Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim

Finden Sie den richtigen Experten für Ihr Projekt
Monheim / 50 km
Nachhaltiges Bauen
115 von 223 Experten

Hervorgehobene Bewertungen für Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim

Astrid Eberle
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen28. März 2021
Das Negative an Astrid Eberle ist, dass unsere Zusammenarbeit mit knapp 3 Jahren viel zu kurz war. In dieser Zeit lernte ich sie jedoch als äusserst kompetente, charismatische und lösungsorientierte Kollegin kennen. Für meine Belange, gleich welcher Art, hatte sie immer ein offenes Ohr. Auf sie war stets Verlass, auch nach langen meetings hatte sie stets ein Lächeln auf den Lippen. Bedauerlich, dass sich unsere beruflichen Wege getrennt haben, die Zusammenarbeit mit Astrid war ein großes Vergnügen.
hochplan | Planungs- und Ingenieurbüro
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen25. Juni 2018
Nach vielen Überlegungen und Abwägungen entschlossen wir uns Anfang 2016 zu bauen. Wir begannen also zunächst mit der Suche nach einem geeigneten Grundstück und besuchten eine Musterhaussiedlung für Fertighäuser. Dabei gefiel uns besonders der Anbieter Luxhaus und wir vereinbarten einen Termin für ein Beratungsgespräch. Beides war zunächst ziemlich frustrierend: Die besichtigten Grundstücke waren entweder zu klein oder in einer schlechten Lage usw. und das Angebot von Luxhaus überstieg unsere finanziellen Möglichkeiten, auch wenn wir auf einen Keller verzichtet hätten. Ziemlich desillusioniert und verunsichert, ob wir unser Bauvorhaben überhaupt noch durchführen können, machten wir uns auf die Suche nach einem Architekten und kamen so zur Firma hochplan in Treuchtlingen. Im Gespräch mit Herrn Canale, das von Anfang an von einer guten Atmosphäre geprägt war, erzählten wir von unseren bisherigen Erfahrungen und Vorstellungen. Herr Canale bestätigte die gute Qualität von Luxhaus, meinte aber, dass im Gegensatz zu einem Massivhaus das Preisleistungsverhältnis nicht mithalten könne. Dies bestätigte sich in einer weiteren Besprechung: der erste Entwurf, basierend auf unseren Wünschen, gefiel uns sehr gut und war auch finanziell machbar. Als wir dann endlich das geeignete Grundstück fanden entschlossen wir uns für die Zusammenarbeit mit hochplan. Eine Entscheidung, die wir zu keinem Zeitpunkt der Bauphase und Fertigstellung bereut haben und zwar wegen folgender Gründe: •Die Planung war sehr ausführlich und unsere Wünsche wurden gut umgesetzt bzw. ergänzt durch sinnvolle Vorschläge. •Obwohl sich der Baubeginn (April 2017) um drei Wochen wegen der Auflage der Stadt, archäologische Maßnahmen währen des ersten Aushubs durchzuführen und gleichzeitigem Dauerregens, verschob, konnte der Zeitplan eingehalten werden. Wir konnten also wie geplant noch im Dezember 2017 einziehen. •Seine Funktion als Bauleiter führte Herr Canale sehr gewissenhaft und vorbildlich aus. Wir trafen uns regelmäßig, mindestens einmal pro Woche. Außerdem hielt er uns mit dem wöchentlichen Bautagebuch, das auch aussagekräftige Bilder enthielt, immer auf den neuesten Stand. Kleinere Mängel wurden sofort von ihm reklamiert und dadurch auch zeitnah von den Verantwortlichen vollständig behoben. Größere Mängel gab