Hightech Wohnen in der Villa

Den Wohnbereich dominiert ein dunkler Stahlkamin mit integriertem Flatscreen-TV, der Dielenboden ist aus bayerischer Eiche

Lars Pillmann für Gira

Großes, Offenes Modernes Wohnzimmer mit braunem Holzboden, Hängekamin, Kaminumrandung aus Metall, verstecktem TV und beiger Wandfarbe in Essen —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

ambrosimova
Елена Амбросимова hat dies zu Trendreport: „Ultra Violet“ ist die Pantone-Farbe 2018 hinzugefügt7. Dezember 2017

Kombinieren Sie „Ultra Violet“ mit BedachtAls recht dominante Farbe, neben der andere Elemente eines Outfits oder einer Einrichtung rasch in den Hintergrund geraten, will die Kombination von „Ultra Violet“ mit anderen Tönen gut durchdacht sein. Am besten versteht sich die Farbe mit leiseren Tönen.Stas Samkovich, Designer und Mitgründer von TS Design, meint dazu: „In Einrichtungsmagazinen heißt es bestimmt, dass ‚Ultra‘ Violet gut zu Grün in all seinen Schattierungen passt. Da ist auch etwas dran, aber ich denke, dass das eher auf tiefe, kräftige Grüntöne zutrifft. In Kombination mit helleren Tönen würde es meiner Meinung nach eher deprimierend wirken. Zu ‚dreckigen‘ Farbtönen passt Ultra Violet hingegen sehr gut, was toll ist, wenn man einen raueren Look im Sinn hat. Für ein stimmiges Gesamtbild sollten die kombinieren Farben ebenso kräftig sein wie das Violett.“

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.