DATENSCHUTZRICHTLINIE

Houzz ist die führende Plattform für privates Wohnen und Einrichten und bietet eine umfassende Softwarelösung für Experten und Tools für Eigenheimbesitzer, die ihr Zuhause von Grund auf modernisieren möchten. Auf Houzz können Nutzer Ideen und Anregungen finden, Experten beauftragen und Produkte einkaufen. Houzz Pro bietet Experten aus der Baubranche eine SaaS-Lösung für Geschäftsmanagement und Marketing, die ihnen hilft, Aufträge zu akquirieren, mit Kunden und Mitarbeitern zu kommunizieren und ihr Unternehmen effizient und gewinnbringend zu führen.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, welche personenbezogenen Daten wir über die Plattform erheben (im Folgenden beschrieben), wie wir diese Daten nutzen, wie diese Daten geteilt werden und welche Wahlmöglichkeiten und Rechte Sie in Bezug auf diese Daten haben. Der Zugriff auf unsere Plattform und deren Nutzung unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie. Die Erhebung personenbezogener Daten von Berufsbewerbern unterliegt der Datenschutzrichtlinie für Berufsbewerber (auf Englisch).

Unsere „Plattform“ besteht aus www.houzz.de, pro.houzz.de, www.ivy.co und allen verbundenen Websites (einschließlich Houzz Pro), mobilen Apps, Produkten, Software, Diensten, Programmen und Netzwerken, die von Houzz angeboten werden, einschließlich unserer Plugins und Browser-Erweiterungen.

Die Begriffe „wir“, „uns“, „unser“ oder „Houzz“ beziehen sich auf die „Houzz Gruppe", bestehend aus Houzz Inc., Houzz Shop LLC und deren Konzerngesellschaften. Mit dem Begriff „Sie" beziehen wir uns auf Besucher und Nutzer jeglicher Teile unserer Plattform.

Der Begriff „Händler" bezeichnet Verkäufer und Anbieter von Produkten auf dem E-Commerce-Marktplatz unserer Plattform.

1. Datenerhebung

Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen, von Dritten und automatisch, wenn Sie unsere Plattform nutzen. Wir erheben Daten im Zusammenhang mit Ihrem Gerät und setzen Cookies und ähnliche Technologien ein. Wir können auch Daten zu Ihrem Standort erheben.

Daten, die Sie bereitstellen

Wir erfassen die uns von Ihnen bereitgestellten Daten, einschließlich Informationen zu Ihrem Konto und Profil, Inhalte, die Sie einreichen oder auf der Plattform einstellen, Ihre Kaufinformationen, Mitteilungen und Informationen, die Sie uns im Rahmen von Umfragen und Wettbewerben bereitstellen

Konto- und Profilinformationen. Wenn Sie ein Konto auf unserer Plattform erstellen, erfassen wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Interessen, Geschlecht, Alter und Profilinformationen. Wenn Sie die Plattform im Rahmen Ihrer Geschäftstätigkeit nutzen, können Sie uns zusätzliche Informationen zu Ihrem Unternehmen bereitstellen, darunter den Namen Ihres Unternehmens, eine Beschreibung, eine Telefonnummer sowie die Regionen, in denen Sie arbeiten. Wenn Sie die auf unserer Plattform angebotenen Finanz-Tools oder Dienste nutzen, zum Beispiel um Zahlungen für Ihre Geschäftsleistungen anzufordern oder anzunehmen, erfassen wir Informationen, um diese Transaktionen möglich zu machen, darunter Kopien von Ausweisdokumenten, Nachweis der Unternehmenseigentümerschaft, Bankname, Kontonummern, Steuernummern, und andere Geschäftsunterlagen, die für die Verifizierung Ihrer Identität oder die Integration mit unseren Dienstleistern erforderlich sind.

Inhalte, die Sie bereitstellen. Wir erfassen Daten und Inhalte, die Sie auf unserer Plattform sowie anderen Websites, die dieser Datenschutzrichtlinie unterliegen, einstellen, teilen oder erstellen. Darunter fallen eingestellte, geteilte oder erstellte Informationen und Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen zu Ihrem Unternehmen, Profilfotos, Rezensionen, Nachrichten, Kommentare, Suchanfragen, Fotos, Stilpräferenzen, Ideenbücher, Diskussionen, Projektdetails, Projektkosten und -zeitpläne, Änderungsanträge und Rechnungen.

Einkäufe. Wenn Sie Produkte oder Dienste auf unserer Plattform kaufen oder verkaufen oder Zahlungen vornehmen oder erhalten, erheben wir Daten, um Ihre Einkäufe, Verkäufe und Zahlungen abwickeln zu können, wie zum Beispiel Ihre Telefonnummer, Adresse und die Zahlungsmethode (zum Beispiel Daten zu Kreditkarten oder Bankkonten). Wenn Sie an unserem Trade Programm oder Business Programm teilnehmen, kann es sein, dass Sie dazu aufgefordert werden, zu belegen, dass Sie sich für das Programm oder eine Steuerbefreiung qualifizieren.

Mitteilungen. Wenn Sie mit uns kommunizieren (per E-Mail, Telefon, über unsere Plattform, über unsere Chatbots oder in anderer Weise) und wenn Sie unsere Plattform zur Kommunikation mit anderen nutzen, können wir Details bezüglich Ihrer Kommunikation (einschließlich Gesprächszeit und -dauer) aufzeichnen, überwachen oder sonstige entsprechende Details erheben und verwerten. Bestimmte Experten auf unserer Plattform können sich ggf. für die Nutzung unserer Tracking-Funktionen entscheiden, um ihre Geschäftstätigkeit zu optimieren. Auch ein Anruf von Experten, bei dem Sie auf eine Telefonnummer zurückgreifen, die auf der Plattform angezeigt ist, ist als Nutzung unserer Plattform zu definieren. Wir informieren Sie oder holen vor der Aufzeichnung oder Überwachung dieser Anrufe Ihre Zustimmung gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ein. Ansonsten unterliegen diese Kommunikationen – in dem Umfang, wie Sie mit Experten, Verkäufern und anderen Nutzern außerhalb unserer Plattform kommunizieren – nicht dieser Datenschutzrichtlinie.

Umfragen und Wettbewerbe. Wenn Sie an unseren Umfragen, Wettbewerben oder Aktionen teilnehmen, werden wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen erfassen.

