Regina Basaran Feng Shui & Raumgestaltung
2 Bewertungen

Zeichnungen

Hier sehen Sie Zeichnungen und Skizzen, die im Gespräch mit dem Kunden entanden sind.
Land: Deutschland
Hofreite
Gespeichert: 0 | Fragen: 0
Die Orientierung sollte anhand der Farbgebung verbessert werden. Die Platzierung von Bäumen lenkt den Energiestrom auf dem Gelände.
EinbettenFrage
Vorschlag zur Fassadengestaltung
Gespeichert: 1 | Fragen: 0
In einem neu zu bauenden Gebäude sollen privater Eingang und Praxiseingang getrennt werden. Damit die Patienten direkt den richtigen Zugang finden, wird mit Farbe und mit einem Symbol gearbeitet. Für die Fahrräder wird ein überdachter Platz angeboten.
EinbettenFrage
Fassadengestaltung
Gespeichert: 0 | Fragen: 0
Hier war diePlanung mit der Baufirma bereits etwas weiter vorangeschritten. Die Teilung in Privat und Praxis sollte nachträglich mit Farbe gekennzeichnet werden. Die Farbe grün ist für den Gesundheitsbereich vom FengShui her sinnvoll. Die eckigen Formen sollen durch die Rundungen etwas aufgefangen werden. Die farbliche Unterteilung nimmt der Fassade die Massivität.
EinbettenFrage
Fassade von hinten
Gespeichert: 0 | Fragen: 0
Hier war diePlanung mit der Baufirma bereits etwas weiter vorangeschritten. Die Teilung in Privat und Praxis sollte nachträglich mit Farbe gekennzeichnet werden. Die Farbe grün ist für den Gesundheitsbereich vom FengShui her sinnvoll. Die eckigen Formen sollen durch die Rundungen etwas aufgefangen werden. Die farbliche Unterteilung nimmt der Fassade die Massivität.
EinbettenFrage
Ruheecke im Dienstzimmer
Gespeichert: 0 | Fragen: 0
Neben dem Dienstzimmer der Beratungsstelle ist ein Zimmer mit Ruheecke. Dieses wird im Moment auch für Stauzwecke genutzt. Staubsauger, Wäschständer und andere große Dinge stehen unschön in einer Ecke des Raumes und machen diesen recht ungemütlich. Vorgeschlagen wird, den Schrank in der Mitte der linken Wand mit der Schmalseite an diese zu stellen und dahinter noch Platz für gr...Mehr
EinbettenFrage
Ruheraum in Beratungsstelle
Gespeichert: 0 | Fragen: 0
Handskizze, die im Gespräch mit dem Kunden entstanden ist. Links sieht man den quer gestellten vorhandenen Schrank. Dahinter wird Raum geschaffen für große Dinge wie der Wäscheständer. Die Trockenwand oder Flächenvorhang verhindert den Blick darauf und schützt den Ruhenden etwas vor der linken Türe. Die rechte Türe wird vom Ruhenden selbst betätigt und führt zum Dienstzimmer.Mehr
EinbettenFrage