf einer großen, gedeckten Tafel gut macht. Außerdem gibt es Besteckkoffer in verschiedenen Größen: Vom 2-teiligen bis hin zum 68-teiligen Set – in puncto Größe hat man für ein Candle-Light-Dinner, die Geburtstagsfeier mit 50 Gästen oder einen anderen feierlichen Anlass die passende Besteckgröße. Für die Kleinen gibt es Kinderbesteck-Sets mit lustigen bunten Motiven, die Lust machen auf Essen. Besteck für Kinder besteht meist auf unempfindlichen Materialien wie Kunststoff und lässt sich leicht reinigen.

Tischbesteck richtig eindecken


Sie haben Freunde zu einem festlichen Dinner eingeladen? Für einen perfekt eingedeckten Tisch muss das Besteck richtig angeordnet sein. Wer Wert auf Exklusivität legt, kann seinen Namen darauf gravieren lassen (ein Besteck mit eigenem Namen ist auch eine tolle Geschenkidee). Grundsätzlich werden Messer und Löffel rechts, die Gabeln links vom Teller platziert. Bei mehrgängigen Menüs wird das Tischbesteck der Abfolge der Gänge nach eingedeckt, also von außen nach innen. Unmittelbar neben dem Teller befindet sich die Besteckgarnitur für die Hauptspeise, daneben die für die Vorspeise. Wenn Sie Nachtisch servieren, liegen Teelöffel, Dessertgabeln und Dessertmesser oberhalb des Tellers. Gibt es einen Teller mit Brot als Appetizer, sollte das Buttermesser rechts auf dem Tellerrand liegen.
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.