Bibliothek mit halbtransparenten Bücherregalen

Zur Interbau 1957 entstand das Gebäude als großbürgerliches Wohnhaus mit integrierter Augenarztpraxis für Prof. Blumenthal. Nach verschiedenen Entwürfen auch von anderen Architekten für das Grundstück Händelallee 67 wird das großzügige Wohnhaus 1959 von den Architekten Klaus Kirsten und Heinz Nather fertig gestellt. Es öffnet sich im Erdgeschoss fächerartig und sehr großzügig zum Garten. Das Obergeschoss verfügt über eine großzügige Terrasse zum Garten sowie Balkone zur Straßenfassade, die aber später verschlossen wurden, um mehr Fläche im Innenraum zu erhalten. Die Betonwände wurden zum Teil aus dem Schutt der kriegszerstörten Gebäude, die im Hansaviertel standen, hergestellt. Die Architekten wählen typische Materialien der 50er/60er Jahre, wie etwa Klinker und Sichtbeton. Erst später wurden diese Flächen verputzt. Nach diversen Umbauten und einem längeren Leerstand wurde das Gebäude 2001 zu einem großzügigen Wohnhaus umgebaut und teilweise überformt: Die Straßenfassade wird stark verändert, Fenster des Gartenraums mit Einbauten verschlossen, die Pergola verschlossen, Kamine aufgesetzt sowie Eingangshalle mit Treppe umstrukturiert.

Die Umplanungen für eine junge Familie verlangten nach einem zeitgemäßen Innenraumkonzept, dass durch neue Materialien und Formen geprägt ist, die jedoch auf die 50er und 60er Jahre Bezug nehmen. Der bauzeitliche Grundriss wird durch die Innenarchitektur subtil ablesbar gemacht. Die Fassade zur Straße, Pergola und Lichtbänder werden wieder geöffnet und das Haus dadurch lichter und durchlässiger gemacht, wie es der Ursprungsgedanke der Architektur war. Die Fassade wird im Sinne der Denkmalpflege umgestaltet und zum Teil rückgebaut.

Im Erdgeschoss wird der zentrale Wohnraum mit drei spezifischen Räumen für verschiedene Funktionen umlagert: Die Bibiliothek aus Eiche, die Küche aus Aluminium und die Gartenlunge mit grünem Leder. Im Zentrum eine mehrfarbige Sitzlandschaft und ein amorph geformter Esstisch. Im Obergeschoss werden 3 Objekte eingestellt, die im Inneren Bäder und Ankleiden aufnehmen. Sie sind mit unterschiedlichen strukturierten Linoleumarten bekleidet. Das zentrale Treppenhaus wird Teil der Objekte und führt den Besucher vertikal durch das Haus. Der Treppenraum wurde mit dafür konzipierten Kunstwerken von Maria Hinze und Maik Teriete gestaltet. Die Wandbemalung von Maria Hinze wird von der Wand auf den Textilien weitergeführt und ist von außen auf den Vorhängen sichtbar. Das Umbau- und Entwurfskonzept ist eine behutsame, subtil narrative aber auch zeitgenössische Gestaltung für spannende Innen- und Außenräume.

Fläche: 427qm Wohnfläche
Fotograf: Tobias Wille
Auszeichnung: Auswahl für das Berliner Architekturjahrbuch 2014 und für die Jahresausstellung "da!" im Stilwerk Berlin

Mittelgroßes Modernes Lesezimmer ohne Kamin mit weißer Wandfarbe, braunem Holzboden und braunem Boden in Berlin —  Houzz
Ähnliche Fotosammlungen:
Zu diesem Foto wurden keine Fragen gestellt

Was Houzz-Contributor dazu sagen:

catherine_hug
HyggeLiG hat dies zu Modernes Familienheim dank Rückbau und Umgestaltung hinzugefügt14. Januar 2018

Komplett von Büchern umgeben: Die Bibliothek ließen die Architekten mit umlaufenden Regalen aus Eiche auskleiden – inklusive der Öffnungen, Zugänge und dem Fenster, das dank der nun breiten Fensterbank einen schönen Sitzplatz mit Aussicht in den Garten bietet. Ein polygonaler Schreibtisch in der Mitte bildet exakt die Form des inneren Raumes ab.

Was Houzz-User dazu sagen:

webuser_504379582
Jamie hat dies zu webuser_504379582's ideas hinzugefügt17. Februar 2020

In combination with other two images is an ideal study room

kaboeni
kaboeni hat dies zu Gästezimmer hinzugefügt4. Februar 2019

Kombination Helles Holz mit Farbe Weiß

marosha
marosha hat dies zu marosha's ideas hinzugefügt4. November 2018

Living room: round ends for book cases

Fotos im Projekt Haus Blumenthal

Arbeitszimmer mit ähnlichen Farben
Estudio Nórdico
Reportaje piso
Waltham Jewel - Contemporary Study in Heritage House
London Penthouse Apartment Kitchen
My California Experiment
West 10th Residence
Feinstein Pitman Residence
Rustic Road
Deutschland
Mein Benutzererlebnis mit Cookies anpassen

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen bzw. die App nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und von ähnlichen Verfahren der Houzz Gruppe zur Verbesserung der Produkte, Dienstleistungen, zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Mehr erfahren.