anne_heyen

Verarbeitung?

Elisabeth
vor 2 Jahren
Diese Arbeitsplatte sieht auf dem Bild nicht glänzend aus, genau das, was ich auch möchte. Wie wurde sie verarbeitet?
Ist sie pflegeleicht? Kann man warme Töpfe darauf setzen?
Arbeitsplatte aus dem Naturstein Suede/Coffee Brown · Mehr Info

Kommentare (2)

  • PRO
    Rossittis GmbH
    vor 2 Jahren

    Liebe Elisabeth,

    die "matte" Oberfläche des Natursteins heißt "satiniert" und ist bei uns erhältlich.

    Auf Natursteinarbeitsplatten empfehlen wir grundsätzlich keine warmen oder gar heiße Töpfe abzustellen, dieses kann zur Beschädigung der Naturstein Oberfläche führen, auch bitte nicht mit Messern direkt auf dem Naturstein schneiden.

    Naturstein Arbeitsplatten sollten grundsätzlich nur mit natursteingeeigneten Pflegemitteln gereinigt werden, verwenden Sie kein Spülmittel oder scharfe Reiniger. Wir empfehlen Ihnen hier die Hersteller Lithofin oder Moeller Chemie. Wir hoffen Ihre Frage beantwortet zu haben. Wenn Sie einen Natursteinverarbeiter in Ihrer Region suchen, zwecks Auswahl einer Natursteinplatte empfehlen wir Ihnen gerne Partner aus unserem Netzwerk.

    Mit freundlichen Grüßen

    Cornelia Ulferts

    Rossittis GmbH

  • Elisabeth
    Ursprünglicher Verfasser
    vor 2 Jahren

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da wir in Belgien wohnen, werde ich mich bei einem Verarbeiter in der Nähe erkunden.


    Mit freundlichen Grüßen, Elisabeth

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.