Daten von anderen

Wir erfassen Daten, die uns andere zur Verfügung stellen, einschließlich Informationen von anderen Plattformen, öffentlich verfügbare Informationen, Daten von anderen Nutzern unserer Plattform, Daten von unseren Partnern, Dienstleistern und Konzerngesellschaften und Informationen von Websites Dritter.

Andere Plattformen. Wir erhalten eventuell von Plattformen Dritter Daten über Sie, wenn Sie der entsprechenden Plattform Dritter Ihre Zustimmung zur Weitergabe dieser Informationen an uns erteilen oder Houzz erlauben, diese Informationen von Dritten einzuholen. Wir können beispielsweise Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Profilbild abrufen, wenn Sie sich über Facebook, Google oder Apple auf unserer Plattform anmelden. Außerdem erhalten wir möglicherweise Informationen über Sie, wenn Sie Kontaktdaten aus dem E-Mail-Dienst eines Drittanbieters hochladen oder unsere Plattform (oder ein Plug-in eines Drittanbieters auf unserer Plattform) verwenden, um Ihren Kalender auf einer anderen Plattform zu verwalten oder um Mitteilungen (z. B. E-Mails oder Textnachrichten) zu verwalten und zu senden.

Öffentlich verfügbare Informationen. Wir können Informationen über Experten und Händler aus öffentlich verfügbaren Quellen erfassen und verifizieren und diese im Rahmen unserer Plattform bereitstellen, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist oder Sie Ihre Zustimmung erteilt haben. Wir können beispielsweise Ihren Namen und Kontaktdaten von Industrieverbänden und Händlernetzwerken erhalten, bei denen Sie Mitglied sind, und Ihre Zugehörigkeit zu diesen Organisationen anzeigen. Wir können anhand öffentlich zugänglicher Datensätze auch die Details von Ihnen gehörenden Lizenzen erheben und anzeigen.

Andere Benutzer und Kunden. Andere können Inhalte auf unserer Plattform veröffentlichen, die Informationen über Sie enthalten (z. B. als Teil von Fotos, Artikeln und Bewertungen) oder uns Ihre Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Plattform zur Verfügung stellen (beispielsweise, um ihr Unternehmen zu verwalten, Fotoshootings ihrer Projekte zu organisieren, an Empfehlungsprogrammen teilzunehmen und über unsere Plattform zu werben). Um die Qualität unserer Plattform zu verbessern, können uns Experten und Verkäufer auf unserer Plattform Informationen über den Kontakt zu Ihnen bereitstellen, einschließlich Informationen dazu, ob Sie diese kontaktiert oder diesen geantwortet haben, ob Ihr Projekt abgeschlossen wurde und ob Sie ein Produkt erhalten haben, das Sie bestellt haben. Nutzer und Besucher der Plattform können Feedback und öffentliche Kommentare über Experten und Händler bereitstellen.

Unsere Partner und Dienstleister Wir können Informationen über Sie von unseren Partnern und Dienstleistern erhalten. Unsere Zahlungsabwickler können Ihre Zahlungsinformationen aktualisieren, Werbepartner können uns dabei helfen, Mitteilungen an Ihre Adresse zu senden, und Dritte können uns dabei helfen, Betrug durch Verifizierung Ihrer Kontaktdaten zu vermeiden. Außerdem können uns unsere Finanzpartner, die „Know your customer“- oder „Know your business“-Verifizierungen durchführen, sowie unsere Bankpartner, die die Houzz-Kreditkarte(n) ausstellen, Informationen, die sie direkt von Ihnen erfassen, übermitteln. Zum Beispiel können Sie uns die zur Verifizierung Ihrer Identität genutzten Informationen übermitteln, sowie Informationen dazu, ob Sie eine solche Karte besitzen, Informationen zu Kartenprämien- oder Treueprogramme oder zu den Resultaten einer Vorprüfung zu Kartenangeboten übermitteln.

Houzz Gruppe. Gemäß geltendem Recht und vorbehaltlich dieser und weiterer Datenschutzrichtlinien können die Unternehmen der Houzz Gruppe Informationen über Sie von anderen Unternehmen der Houzz Gruppe erhalten.

Websites Dritter. Bestimmte Websites Dritter integrieren Houzz-Plugins, -Widgets oder -Inhalte, einschließlich über Buttons, Badges und Bildschirmpräsentationen mit der Marke Houzz und gemeinschaftliche Inhalte von Houzz mit anderen Partnern. Unsere Plugins, Widgets, integrierten Inhalte und Pixel können Informationen gemäß unserer Cookie-Richtlinie erheben. Sie können auch unsere Browser-Erweiterungen verwenden, die die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Informationen so wie der Rest unserer Plattform erheben.

Website-Dienste. Website-Dienste bezeichnen jegliche Websites, die Inhalte von Houzz Pro und andere Inhalte, die von Ihnen oder in Ihrem Namen in Houzz-Webvorlagen mit von Houzz verwaltetem Hosting aufgenommen werden. Wie beim Rest unserer Plattform erheben wir die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Informationen, wenn wir Website-Dienste anbieten, darunter auch Ihre Nachrichten an Experten, die über diese Websites gesendet werden. Experten sammeln Daten über die Nutzung ihrer Websites und erhalten Ihre Nachrichten, die über diese Websites gesendet wurden.

Automatisch erfasste Informationen

Bei jedem Zugriff auf die Plattform werden von Ihrem Internet-Browser oder Ihrer App Informationen an unseren Server gesendet und in unseren Protokolldateien gespeichert. Wir erfassen Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Plattform, einschließlich Ihrer Suchaktivität, die Seiten, die Sie einsehen, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs und ob Sie unsere Browser-Erweiterungen nutzen, Inhalte, mit denen Sie auf den Websites Dritter interagieren (z. B. wenn Sie ein Bild von einer Website eines Drittanbieters in Ihrem Houzz-Konto speichern), und wie Sie auf einer Seite/einem Bildschirm navigieren oder mit ihr/einem Bildschirm navigieren und interagieren. Wir erfassen auch Daten, die Ihr Gerät uns im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Plattform bereitstellt, wie zum Beispiel Ihren Browsertyp, den Gerätetyp, die Browsersprache, IP-Adresse, den Mobile Carrier, die einmalige Gerätekennung und die angeforderten und verweisenden URLs.