es nicht. •Von besonderem Interesse dürfte auch der Punkt „Einhaltung der Kosten“ sein. Wie bei so vielen, sind auch bei uns die Kosten gestiegen. Allerdings lag das nicht an einer Fehlkalkulation seitens hochplan, sondern ausschließlich an unseren Wünschen, die sich noch kurz vor Baubeginn oder während der Bemusterung (Bad, Türen usw.) ergaben. Z. B. hatten wir auf einer großen Fläche den geplanten Loftbereich mit Klebeband abgesteckt und dabei festgestellt, dass eine Erweiterung um einen Meter sinnvoll wäre. Herr Canale riet uns zu dieser Erweiterung mit der Begründung, dass wir es später nur bereuen würden. Wir sind heute sehr froh um den einen Meter mehr! Im Vorfeld hatten wir mit einer Kundin von hochplan gesprochen und ihr Haus angeschaut. Sie bestätigte uns, dass die Kostenplanung genau aufgegangen sei. Der einzige Punkt bei dem es nicht aufging, war die Veranschlagung der Kosten für den Außenbereich. Diese waren zu gering angesetzt. •Jede Rechnung wurde zunächst von hochplan geprüft, bevor sie an uns weiterging. Dadurch wurden Mängel in der Schlussrechnung einer Firma entdeckt, die den Rohbau ausführte. Die Klärung der Unstimmigkeiten führten zu einer Minderung von über 25000 €! •Erwähnenswert ist noch die Art der Kommunikation. Die sich von Beginn an eingestellte gute Atmosphäre hielt über die gesamte Bauzeit und darüber hinaus an. Summa summarum sind als Bewertung fünf Sterne zu vergeben. Wir sind von dem Ergebnis der Zusammenarbeit begeistert und können deshalb die Firma hochplan uneingeschränkt weiterempfehlen.
ROOMARTS - INNEN⎪ARCHITEKTEN⎪INGENIEURE
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen8. Oktober 2019
Unsere Erfahrung! Gerne und jederzeit wieder. Perfekte Beratung und darauf aufbauend eine super Planungsleistung. Dazu 100% verläßlich und Termingenau. Unsre Kunden waren begeistert. So GEHT ZUSAMMENARBEIT!
Julia Mittmann Innenarchitektur
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen2. August 2018
Julia hat für uns bei der Einrichtung unserer Wohnung beraten. Dabei haben uns die folgenden Punkte begeistert: - Das Einrichtungsportfolio entsprach genau unserem Geschmack - Julia kam an einem nachmittag zu uns nach Hause, hat sich die Wohnung angeschaut und Fotos gemacht, der Besuch hat sich angefühlt als sei eine Freundin zu Besuch - Julia hat sehr genau verstanden, was uns wichtig ist, nämlich nicht die komplette Einrichtung umzukrempeln, sondern durch partielle Änderungen große Effekte zu erzielen - Dies ist weit über unseren Vorstellungen gelungen und wurde uns maximal einfach gemacht, indem wir von Julia ein PDF erhalten haben, in dem auf den Fotos unserer Wohnung die möglichen Änderungen mit Produktlinks, Wandfarben oder genauer Bauanleitung eingezeichnet waren. So konnten wir die Dinge selbst kostengünstig umsetzen. - Ein konkretes Beispiel, das wir jeden Tag genießen: Es gab eine Fläche, mit der wir nichts anzufangen wussten. Hier schlug uns Julia vor, eine Bar zu bauen. Mit dem Ergebnis (siehe Foto) sind wir sehr glücklich. - Last but not least gab es seit Projektende immer mal wieder kleinere Fragen, die uns Julia unkompliziert per Whatsapp beantwortet hat (z.B., welchen Teppich / welche Farbe bei Stühlen etc.). Ganz herzlichen Dank auch nochmal dafür!
