sarahmarthasw

ZEIT DRINGEND: Küche Farben Palette? (Morgen trifft letzte Entscheidun

Sar
24. Oktober 2016
WELCHE BÖDEN FARBE? (Aktiv, glücklichen große Familie mit junge Kindern.)

Wir werden in Erdgeschoss ein Parkett haben und wehend offenen Wohn Konzept (siehe Bild aus dem Küche zum Wohn/Esszimmern), werden den Parkett bis in die Küche verlegen.

Fliesen kommt in Nassbereich (siehe Skizze). Schränke sind hell grau Hochglanz, Arbeitsplatte ist aus Keramik in dunkel grey Keramik. Vorgesehen ist eine Bänke von Hochglanz Schranke (Dunkel Grau "Kohle" ist gedacht, aber vielleicht auch aus eine hell- weiß Farbton Familie). Wohn Konzept ist Modern, Richtung von einen warm Skandinavische styl (aber mit sichtbaren Stahl Trägern in Wohnzimmer).

Rat, Gedanken oder Überlegungen?

Kommentare (21)

  • Christo Mitov

    Ich finde die dunkelste am schönsten!

  • Gabriele
    Da schließe ich mich Christo an!!!
  • ankestueber

    Ich meine auch die dunkelsten passen am besten, die hellen könnten auch gehen. Die mittleren beißen sich mit der Arbeitsplatte. So jedenfalls kommt es auf den Fotos rüber. Am besten für die letzte Entscheidung die Muster auf die Küchen-Arbeitsplatte legen.

  • PRO
    dieMasskueche.de

    Warum machen sie nicht den ganzen Raum mit dem Parket? Parket und Fliesen in einem Raum? Ist natürlich Geschmacksache aber in einem geschlossenen Raum zweierlei Bodenbeläge? Bei einem Durchgang von 1,49m kann man nicht von einem offenen Wohn/Essbereich sprechen. Für meinen Geschmack too much.

  • rachel1009
    Ich weiß und höre von vielen das man bei dunklen Fliesen alles sieht, Staub Haare usw. Bei meinen Schwiegereltern ist das so, und meine Schwiegermutter hat es sehr bereut. Finde die hellen besser :)
  • Helena R.
    Ich würde auch Parkett in der ganzen Küche verlegen lassen.
  • Sar
    @Die Masskueche - Sie haben schon recht mit dem Durchgang. Wir haben die Breite deutlich verkleinert sodass die geplante Küche besser passen würde.

    Ich habe allerdings gestern einen Photo von einer Küche mit kombinierte Fliesen und Parkett in ähnlichen Farbtönen als uns geplant ist gesehen und es hat uns überhaupt nicht gefallen! Habe ich schon zusätzliche Parkett besorgt und legen los in der Früh mit voll Parkett.

    Ich frohe mich das ich habe nach Bauchgefühl aufzupassen!
  • Roswitha Jerney

    Der Boden soll sich von der Einrichtung klar abheben, oder ganz im gleichen Ton ....


  • PRO
    dieMasskueche.de

    Da hatte ich das doch auf dem Bild oben richtig gesehen, dachte mir schon das der Durchgang auf dem Bild keine 1,46m ist.

  • belaco
    Ich bin für den hellen Boden. Habe einige Freunde, die sich sehr über dunkle Bodenfliesen in der Küche ärgern. Wir haben uns übrigens auch für Parkett im kompletten Wohn und Küchenbereich entschieden.
  • hockylanetixx

    @belaco
    Worüber ärgern sich denn Deine Freunde? Würde mich interessieren, da wir momentan für unsere neue Küche auch eher zu einem dunklen Boden tendieren.

  • kwiedrma
    Hi, wir hatten letztes Jahr eine ähnliche Entscheidung (offene Küche, Frage nach Parkett im Wohnzimmer) - haben uns aber für helle, großformatige (90x90) Fliesen in Steinoptik im gesamten Bereich entschieden, und nicht bereut. Mit Kindern ideal, und der gesamte Bereich wirkt luftiger als mit zwei unterschiedlichen Belägen...
  • belaco
    Sie meinen, dass die dunkle Farbe doch sehr empfindlich ist. Kalkflecken sind sehr schnell zu sehen und wohl auch so Krümel allgemein, die in der Küche so vorkommen. Sie haben immer das Gefühl das die Küche schmuddelig ist. Ich kann da leider nur aus zweiter Hand berichten, sorry. Aber vielleicht hat jemand hier ja direkt Erfahrung mit.
  • dekorative_gestaltung
    Eindeutig einen durchgehenden Belag die dunklen Fliesen sehen optisch gut nur das tägliche ... händeln sollte euch davon abhalten einen durchgängigen Belag lässt alles großzügiger erscheinen :)
  • Sar
    Wir werden in Erdgeschoss ein Parkett haben und wehend offenen Wohn Konzept (siehe Bild aus dem Küche zum Wohn/Esszimmern), werden den Parkett bis in die Küche verlegen. Mit Fenstern in der Küche und meisten in EG als Bodentiefes, wir haben dem Glück viel Licht zu haben.