Cookies und ähnliche Technologien

Wir setzen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Plattform Cookies und andere Technologien ein, um Informationen dazu zu erfassen, was Sie sich auf unserer Plattform ansehen und womit Sie interagieren sowie auf welche anderen Plattformen Sie zugreifen und welche Sie nutzen. Bitte lesen Sie für weitere Informationen zu unserer Nutzung von Cookies und wie Sie Cookies akzeptieren oder ausschalten können unsere Cookie-Richtlinie, beachten Sie jedoch, dass wir das Systemverhalten innerhalb unserer Plattform in Reaktion auf Browseranfragen, nicht nachverfolgt zu werden, nicht ändern, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Standortinformationen

Wir können den Standort Ihres Geräts erhalten, wenn Sie dies über Ihren Browser oder Ihr Mobilgerät ermöglichen. Wir können Ihren allgemeinen Standort aus Ihrer IP-Adresse ableiten. Sie können sich auch dazu entscheiden, uns Ihre Standortinformationen durch Eingabe in unsere Plattform zu übermitteln, einschließlich in Ihren Houzz-Einstellungen, Ivy-Einstellungen oder beim Kassiervorgang als Versand- oder Rechnungsadresse.

2. Nutzung von Daten

Wir nutzen die von uns erfassten personenbezogenen Daten, um unsere Plattform bereitzustellen, zu unterstützen und zu personalisieren und um mit Ihnen über unsere Plattform zu kommunizieren (innerhalb und außerhalb der Plattform). Die Art und Weise, wie wir dies tun, umfasst folgende Möglichkeiten:

  • Bereitstellung und Verbesserung unserer Plattform sowie ihrer Eigenschaften und Funktionen, einschließlich Anzeige von Inhalten, die Sie öffentlich zugänglich einstellen; Durchführung Ihrer Einkäufe über unsere Plattform; Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe von Mitteilungen; Erbringung des Kundendienstes und Supports; Beantwortung Ihrer Anfragen oder Anforderungen; Back-up unserer Systeme sowie Verbesserung der Sicherheit unserer Plattform;
  • Auswertung der Nutzung unserer Plattform für unsere Geschäftszwecke und zur Erbringung und Verbesserung unserer Produkte und Leistungen, einschließlich neuer und Co-Branded-Produkte und Leistungen und der Funktionen der Plattform;
  • Personalisierung Ihrer Erfahrung wie zum Beispiel individuelle Anpassung der Inhalte und Informationen, die Ihnen bereitgestellt werden, und unserer Supportleistungen;
  • Darstellung relevanter oder gezielter Anzeigen (auf unserer Plattform und den Websites Dritter) zu den Leistungen unseres und anderer Unternehmen sowie die Auswertung des Erfolgs solcher Anzeigen;
  • Bereitstellung von Feedback für Experten und Händler auf unserer Plattform;
  • Kommunikation mit Ihnen wie in unseren Verträgen mit Ihnen (zum Beispiel den Houzz-Nutzungsbedingungen) oder dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt;
  • Vermeidung von Betrug und Aufrechterhaltung einer qualitativ hochwertigen Erfahrung für unsere Geschäftszwecke oder aus rechtlichen Gründen, einschließlich zur Filterung von Spam und Mitteilungen, die unsere Vereinbarungen mit Ihnen verletzen (zum Beispiel die Houzz-Nutzungsbedingungen);
  • Durchsetzung der Einhaltung unserer Verträge mit Ihnen (zum Beispiel die Houzz-Nutzungsbedingungen) und geltenden Rechts; Einhaltung unserer gesetzlichen Pflichten; Verfolgung oder Verteidigung eines Gerichtsverfahrens, Schiedsverfahrens oder ähnlicher rechtlicher Verfahren; Beantwortung gesetzlicher Anfragen durch öffentliche Behörden (einschließlich Anforderungen zur nationalen Sicherheit oder Rechtsdurchsetzung);
  • Durchführung von Recherchen und Analysen für unsere Geschäftszwecke und zu journalistischen Recherchezwecken; und
  • Vergabe von Badges und ähnlichen Abzeichen und sofern Sie sich für eine Teilnahme entscheiden, Verwaltung von Umfragen, Wettbewerben und Aktionen.

Weitere Informationen zu unserer Nutzung

Kontakte. Wenn Sie uns Informationen zu Ihren Kontakten geben (wenn Sie sich beispielsweise für unsere Plattform über Facebook registrieren), um von einer optimierten Vernetzung zu profitieren, können wir Ihre Kontakte, die Konten auf unserer Plattform haben, darüber informieren, dass Sie sich auch unserer Plattform angeschlossen haben, und wir können diese in Ihrem Auftrag nachverfolgen, so dass Sie deren öffentlich zugängliche Aktivität auf unserer Plattform einsehen können.

Mitteilungen. Wir können Ihre Mitteilungen grundsätzlich für Qualitätssicherungszwecke und zur Verbesserung unserer Produkte und Leistungen verwenden. Wir können Ihre Mitteilungen dazu verwenden, erhaltene Anfragen und Antworten von Experten und Verkäufern auf unserer Plattform zu verstehen und zu verwalten und diesen ein Feedback zu erteilen. Wir setzen für die Prüfung Ihrer Mitteilungen und zur Verbesserung der Benutzererfahrung ggf. automatisierte Technologien ein. Hier mehr erfahren.

Geräte- und Aktivitätsdaten. Wir verwenden Ihre Geräteinformationen, IP-Adresse und andere Informationen, die wir über Cookies und ähnliche Technologien erfassen, für Personalisierung, Werbung sowie zum Betrieb unserer Websites. Einige der über Cookies erfassten Informationen sind für die Erbringung der Plattformdienste erforderlich, zum Beispiel um es Ihnen zu ermöglichen, sich in Ihrem Konto anzumelden; andere Nutzungen dieser Informationen unterstützen uns bei der Leistung und Funktionalität der Plattform, zum Beispiel bei der Speicherung Ihrer Einstellungen oder Artikeln, die Sie in Ihren Einkaufskorb gelegt haben; und andere Nutzungen dieser Informationen erlauben uns die Analyse der Nutzung der Website und die Verbesserung der Plattform.

Zudem ermöglichen wir es unseren Dienstleistern, Dritten, die auf unserer Plattform Werbung schalten, Werbenetzwerken und Werbepartnern, Cookies und ähnliche Technologien zu nutzen, um Ihre Aktivität auf unserer Plattform und anderen Online-Auftritten zu verfolgen, um Ihnen maßgeschneiderte Anzeigen auf Webseiten, Apps und Geräten anbieten zu können und um zu verstehen, wie diese Anzeigen performen. In unserer Cookie-Richtlinie erfahren Sie, wie Sie sich vom Cookie-Tracking abmelden können.

