post7331

Thema Schuhaufbewahrung: Schuhboxen

Paul Ionov
26. Mai 2017

Schuhboxen
Bei einem Wohnprojekt müssen wir eine elegante Lösung für die Schuhaufbewahrung (ca. 8-10 Paar, saisonbedingt) ohne (Einbau-)Schrank anbieten. Die Suche ergab bis dato nur einen Treffer – Schuhboxen aus Eiche, handgefertigt in Berlin (von Kuraev, s. Bild) Hat jemand Erfahrungen mit dem Produkt, oder kennt mögliche Alternativen? Alvoro-Boxen (ebenfalls aus einer Berliner Manufaktur) sprengen leider das Budget.

Kommentar (1)

  • PRO
    Stilplan Raumdesign

    Schuhboxen aus Holz sind schon eine schicke und noble Lösung. Sicher kann man die auch von jedem Tischler fertigen lassen, aber ich bezweifle, das ihr da unter 250€ pro Stück kommt. Es ist ja am Ende wie bei einer teuren Uhr. Die bekommt man auch in hochwertigen Boxen verkauft. Klar Schuhe vom Discounter würde ich darin nicht lagern. Da muss eine andere Lösung her. Was für Schuhe kommen rein und wo liegt das Budget?

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.