webuser_722489539

Vogel-Schreck für norddeutsche Windverhältnisse gesucht

Hallo
Ich musste im letzten Jahr feststellen in einer Nachbarschaft mit mehreren Spechten zu leben, die meine Wärmedämmung ganz tolö finden.
Die gute Nachricht: ich habe erst einmal eine Lösung gefunden, die die Spechte nachhaltig fern hält. Gedrehte, chrom-glänzende Plastikspiralen, die an den Sparrenköpfen befestigt sind.
Nachteil 1) Die Dinger schlagen gegen die Fassade, machen Lärm, usw. Nervt, abef dafür hätte ich schon Lösungen im Kopf.
Nachteil 2) ist da viel markanter: Die Dinger sind mit ihrem Gummiband als Aufnahme nicht sonderlich wetterfest. Erst recht nicht für norddeutsche Verhältnisse, da ich direkt an der Nordseeküste lebe. So dauerte es dann auch nicht lange und die ersten Spiralen lagen wieder unten.
Nun also die Frage nach Ideen zu haltbaren (und natürlich auch wirksamen) Abschreckungen gegen Spechte.
Ich zähle auf eure Idee!
Gruß
Enrico

Kommentar (1)

  • kado76
    Vor 5 Monaten

    CDs

Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.