Käufe und Zahlungsinformationen. Der Einfachheit halber können wir und unsere Zahlungsabwickler Ihre Informationen zu der Zahlungsmethode speichern, die Sie in Verbindung mit der Plattform nutzen. Beachten Sie, dass unsere Zahlungsabwickler Ihre vollständige Kreditkartennummer speichern können, was Houzz hingegen nicht kann. Sie können Ihre Zahlungsmethode über Ihre Houzz-Einstellungen ändern oder löschen. Wenn Sie Ihre Zahlungsmethode auf Ivy ändern möchten und Sie eine Kreditkarte verwenden, rufen Sie bitte Ihre Ivy-Einstellungen auf. Wenn Sie auf der Houzz-Plattform Einkäufe als Besucher tätigen und daraufhin einen Account einrichten, werden wir Ihnen unter Verwendung der E-Mail-Adresse für Ihr Konto Informationen zu allen früheren abgeschlossenen Einkäufen bereitstellen. Wenn Sie ein Kunde von Ivy sind, werden wir Ihnen anhand Ihrer Informationen alle Ihre Zahlungen, Rechnungen, Angebote, bereits gezahlten Pauschalen und ähnliche Dokumente jeweils projektbezogen anzeigen.

Standort. Mit Ihrer Erlaubnis verwenden wir Ihre Standortinformationen, um Ihnen standortbasierte Benachrichtigungen für Ihre Projekte zu senden; zum Beispiel können wir Ihnen die Wetterlage mitteilen oder Sie daran erinnern, Ihre Projekt-Stoppuhr zu starten oder zu stoppen. Sie können die Mitteilung Ihres Standorts zu diesem Zweck jederzeit über Ihre Geräteeinstellungen beenden.

3. Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten auf folgende Art und Weise weiter:

Besucher und Nutzer der Plattform

Eine der wichtigsten Funktionen eines Houzz-Kontos ist es, Renovierungs- und Designideen mit anderen zu teilen. Über Houzz haben andere Personen die Möglichkeit, Ihr Profil auf Houzz zu finden, es einzusehen, Sie zu kontaktieren, und Ihnen zu folgen (zum Beispiel, wenn Sie Inhalte auf unserer Plattform „liken" oder wenn Sie ein Ideenbuch erstellen und dieses nicht als privat markieren) und ihre Posts mit Ihrem Benutzernamen zu verlinken. Sie können Ihr Houzz-Profil anpassen und in Ihren Houzz-Einstellungen verwalten, ob Nutzer Ihnen folgen dürfen. Ihre Houzz-Inhalte (zum Beispiel Ideenbücher, Fotos, Kommentare zu Fotos anderer Personen, Projekte, Diskussionen und Social Media-Profile), Follower und andere, die Ihnen folgen, sind öffentlich auf der Plattform einsehbar und können von anderen Houzz-Nutzern kommentiert werden. Hier erfahren Sie, wie Sie bestimmte Inhalte privat stellen können. Experten und Händler auf Houzz können die folgenden Informationen anzeigen, um Besuchern und Nutzern einen Eindruck über Ihre Aktivität zu vermitteln: aggregierte Informationen auf unserer Plattform über Ihre Plattformaktivität (z. B. Antwortrate) und öffentliche Informationen aus externen Quellen.

Experten, Händler und sonstige Unternehmen auf unserer Plattform

Wenn Sie uns mit der Suche geeigneter Experten beauftragen, werden die von Ihnen bereitgestellten Projektinformationen (einschließlich Ihrer Kontaktdaten) einer begrenzten Anzahl von Experten zur Verfügung gestellt, die unserer Meinung nach für Ihr Projekt geeignet sein könnten. Diese Experten agieren unabhängig von Houzz und ihre Nutzung Ihrer Daten unterliegt nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Experten und Händler, die auf der Houzz-Plattform aktiv sind, können Ihre öffentlich zugängliche Aktivität auf unserer Plattform einsehen und das Feedback erhalten, das Sie uns zu Ihrer Erfahrung mit diesen bereitstellen. Wenn Sie uns beispielsweise aufgefordert haben, Experten für Sie zu finden, und wenn Sie uns Feedback zu Ihrer Zufriedenheit mit den Vorschlägen übermitteln, können wir ihnen Ihr Feedback weiterleiten. Weiterhin können Experten oder Händler Ihre öffentlich zugängliche Aktivität auf unserer Plattform einsehen, bei denen es sich um Interaktionen mit ihren Inhalten handelt (zum Beispiel, wenn Sie an einem bestimmten Datum eines von deren Fotos Ihrem öffentlichen Ideenbuch hinzugefügt haben, wie dies aufgrund des Benutzernamens für Ihr Profil und einem Foto oder öffentlich zugänglichen Identifikatoren, die Sie für Ihr Profil angeben, erkennbar ist). Wenn Sie von Experten über die Plattform Nachrichten erhalten, können Houzz und diese Experten Ihre Interaktion mit diesen Nachrichten und Anrufen einsehen, einschließlich der Information, ob Sie die Nachrichten oder Dokumente in diesen Nachrichten geöffnet oder die Anrufe entgegengenommen haben. Experten oder Händler können Ihre privaten Kontoinformationen oder private Aktivität (zum Beispiel Ihre privaten Ideenbücher) nicht einsehen.

Dienstleister und Partner

Wir können Ihre Daten mit Dienstleistern teilen, um den Betrieb der Plattform und die Erbringung von Leistungen für Sie zu ermöglichen. Zum Beispiel bitten wir Dritte bei der Erbringung folgender Leistungen um Unterstützung: Zahlungsabwicklung, Telekommunikation, Produktverkauf und -support, Logistik, Lieferung und Auftragsabwicklung, Marketing und Werbung, IT-Dienste, Betrugserkennung, Kundenmanagement und Anbieter von Analysediensten, die uns helfen, das Nutzerverhalten auf unserer Plattform zu verstehen. Zudem greifen wir auf Dienstleister und Partner zurück, um die in unserer Cookie-Richtlinie beschriebenen Leistungen zu erbringen.
Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Dienstleistern und Partnern, an die wir Ihre Informationen weitergeben können.