Heerwagen Design Consulting
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen24. Oktober 2016
Jeanette und ihr Team haben uns von Anfang an bei unserem Neubauvorhaben unterstützt. Beginnend mit Vorschlägen zur Bauvoranfrage bis zum letzten Detail bei der Inneneinrichtung. Bei der Grundrissplanung wurden unsere Ideen in die richtige Richtung gelenkt und so sind in unserer Doppelhaushälfte lichtdurchflutete, großzügige und offene Räume entstanden. Bei der Inneneinrichtung hat Jeanette mit viel Einfühlungsvermögen unsere Vorstellungen aufgenommen und uns zu einem gemütlichen zu Hause verholfen. Ihr zuverlässiges und kompetentes Handwerkerteam hat unter ihrer Leitung den gesamten Innenausbau gemeistert. Insbesondere bei der Auswahl der Materialien für Böden, Fliesen oder Stoffe war die Erfahrung von Jeanette äußerst hilfreich hinsichtlich Qualität und Preis- Leistungsverhältnis. Die Beratung durch eine Innenarchitektin hat uns sicher zum einen vor vielen Fehlern bewahrt, die wir später teuer bezahlt hätten und uns zum anderen unterstützt, ein geschmackvolles, wunderschönes Haus zu bauen, in welchem wir uns sehr wohlfühlen. Vielen Dank!
Bettina Wittenberg Innenarchitektur stylingroom
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen9. März 2015
Auftrag war die Revitalisierung eine möbliert vermieteten Business-Wohnung. Die Farbwahl war perfekt. Bei der der Möblierung wurden nur die wirklich notwendigen Elemente getauscht und auf ein gutes Preis-/Design-Verhältnis geachtet. Sehr empfehlenswert !
Ecoline Holzsystembau GmbH & Co
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen5. Januar 2019
Wir bauten 2017 ein 3 Familenhaus mit Fischerhaus und hatten unseren 1. Kontakt mit Herrn Schröder und Karin Seidler in der Musterhausaustellung in Poing. Sehr kompetente und fachliche Beratung in technischen sowie die finanzielle Umsetzung des Bauvorhabens. Vielen Dank für die langen Gespräche und die Beratung in allen Bereichen was nötig war um vom Gedanken ein Haus zu bauen und es dann tatsächlich zu verwirklichen. Auch die Unterstützung während der Bauphase ist als positiv zu bewerten. Bauen mit Ihnen war erfolgreich und gut.
E2WO Architekten
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen14. März 2015
Top Leistung! Seit Jahren bearbeiten wir gemeinsam zahlreiche Objekte unterschiedlicher Größenordnung. Angefangen von kleinen Einfamilienhäusern bis hin zu ganzen Stadtteilquartieren mit 150 Wohneinheiten oder 13.000 m² - 16.500 m² Nutzfläche.
pur architekten petri und raff PartGmbB
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen12. Juni 2019
Eine traumhafte Lösung für ein winziges Grundstück Wir hatten lange nach einem Grundstück in Darmstadt Eberstadt gesucht. Endlich hatten wir eins gefunden. Grenzbebauung und leider nur 200qm Größe. War hier eine Bebauung überhaupt möglich? Als vierköpfige Familie ist das nicht gerade die Wunschgröße für ein großes Haus mit Garten. Durch Empfehlung einer Bekannten wurden wir auf Pur Architekten aufmerksam. Der schlichte und sowohl klare Stil der Architekten sprachen meinen Mann und mich sehr an. Wir vereinbarten einen Termin und wurden umgehend sowohl freundlich als auch äußerst kompetent beraten. Die Grundstücksgröße schien die Architektin, Frau Raff, gar nicht zu stören. Im Gegenteil, es schien sie eher zu begeistern und herauszufordern eine ansprechende Lösung für uns zu finden. Bereits im ersten Vorgespräch hörte sie sich genau unsere Wünsche an. Zudem wurden wir aufgefordert Bildmaterial von Häusern und gestalteten