    Fliesen kommt in Nassbereich (siehe Skizze). Griffloße Schränke sind hell grau Hochglanz, Arbeitsplatte ist aus Keramik in dunkel grau Keramik. Noch vorgesehen ist eine Bänke von Hochglanz Schubladen der auch auf den Fliesen kommen werden (dunkel Grau
    Küche Einbau wurde bis Montage geschoben. Jetzt habe ich den Zeit über ein letzte Entscheidung zu Überlegung; welche Farbton von Eiche?
    In dem Bild, Natur geölt ist links, weiß geölt ist rechts.

    Punkte Zum Überlegen:
    Weiß geölt ist Pflege intensiver, allerdings in die Küche, weil mit hohem Fussverkehr und nasse Lappen, er wird nicht gleichmäßig abgenutzt sein.

    Skandinavisch ist gerade in Trend. Es ist nicht auf Modische Grund deswegen das ich den Boden mag, aber manchmal wenn ich/Mann ein Trend überall sieht, nach einem Zeit füllt Mann sich müde davon. (Allerdings wir könnten den Boden danach einfach schleifen und Natur öilen {es hat 12 mm}). Ich würde sagen unsere Wohn Geschmack ist eine Mischung von modern, Bauhaus, skandinavisch, minimalistisch und praktisch (mit kleine Kindern).

    Meine erste Frage geht zu der Punkte @Rosewitha Jerney angesprochen hat:
    die Küche ist in grau gestaltet. Schwierig ist es schon Küche und Boden tönen anzupassen, und leider könnte ich kein Muster von Küchen Fronten/Arbeitsplatten leicht bekommen. Holz kann (in Theorie) fast zu allem passen, finde ich, aber von Tönen her, natürlich verschiedene Tönen passt besser mit manchen als mit anderen (warm/kühl spielt hier eine große Rolle). Anbei sind ein Paar Bilder, allerdings es ist schwer zu erkennen wie gut sie zusammen passen, weiß ich selber. Allerdings, welche passt euch am besten? Gedanken dazu?

    Meine zweite Frage: zählt LHD (in weissgeöilt, z.B.) wirklich als ein Trend, oder als Wohnstyl? Übrigens in Handwerker hat mir gesagt der weiß geölt sieht altmodisch aus, und ich musste nür lachen. Geschmack Sache...:)
  • Sar
    In dieses Bild mit dem grau Schrank Front kommt ein weiß geölten Muster.
  • Sar
    @DieMasskueche.de
    Mit 1,50 wie in dieses alten Bild gezeicht, ich finde es schön breit (nach dem Putz ist jetzt 1,46). Wie gesagt, vorher war mit 2,2 m geplant, aber vor Ort es fühlt sich sehr offen an, soweit das ich wollte von Anfang an unbedingt ein durchgehenden Boden.
  • Sar
    Küche/Wohnzimmer Durchgang
  • hockylanetixx

    @belaco
    Vielen Dank!

    @sarahmarthasw
    Sehr schöne Dielen. Meine Frau und ich sind auch gerade bei der Bodenauswahl - auch bei uns sollen es Eiche-Dielen werden. zu Anfang war eigentlich klar dass sie eher weiß geölt werden sollen, mittlerweile tendiere zumindest ich doch eher zu natur. Wir haben vor 3 Jahren im Kinderzimmer unserer Tochter weiß geölte Eichendielen verlegen lassen und in der Tat hat man sich da ein wenig dran sattgesehen, finde ich.

    Ich würde also die naturgeölten nehmen :-)

  • PRO
    Innenarchitekturbüro Leijdekker
    Zu den grauen Küchenfronten passt am besten eine LHD in Eiche natur geölt. Ich würde nicht weiß ölen das ist tatsächlich momentan ein Trend. Eiche natur geölt passt wunderbar zu schlichtem grau aber auch Skandinavischem oder Bauhaus-Style
  • dekorative_gestaltung
    Ich würde eindeutig zu Eiche Natur gehen es ist ein wirkungsvoller Kontrast zu den Grautönen und bringt Behaglichkeit ins Spiel.
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.