Plattformen Dritter und Partner

Bestimmte Dritte, die uns beim Betrieb unserer Plattform unterstützen, gelten als Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten. Dies bedeutet, dass sie gemäß ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien und -praktiken für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind (entweder unabhängig oder zusammen mit Houzz als gemeinsame Datenverantwortliche). Diese Dritten können beispielsweise ein unabhängiges Verhältnis zu Ihnen haben oder Ihre Daten benötigen, um ihren regulatorischen Pflichten nachzukommen. Unter bestimmten Umständen können wir unsere Partner darum bitten, die von Ihnen mitgeteilten Informationen zu teilen, um Ihre Identität zu verifizieren, damit wir sicherstellen können, dass Sie bei allen Ihnen zur Verfügung gestellten Finanz-Tools eine reibungslose Erfahrung haben. Wenn Sie uns mit der Suche geeigneter Experten beauftragen, werden die von Ihnen bereitgestellten Projektinformationen (einschließlich Ihrer Kontaktdaten) einer begrenzten Anzahl von Experten zur Verfügung gestellt, die für Ihr Projekt geeignet sein könnten. Diese Experten gelten als Datenverantwortliche für die Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Anfrage zur Verfügung gestellt haben. Um die Namen der Experten zu erfahren, beachten Sie bitte die E-Mails, die Sie nach der Einreichung Ihrer Anfrage erhalten haben, oder rufen Sie die Informationen ab, indem Sie Ihre Houzz-Daten herunterladen.

Wenn Sie ein Produkt bei einem Drittanbieter erworben haben (d. h. ein Produkt, das auf der Produktseite oder in Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail nicht als „von Houzz verkauft" aufgeführt wurde), werden Ihre Versandinformationen dem Drittanbieter zur Verfügung gestellt. Diese Drittanbieter gelten als Datenverantwortliche für Ihre Versandinformationen. Bitte beachten Sie die E-Mail mit Ihrer Bestellbestätigung, um den Namen des Drittanbieters zu erfahren.

Nur wenn Sie ausdrücklich zustimmen, Ihre Kontaktdaten mit einem dritten Partner zu teilen, beispielsweise im Rahmen eines Wettbewerbs oder einer Aktion, die wir mit diesem Dritten sponsern, werden wir Ihre Kontaktdaten an diesen dritten Partner zu dessen Direktmarketingzwecken weitergeben.

Darüber hinaus können wir Informationen über Sie an Drittplattformen weitergeben, wenn Sie der Drittplattform erlauben, diese Informationen von uns zu erhalten oder wenn Sie es Houzz erlauben, diese Informationen an Dritte weiterzugeben. Unsere Plattform kann Social-Media-Funktionen von Drittanbietern und andere Plug-ins und Widgets von Drittanbietern enthalten. Wenn diese Funktionen auf unserer Plattform angezeigt werden, werden sie von Dritten betrieben oder gehostet. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Drittanbieter und Drittplattformen, lesen Sie daher sorgfältig deren Datenschutzrichtlinien und die von Ihnen diesen Drittanbietern und Plattformen erteilten Genehmigungen. Sie können sich beispielsweise über Google oder Apple auf unserer Plattform anmelden.

Werbetreibende und Anzeigennetzwerke

Wir nutzen Anzeigennetzwerke und Partner, um Anzeigen für uns und andere Unternehmen auf Websites Dritter zu platzieren, einschließlich interessenbasierter Werbung, und die Effektivität unserer Anzeigen auszuwerten. Wir arbeiten ggf. auch mit Werbenetzwerken und -partnern zusammen, um Anzeigen auf unserer Plattform zu platzieren und über die Adressen, die diese von Ihnen haben, mit Ihnen zu kommunizieren. Wir können Anzeigennetzwerken, Werbepartnern und Unternehmen, die Anzeigen auf unserer Plattform schalten, aggregierte Informationen bereitstellen, legen mit Ausnahme von gehashten Informationen oder Gerätekennungen, jedoch Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten oder sonstige personenbezogene Daten nicht offen. So können wir beispielsweise eine Hash-Version Ihrer E-Mail-Adresse oder anderer Informationen an Werbenetzwerke (z. B. Facebook und Google) weitergeben, um Werbung für Sie oder andere zu schalten. Abhängig von Ihrem Wohnort können Sie sich vom Teilen Ihrer Daten zu diesem Zweck abmelden. Im Abschnitt „Ihre Entscheidungen und Rechte" dieser Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie Sie sich abmelden können.

Konzerngesellschaften und Unternehmensübertragungen

Wir sind berechtigt, Informationen von Ihnen oder über Sie zu teilen mit: (a) anderen Unternehmen der Houzz Gruppe oder (b) einem potenziellen oder tatsächlichen Erwerber, Rechtsnachfolger oder Abtretungsempfänger im Rahmen einer Restrukturierung, einer Fusion, eines Verkaufs, Joint Ventures, einer Abtretung, einer Übertragung oder sonstigen Veräußerung unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder Aktien (einschließlich im Rahmen eines Konkurs- oder ähnlichen Verfahrens) an ein anderes Unternehmen. Wir können vor und nach dem Transaktionsdatum Ihre personenbezogenen Daten mit diesem Unternehmen und seinen Beratern teilen. Im Falle eines Verkaufs oder einer Übertragung unserer Geschäftsergebnisse werden wir Sie auf demselben Weg wie bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren.

Rechtspflichten

Wir können Informationen von Ihnen oder über Sie offenlegen, wie dies nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist, wenn wir der Auffassung sind, dass diese Überprüfung oder Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist, um (a) gesetzliche Verfahren und Vollstreckungsanweisungen und Anordnungen zu erfüllen, wie zum Beispiel einen Durchsuchungsbefehl, eine Vorladung, ein Gesetz, Gerichtsverfahren oder eine andere uns, einem Dienstleister oder einem Partner zugestellte gerichtliche Anordnung (dies kann die Offenlegung an Strafverfolgungsbehörden, Gerichte oder Regierungsbehörden einschließen); (b) um ein mögliches Fehlverhalten im Zusammenhang mit unserer Plattform zu verhindern, zu untersuchen oder zu identifizieren; (c), um unsere Rechte, unseren Ruf, unser Eigentum oder das unserer Besucher, Nutzer, verbundenen Unternehmen oder der Öffentlichkeit zu schützen; oder (d) um die Einhaltung unserer Verträge mit Ihnen durchzusetzen (zum Beispiel die Houzz-Nutzungsbedingungen).