Räumen mitzubringen, die unserem „Traumhaus“ entsprachen. Innerhalb des ersten Gespräches war es sehr interessant zu erfahren, welche Einstellung wir zu unserem Lebensraum haben. Gemeinsam erörterten wir nämlich unseren Wohnschwerpunkt, dabei stellte sich heraus, dass der wichtigste Raum für uns die Küche und das Esszimmer waren. Hier halten wir uns am liebsten mit Freunden und Familie auf. Das Wohnzimmer stellte für uns gar keinen präferierten Lebensraum dar. Mit all diesen Informationen ging die Architektin sofort in die Planung über. Bereits wenige Tage später lagen die ersten Entwürfe vor. Auf den klassischen viereckigen Grundriss wurde in allen Varianten verzichtet, um den bestmöglichen Platz sowohl für den Innen- als auch den Aussenraum zu schaffen. Das verlieh dem Haus einen einzigartigen, spannenden Charakter! Da wir wenig Grundfläche hatten, musste das Haus in die Höhe statt in die Breite gebaut werden. Wir entschieden uns für Erdgeschoss und zwei weitere Stockwerke. Auf den Keller verzichteten wir, da er uns zu teuer war. Dadurch ergab sich die Schwierigkeit, wie wir genügend Stauraum erhalten könnten. Die Lösung bestand nicht in einem großen Hauswirtschaftsraum. Der kam nämlich ganz geschickt aus Platzgründen nach außen und enthielt wirklich nur die Heizung. Für den Stauraum wurden überall Einbauschränke konzipiert, auch unterhalb der Treppen. Jeder winzige Winkel sollte genutzt werden und das wurde er! Im Erdgeschoss schuf uns Frau Raff Platz für eine riesige Küche und einen lichtdurchfluteten Essplatz mit Blick in den Garten. Da für uns das Wohnzimmer nicht das wichtigste Zimmer war, wurde es aus Platzgründen in den 1. Stock mit unserem Arbeitszimmer gelegt. Am Ende überlegte sich Frau Raff noch einen besonderen Kniff für die Aussenfassade. Wir lieben Holzelemente und schätzen trotz der klaren Grundlinie durchaus auch kleine spielerische Elemente. So erhielt die Fassade am Eingangsbereich eine Holzfassung, von der einzelne Bretter eine bunten Anstrich erhalten sollten, um den Wunsch nach dem spielerischen Element zu erfüllen. Das fanden wir genial! Ich muss der Architektin wirklich ein sehr großes Lob aussprechen. Sie war ihrem Stil treu geblieben und hatte trotzdem alle unsere Wünsche aufgegriffen. Dabei hatte sie in den vielen Gesprächen mit uns gemeinsam immer wieder unsere Wünsche bewegt, sie durch beigefügte Ideen und andere Blickwinkel hervorragend ergänzt. Die Ideen konnten in uns arbeiten und brachten uns am Ende zu einer äußerst qualitativen und vor allem durchdachten Hauslösung. Leider zerplatzte unser Traumhaus am Erwerb des Grundstückes. Beim nächsten Grundstück werden wir aber wieder auf Pur Architekten zurückgreifen, da sie uns mit ihrer Aufmerksamkeit, Freundlichkeit, Kompetenz und Kreativität überzeugt haben.
Innenarchitektur Federleicht
Experten für Nachhaltiges Bauen in Monheim
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5 Sternen9. Juni 2020
Andrea Franke und ihr Team haben mich hervorragend, einfühlsam und hochprofessionell bei der Umgestaltung meiner Büroräume beraten und die Umsetzung perfekt koordiniert und begleitet. Ihr Gespür für die Bedürfnisse, die umfangreichen Marktkenntnisse, die realistische Umsetzung und ihr offenes Ohr haben zu einem tollen Ergebnis geführt! Ich würde Andrea und ihr Team jederzeit weiterempfehlen und habe dies bereits erfolgreich getan. 5 Sterne für Innenarchitektur Federleicht! Jederzeit wieder!
Kostenloses Expertenprofil anlegen – Mehr erfahren
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.