Foto von Paul-Bertram Petereit Interior Design

Paul-Bertram Petereit Interior Design

„Viele Kunden wären überfordert, wenn sie alle Gewerke für einen Schwimmbadneubau oder eine Sanierung selbst finden müssten“, weiß der Wellness-Designer Paul Betram Petereit, „gerade anspruchsvolle Kunden schätzen schlüsselfertige Lösungen, weil alles aus einer Hand kommt.“ Um das leisten zu können, arbeitet Petereit seit vielen Jahren mit verschiedenen Partnerfirmen aus der Schwimmbadebranche zusammen. Gemeinsam mit ihnen kann er komplette Schwimmbad- und Wellness Lösungen für ganz unterschiedliche Ansprüche anbieten. Welches Schwimmbecken ist das Beste? Wie muss es isoliert werden? Wie soll der Trockenbau und die Gestaltung aussehen? Das sind wichtige Fragen, die sich jeder stellen sollte, der einen Schwimmbadneubau oder eine Sanierung plant. In der Regel bedeutet dies für den Bauherrn, dass er sich viele unterschiedliche Experten-Meinungen und -Angebote einholen muss. Nicht so bei einer schlüsselfertigen Lösung, wie sie Paul-Bertram Petereit anbietet. Hier wird alles zentral von ihm organisiert und koordiniert – von der Planung bis zur Ausführung. In einem ersten Schritt erstellt Petereit ein Konzept und kalkuliert die Kosten unter Einbeziehung aller Kundenwünsche. Der Bauherr muss sich, sobald die Pläne stehen, nur noch um wenige Details kümmern. Alles andere leistet Petereit mit seinen Partnern: von der Grundlagenermittlung über die Erstellung des Rohbaus, dem Innenausbau bis hin zur Technik. Dazu gehört auch die Einholung der Baugenehmigung. Ein weiterer Vorteil: Die Arbeit auf der Baustelle verläuft in der Regel ohne Reibungsverluste, weil alle Partner aufeinander eingespielt sind.
Dienstleistungen:

Illusionsmalerei

Einsatzorte:

Kall

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.