4. Mitteilungen

Ein wesentlicher Teil unserer Leistungen, für die Sie sich anmelden, wenn Sie ein Houzz-Konto auf unserer Plattform einrichten, besteht darin, dass Sie per E-Mail, Telefon, SMS oder über unsere Plattform Mitteilungen von uns oder unseren Experten erhalten. Wenn Sie unsere mobile App nutzen, umfassen diese Mitteilungen auch Push-Nachrichten. Wir kommunizieren mit Ihnen über Ihr Konto, den Datenschutz, die Nutzung der Plattform, einschließlich der Interaktionen mit Ihren Inhalten (zum Beispiel, wenn andere Ihr Ideenbuch „liken", auf Ihre Kommentare antworten oder wenn Sie ein Badge auf unserer Plattform erhalten), Neuigkeiten zur Plattform, ihren Funktionen und Branchenentwicklungen und bezüglich Aktionen von uns oder Drittparteien. Wir bitten Sie auch um Ihr Feedback zu Ihren Erfahrungen im Zusammenhang mit unserer Plattform oder mit Ihrer Wohnungsrenovierung und Ihren Design-Plänen. Unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen können wir oder unsere Experten Ihnen auch Marketingmitteilungen (z. B. mit Tipps, Angeboten und ähnlichen Leistungen) senden. Diese Mitteilungen können uns, unsere Plattform, Produkte und Leistungen aus Kooperation, Experten, Händler und andere Unternehmen auf unserer Plattform betreffen.

Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, können wir und unsere Experten Sie telefonisch kontaktieren oder Ihnen Textnachrichten senden, um Ihnen bei der Nutzung der Plattform zu helfen (z. B. um Ihr Umbau- oder Designprojekt zu besprechen, Experten zu finden, bei Ihrem Auftrag zu helfen oder wenn Sie ein Experte sind, Produkte zu finden oder Ihnen Tipps zu Ihrem Unternehmensprofil zu geben). Wenn Sie ein Experte oder ein anderes Unternehmen sind, können wir Ihre Kontaktinformationen (unabhängig davon, ob diese öffentlich zugänglich sind oder Houzz zur Verfügung gestellt werden) verwenden, um Sie über unsere Plattform anzurufen und anderweitig zu kontaktieren, u. a. auch zur Vermarktung und zum Verkauf unserer oder der auf unserer Plattform verfügbaren Produkte oder Dienstleistungen.

Unsere Plattform ermöglicht Ihnen und anderen weiterhin, Mitteilungen auf unserer Plattform zu übermitteln und Anrufe zu tätigen, Inhalte mit anderen außerhalb der Plattform zu teilen, und wenn Sie Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen, können andere Sie außerhalb unserer Plattform kontaktieren.

5. Ihre Entscheidungen und Rechte

Abhängig von Ihrem Wohnort und Ihrer Nutzung unserer Plattform haben Sie bestimmte Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten. Im Folgenden erläutern wir, wie Sie diese Rechte ausüben können:

Zugriff auf Informationen. Sie können uns um eine Bestätigung bitten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, Ihnen Einzelheiten über deren Verarbeitung mitteilen und auf einen Großteil der Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zugreifen, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Sie können uns über die im Abschnitt „Kontakt" beschriebenen Wege kontaktieren, um Zugriff auf Ihre Houzz- oder Ivy-Informationen anzufordern.

Aktualisierung Ihrer Informationen. Sie können Ihre Informationen in Ihren Profileinstellungen aktualisieren und über Ihr Konto Inhalte ändern, die Informationen über Sie enthalten. Rufen Sie Ihr Profil in den Houzz-Einstellungen und den Ivy-Einstellungen auf, um Ihre personenbezogenen Daten zu ändern. Sie können uns über die im Abschnitt „Kontakt" beschriebenen Wege kontaktieren, um uns um die Berichtigung oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten.

Ihre Informationen herunterladen. Sie können über Ihre Houzz-Einstellungen unter „Laden Sie eine Kopie Ihrer Daten herunter“ eine Kopie Ihrer Houzz-Daten anfordern.

Ihre Informationen löschen. Wenn Sie eine dauerhafte Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt Kontakt beschrieben oder löschen Sie Ihr Konto in den Houzz-Einstellungen unter „Mein Houzz-Konto löschen", wie hier näher beschrieben.

Einspruch gegen bestimmte Nutzung. Sie können jeder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, die auf Grundlage unserer berechtigten Interessen erfolgt, es sei denn wir haben eine zwingende berechtigte Grundlage für die Verarbeitung, die Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzt, oder wir müssen Ihre Informationen für die Durchsetzung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs weiterhin verarbeiten. Unter bestimmten Umständen kann Ihr Einspruch gegen die Nutzung bedeuten, dass Sie unsere Plattform nicht mehr verwenden können. Kontaktieren Sie uns über die im Abschnitt „Kontakt" in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Wege, um dieses Recht auszuüben.

Einschränkung unserer Nutzung der Informationen. Unter bestimmten Umständen können Sie uns darum bitten, Ihre personenbezogenen Daten einzuschränken (z. B. wenn Sie die Korrektheit Ihrer Daten anfechten möchten). Außerdem können Sie uns jederzeit darum bitten, Ihr Houzz-Konto zu deaktivieren, indem Sie uns, wie im Abschnitt „Kontakt" in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, kontaktieren. Um Ihr Konto auf der Ivy-Plattform zu deaktivieren, folgen Sie bitte den hier beschriebenen Anweisungen oder kontaktieren Sie uns, wie im Abschnitt „Kontakt" in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, stellen Sie die fortlaufende oder zukünftige Übermittlung von Daten in Verbindung mit Ihrem Konto an uns ein. Ihr Houzz-Profil wird nicht länger auf unserer Plattform einsehbar sein, aber gemäß geltendem Recht und unseren Houzz-Nutzungsbedingungen kann über unsere Plattform weiterhin auf Ihre Fotos, Bewertungen und sonstigen Inhalte zugegriffen werden.

Widerruf der Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen, wenn eine zuvor erteilte Einwilligung Grundlage unserer Verarbeitung ist. Unter bestimmten Umständen können wir Ihre Daten auch nach Widerruf Ihrer Einwilligung weiterhin verarbeiten, wenn wir dafür eine rechtliche Grundlage haben oder wenn der Widerruf Ihrer Einwilligung auf bestimmte Verarbeitungsarten beschränkt war. Zum Beispiel können Sie Ihre Cookie-Einstellungen aktualisieren, um Ihre Einwilligung zur Verwendung bestimmter Cookies durch Houzz zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf hat.

Verwaltung der Mitteilungen, die wir Ihnen senden. Sie können Ihre Mitteilungseinstellungen jederzeit über Ihre Houzz-Einstellungen ändern, wenn Sie ein Houzz-Konto haben, und über Ihre Ivy-Einstellungen, wenn Sie ein Ivy-Konto haben, und Sie können sich von ähnlichen Arten von Marketing-E-Mails von uns direkt über die jeweilige E-Mail abmelden. Um sich jederzeit von unseren Textnachrichten abmelden zu können, befolgen Sie einfach die in der Textnachricht enthaltenen Anweisungen; in der Regel müssen Sie mit „STOP" antworten. Sie können sich von Verkaufs- und Marketinganrufen abmelden, indem Sie uns dies während des Anrufs mitteilen oder uns wie im Abschnitt „Kontakt" beschrieben kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass Sie sich nicht vom Erhalt notwendiger Nachrichten zu Ihrem Konto und dem Datenschutz abmelden können. Wenn Sie keine Push-Nachrichten von uns erhalten möchten, können Sie die Push-Nachrichten für die mobile Applikation in Ihren Geräteeinstellungen deaktivieren.

Cookie-Einstellungen. Über die Houzz-Einstellungen oder Ihre Browser-Einstellungen können Sie sich von bestimmten, über die Plattform eingestellten Cookies abmelden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Wie kann ich Cookies kontrollieren" in unserer Cookie-Richtlinie.

Beschwerden. Wenn Sie eine Beschwerde aufgrund unserer Nutzung Ihrer Daten einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte zuerst wie im Abschnitt „Kontakt" beschrieben. Wir beantworten alle Anfragen, die wir von Personen erhalten, die ihre Rechte auf Datenschutz oder Privatsphäre gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben wollen. Bitte beachten Sie, dass wir Sie womöglich um die Verifizierung Ihrer Identität bitten, um Ihre Anfrage sicher und effizient bearbeiten zu können. Darüber hinaus können Sie gemäß DSGVO und anderen einschlägigen Gesetzen bei einer Datenschutzbehörde eine Beschwerde über die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen. Weitere Informationen zur Einreichung einer DSGVO-Beschwerde erhalten Sie bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde. Weitere Informationen zu Ihren Rechten gemäß dem zutreffenden Datenschutzrahmen finden Sie im Abschnitt „Internationale Übertragung personenbezogener Daten" dieser Datenschutzrichtlinie.

6. Datensicherheit und -aufbewahrung

Unter Berücksichtigung der bei der Verarbeitung entstehenden Risiken und der Art der personenbezogenen Daten ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Missbrauch, unberechtigten Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur solange aufbewahren, wie dies notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, für welche wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sofern gesetzliche Bestimmungen nicht von uns verlangen oder uns erlauben, Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Zum Beispiel können wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um Leistungen auf unserer Plattform bereitzustellen oder um zukünftige Rechtsansprüche zu verteidigen. Wir werden auch anonymisierte Daten speichern, nachdem Ihr Konto gelöscht wurde. Informationen, die Sie mit anderen geteilt haben, bleiben auch sichtbar, nachdem Sie Ihr Konto deaktiviert oder gelöscht haben bzw. nachdem die Informationen von Ihrem eigenen Profil oder Konto entfernt wurden. Bitte beachten Sie, dass Kopien von Informationen, die Sie aktualisiert, geändert oder gelöscht haben, auch weiterhin für einen gewissen Zeitraum in unseren Systemen gespeichert bleiben können und dass wir Kopien dieser Informationen im Rahmen unserer Geschäftsunterlagen aufbewahren können

7. Kinder

Unsere Plattform richtet sich an das allgemeine Publikum und nicht an Kinder unter 18 Jahren. Wir erheben nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 18 Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 18 Jahren erfasst haben, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um diese Informationen zu löschen. Wenn Sie erfahren oder der Meinung sind, dass Minderjährige uns personenbezogene Daten bereitgestellt haben, kontaktieren Sie uns bitte wie in dem Abschnitt „Kontakt" vorgesehen.

8. Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit überarbeiten. Die neueste Version unserer Datenschutzrichtlinie regelt unsere Nutzung Ihrer Daten. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie in wesentlicher Weise ändern, werden wir Sie per E-Mail oder Einstellung einer Mitteilung auf unserer Plattform oder auf andere Weise benachrichtigen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Änderungen zu überprüfen, bevor diese in Kraft treten. Wenn Sie nach Inkrafttreten dieser Änderungen weiter auf unsere Plattform zugreifen oder diese nutzen, stimmen Sie zu, dieser überarbeiteten Datenschutzrichtlinie zu unterliegen.

9. Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, (einschließlich zu der Art und Weise, wie wir oder unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen), können Sie uns über die folgenden Wege kontaktieren:

  • wenn Sie ein Nutzer von Ivy sind, senden Sie uns eine E-Mail an support@ivy.co;
  • wenn Sie ein Nutzer von Houzz und im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind, senden Sie uns eine E-Mail an EUprivacy@houzz.com;
  • alle weiteren Nutzer der Houzz-Dienste wenden sich bitte an privacy@houzz.com.

Sie können unsere Datenschutzabteilung außerdem postalisch unter der folgenden Adresse erreichen: Houzz Inc., 285 Hamilton Avenue, 4. Stock, Palo Alto, California 94301, USA, Attn: Privacy.

10. Internationale Übertragung personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Unternehmen, Partner und Dienstleister in aller Welt weitergeben. Wenn wir Ihre Daten in Länder übertragen, die möglicherweise keine den Gesetzen Ihres Landes gleichwertigen Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und zum Datenschutz haben, ergreifen wir Maßnahmen, um die geltenden Datenschutzgesetze in Bezug auf unsere Übertragung einzuhalten. Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), im Vereinigten Königreich (UK) oder in der Schweiz befinden, wo durch einschlägige Gesetze ein Übertragungsmechanismus verlangt wird, achten wir darauf, dass einer oder mehrere der folgenden rechtlichen Rahmen angewendet wird: (a) Wir halten den EU-US-Datenschutzrahmen ein, um personenbezogene Daten aus der Europäischen Union/dem Europäischen Wirtschaftsraum in die USA zu übermitteln (siehe „Anmerkung zum Datenschutzrahmen"), (b) der Empfänger hat seinen Sitz in einem Gerichtsstand, der nach Auffassung der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleistet, oder (c) der Empfänger führt angemessene Garantien gemäß Artikel 46 der DSGVO (z. B. verbindliche Unternehmensregeln oder Standardvertragsklauseln) ein.

Anmerkung zum Datenschutzrahmen

Houzz Inc. und unsere US-amerikanischen Tochtergesellschaften erfüllen die Anforderungen des EU-US-Datenschutzrahmens (EU-US DPF), der Erweiterung für das Vereinigte Königreich des EU-US DPF, und des Schweizer-US Datenschutzrahmens (Schweizer-US DPF) (gemeinsam „DPF"), wie vom US-amerikanischen Handelsministerium vorgeschrieben. Wir haben uns selbst dazu verpflichtet, die DPF-Grundsätze für personenbezogene Daten einzuhalten, die wir aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), dem Vereinigten Königreich (UK) und der Schweiz in die Vereinigten Staaten übermitteln. Bei Konflikten zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den DPF-Grundsätzen gelten vorrangig die DPF-Grundsätze. Unsere Verpflichtung gemäß den DPF-Grundsätzen unterliegt den Ermittlungs- und Vollstreckungsbefugnissen der US-amerikanischen Federal Trade Commission. Besuchen Sie https://www.dataprivacyframework.gov/, um mehr über das DPF-Programm zu erfahren und unsere Zertifizierung einzusehen.

Zugriff, Wahl und Weiterübermittlung

Die Arten von personenbezogenen Daten, die wir in den USA erhalten, sowie die Zwecke, zu denen wir diese erfassen und nutzen, sind in den Abschnitten „Datenerhebung" und „Nutzung von Daten" dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Wenn Sie sich in der EU, im Vereinigten Königreich oder in der Schweiz befinden, haben Sie das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben, und zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten korrigieren, ergänzen oder löschen, wenn sie falsch sind oder unter Verletzung der DPF-Grundsätze verarbeitet werden. Wenn die erfassten personenbezogenen Daten für einen Zweck verwendet werden sollen, der sich wesentlich von dem in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zweck unterscheidet, werden wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich abzumelden.

Bei allen Weiterübermittlungen von personenbezogenen Daten aus dem EWR, dem Vereinigten Königreich und der Schweiz erfüllen wir die DPF-Grundsätze, einschließlich der Bestimmungen zur Haftung bei Weiterübermittlungen. Im Abschnitt „Weitergabe Ihrer Daten" dieser Datenschutzrichtlinie erfahren Sie mehr darüber, wie wir personenbezogene Daten teilen sowie über die Zwecke, für die wir dies tun. Unter bestimmten Umständen können wir dazu verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten bei rechtmäßigen Anfragen von öffentlichen Behörden offenzulegen, auch um Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung zu erfüllen. Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten oder die Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den DPF-Grundsätzen anderweitig einschränken möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die folgenden Kontaktinformationen.

Rechenschaftspflicht und Rechtsmittel

Bei Fragen oder Beschwerden, die Ihrer Auffassung nach in den Geltungsbereich unserer DPF-Zertifizierung fallen, kontaktieren Sie uns bitte zuerst unter privacy@houzz.com, damit wir Ihre Beschwerde beilegen können. Wir werden versuchen, auf Ihre Beschwerde innerhalb von 45 Tagen zu antworten und diese zu bearbeiten.

Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihre Beschwerde beizulegen, können Sie sich kostenlos an unseren in den USA ansässigen Drittanbieter von Streitbeilegungsverfahren (JAMS) wenden, indem Sie diesen Link aufrufen. Unter bestimmten Bedingungen, die in Anhang I auf der DPF-Website ausführlich beschrieben werden, können Sie sich auf ein verbindliches Schiedsverfahren berufen, wenn Ihre Beschwerde im Rahmen bestimmter Möglichkeiten der Streitbeilegung nicht zufriedenstellend beigelegt werden konnte.

11. Weitere Information für natürliche Personen aus dem EWR, dem Vereinigten Königreich und der Schweiz

Wenn Sie sich im EWR, im Vereinigten Königreich oder in der Schweiz aufhalten, hängt die Rechtsgrundlage für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten von den personenbezogenen Daten und dem jeweiligen Zusammenhang, in dem diese erfasst wurden, ab. Zum Beispiel können unsere Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgendes umfassen:

  • Erfüllung des Vertrags mit Ihnen, zum Beispiel Erbringung und Durchführung unserer Leistungen für Ihre Nutzung. Um unsere Leistungen erbringen zu können, müssen wir Ihre Kontaktinformationen, Kontoinformationen, hochgeladenen Inhalte und Nutzungsinformationen verarbeiten.
  • Zur Unterstützung unserer berechtigten Interessen, zum Beispiel für Direktmarketing, zur Verhinderung und Erkennung von Betrug, zur Anpassung Ihrer Zustimmung, zur Entwicklung und Ausbildung neuer Technologien oder zur Analyse und Verbesserung unserer bestehenden Leistungen.
  • Mit Ihrer Einwilligung, zum Beispiel wenn Sie uns darum bitten, Sie auf eine bestimmte Weise zu kontaktieren (z. B. E-Mail oder Textnachricht). Wenn wir Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.
  • Um eine Rechtspflicht zu erfüllen, einschließlich der Verfolgung, Ausübung oder Verteidigung einer Klage, eines Schiedsverfahrens oder eines vergleichbaren Verfahrens, oder um auf rechtmäßige Anfragen von öffentlichen Behörden zu antworten (einschließlich nationale Sicherheit und Strafverfolgung).

Houzz ergreift angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die von uns erfassten Daten für die beabsichtigte Nutzung verlässlich, korrekt, vollständig und aktuell sind. Wenn Sie mehr über die genaue Rechtsgrundlage erfahren möchten, anhand der wir Ihre Daten für einen bestimmten Zweck verarbeiten (einschließlich etwaiger berechtigter Interessen, die wir an der Verarbeitung dieser Informationen haben), kontaktieren Sie uns bitte auf die im Abschnitt Kontakt beschriebene Weise.

Gültig ab dem 15. Februar 2024

Klicken Sie hier für die vorherige Fassung (geändert am 1. Januar 2023).